Rooten von SGS 3 auf mac?

  • Antworten:40
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 26

22.09.2012, 21:29:14 via Website

hallo ich hab eine frage hoffe ich bekomme dafür keine lacher den ich war bis vor einer woche noch ein iphone mensch :-D

ich besitze deshalb ein macbook pro 2009 mit mountain lion 10.8.2 wie bzw womit kann ich mein SGS 3 rooten? hab davon keinen plan hab zwar im internet eine anleitung gefunden aber die scheint nicht zu gehen denn ich bekomme dann auf dem gerät nicht das menü zur installation wie er es hat!!!

könnt ihr mir helfen wäre euch echt dankbar verusch dies nun schon seit einer woche und so langsam verlier ich die geduld daran :-/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

22.09.2012, 22:40:28 via Website

Servus NBu,

erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum.
Hier wird keiner ausgelacht, wir versuchen uns untereinander zu helfen. Zu deinem Problem kann ich leider nichts beisteuern, außer, dass es sicher nicht einfach wird, das S3 von einem Macbook zu rooten (wenn es überhaupt eine Lösung dafür gibt) Die meisten Tools und Anwendungen setzen Windows oder Linux voraus. Vielleicht hast du ja Freunde mit einem Windows-PC, die dich eventuell mal unterstützen können.
Aber vielleicht hat ja ein anderer User hier eine Idee.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

23.09.2012, 16:09:07 via Website

NBu

Ahso. Nur… dann wäre es halt schon sinnvoll gewesen deine Frage in diesem bereits vorhandenen Thread zu schreiben. So wird es mit der Zeit auch für alle "Nachfolgenden" leichter die passenden Infos zu finden. :rolleyes:

aber wie gesagt es geht bis schritt 11 und dann kommt nicht das was er da hat :-(

Vermutlich liegt es daran, dass die im zum Download bereitgestellten Files nicht mehr ganz aktuell sind. Hatte da mit dem zweiten S3 auch meine Mühe. Evtl. reichts schon, wenn du dir die aktuelle CF-Root for SGS3 v6.4 runterlädst und ersetzt. Ansonsten auch mal die SuFu nutzen, dann findest du auch sowas hier, was dir unter Umständen auch schon weiterhelfen kann. Wenn nicht… einfach noch mal nachfragen (und dabei vorzugsweise dann möglichst präzise sein). Das Ding kriegen wir gemeinsam (du & Forum) dann schon irgendwie geschaukelt.

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

23.09.2012, 17:19:06 via Website

hallo erstmal danke für die info habe nun diese datei cf-root hinzugefügt auf der ext sd und damit versucht wenn ich dies aber mache und installiere dann kommt in rot die fehler meldung E:signatur verification failed und das war es dann :-) ich hoffe das du recht hast das wir es hinbekommen :-)

habe nun die datei http://download.chainfire.eu/212/SuperSU/CWM-SuperSU-v0.96.zip hinzugefügt und verushct zu installieren er macht auch schon mehr als das andere aber dann kommen gleich 2 fehler meldungen

1. E: failed to verifiy whole-file signatur
2. E: signature verification failed

was heisst das jetzt wieder?

— geändert am 23.09.2012, 17:42:50

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

24.09.2012, 08:24:34 via Website

NBu
ich hoffe das du recht hast das wir es hinbekommen :-)

Mit entsprechender Geduld (und Bereitschaft) wird das schon. ;)

1. E: failed to verifiy whole-file signatur
2. E: signature verification failed

was heisst das jetzt wieder?

Verstehe ich richtig… Du hast im (ClockworkMod Recovery) Recovery Modus versucht die Schritte 11 bis 15 durchzuführen und dabei dann die Meldung bekommen?

