HTC Desire S — Jelly Bean

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 54

26.09.2012, 19:07:05 via App

wird es Jelly bean noch von htc geben oder gibt es schon ein costum Rom mit jb

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.09.2012, 09:21:55 via Website

Frag doch mal bei der Hotline nach. Manchmal wissen die etwas.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

02.11.2012, 19:39:16 via Website

Philipp S
Hier ist HTC Desire S Jelly Bean von CyanogenMod
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1776256
(Ist in der entwicklung aber läuft schon sehr gut!)
Ja okay da hätte ich noch ne Frage wie kann man den nen Coustum Rom mit 4.0.4 drauf machen also mit S-OFF und den ganzen mits würde mich über eine anleitung freuen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 366

02.11.2012, 21:26:23 via Website

:what::what::what: Du wirst deine Garantie verlieren und eventuell dein HTC Desire S schrotten. Hiermit nimmst du zur Kenntnis, dass ich nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden kann, da ich dich gewarnt habe. :what::what::what:
Also bei mir hat es erfolgreich geklappt wie folgt:

Ich hatte offizielle HTC Software: Android 4.0.4, Sense 3.6, HBOOT 2.0.0.2 (oder so ähnlich):
Einfach der Anleitung folgen: Bootlaoder entsperren und Root
Tipp damit dir nicht der selbe Fehler wie mir passiert:
  • Wenn du FASTBOOT ( USB ) aktivieren sollst, dann belasse es dabei und bleibe im Bootmenü weiterhin, statt das Gerät per "Reboot" neuzustarten xD

So schön ausführlich und der Reihe nach:
Du hast adb.exe, die AdbWinApi.dll und fastboot.exe in einem Order; C:/android/ bietet sich an
In den Ordner haust du nun Jelly Bean für HTC Desire S und öffnest die *.zip und extrahierst die boot.img in deinen Ordner. (C:/android/)
Die *.zip (Die ganze! boot.img drin lassen!) schiebst du auf die SD-Card deines Desire S.
Nun startest du dein HTC Desire S in die clockworkmod-recovery (Wenn du die anleitung befolgt hast wirst du wissen was das ist).
Darin machst du "wipe data", "wipe cache" dann "install *.zip from sdcard" und wählst die entsprechende *.zip von der sdcard aus.
Wenn das fertig ist, startest du dein Desire S in das Bootmenü > Fastboot > (auf pc) CMD.exe: "fastboot flash boot boot.img"


Die Google Apps installierst du wie folgt.
GoogleApps.zip downloaden, auf SD-Card verschieben > recoverymode > install zip from sdcard > reboot

Herzlichen Glückwunsch,
(Ich Hoffe )du hast nun Jelly Bean.

Kleines Pro-Contra zur CyanogenMod 10 (aktuell) beta:
  • pro
    • extrem butterweich
    • ressourcensparend
    • Jelly Bean, babe! :D
  • contra
    • garantie verlust
    • manche sachen funktionieren noch nicht richtig, da es nur eine beta ist (die aber ständig aktualisiert wird: immer hier schauen:
      • google chrome ruckelt manchmal ein wenig
      • kamera geht noch nicht oder kaum
      • zieht meienr meinung nach etwas stärker am akku als originalfirmware

— geändert am 02.11.2012, 21:52:03

Alex.K

Antworten

Empfohlene Artikel