Lösung dafür ware: "Screenshot Schritt 12" - "toggle signature verification" > ausschalten (durch auswählen)

— geändert am 24.09.2012, 08:32:36

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.09.2012, 11:45:17 via Website

nunja ich würde sagen du hast oben Seite verlinkt mit einem Bild von 2 sgs3 das rechte sgs3 Bild habe ich und wenn ich dann auf das zweite gehe unter reboot habe ich die ganzen Dateien aufgelistet diese cf und cwm und wenn ich da die jeweils neuste anwähle fängt er an und ich bekomme diese Fehlermeldungen :-)

das bild von dieser seite meine ich http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/465995/Stecke-fest-Nach-erfolgreichem-rooten-Schwierigkeiten-mit-ClockworkMod-Recovery

— geändert am 24.09.2012, 11:59:39

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

24.09.2012, 12:03:36 via App

Ich bin gerade unterwegs, kann dir daher nur knapp antworten.

Den Fall hatte ich auch bei einem S3. Ich musste von Sammobile ein Stock-ROM runterladen und das atelefon damit plätten und das Rooten nochmal machen.

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.09.2012, 12:47:37 via Website

ohha :-( das heisst nichts gutes ich bin bisher nur eiphone gewohnt :-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

24.09.2012, 14:02:17 via App

Die Schwierigkeit ist einfach, dass das Rooten halt auf Windows und Linux ausgelegt ist.

Für Mac gibts hakt nicht sooo viele Infos, Tools usw. Da ist man dann schnell aufgeschmissen, wenn's nicht auf Anhieb klappt. Ausserdem: Macuser sind idR im Problemfall auch schneller aufgeschmissen, weil das technische Verständnis (bzw. das Interesse dazu) fehlt.

Ich schaue, dass/ob ich heute Abend dazukomme noch was zu schreiben.

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.09.2012, 18:26:16 via Website

ok ein linux rechner hab ich auch noch zumindest ein netbook aber ich hab gesehen das es da nich schwieriger ist :-)

ok also bei dem linux komme ich nur bis zum schritt mit dem terminal und dann sagt er mir das die datei nicht vorhanden ist :-( ich raste gleich aus :-D

— geändert am 24.09.2012, 23:14:32

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

25.09.2012, 07:53:41 via Website

Es ist nicht böse gemeint: Vom "Rooten via Linux" rate ich dir - auf Grund dessen was du bisher geschrieben hast (ich habe den Eindruck, dass du mit terminal bzw. command line nicht versiert bist) - ab.

Hast du nicht einen Freund/Freunding/Bekannten/Bekannte, die einen Windows-Rechner (egal was, kann eine alte Kamelle sein) hat? Oder, einen Macuser (du selbst?), der ein virtualisiertes Windows (Parallels, Vmware, Virtual Box) am Laufen hat?

Wenn du es via OSX machen willst oder nur kannst, hast du die Möglichkeit (mit deinem iPhone vielleicht, falls du es noch hast) ein Video zu machen? Und zwar von Anfang an?

— geändert am 25.09.2012, 07:54:05

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.09.2012, 09:01:17 via Website

naja ich sag mal so ich versuche seit einiger zeit eine windows version virtualiesiert auf das macbook zu bekommen nur scheinbar fehlt es mir an den notigen mitteln (windows cd) aber ich beschaftige mich nochmal damit evtl? kann man da was anderes nehmen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.09.2012, 11:03:59 via Website

So ich hab es nun geschafft über virtual box (wieso jetzt keine ahnung) windows 8 zu installieren ich hoffe damit kann ich etwas anfangen?

oder kommt jetzt!!! dafür gibt es kein odin? :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.09.2012, 12:32:15 via Website

dr3do

ok hab nun alles installiert bei kies wird mir eine neuere version angezeigt hab diese gerade gestartet.

odin findet dennoch kein SGS3 :-(

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

25.09.2012, 12:43:36 via Website

NBu
ok hab nun alles installiert bei kies wird mir eine neuere version angezeigt hab diese gerade gestartet.
Was meinst du damit?
  1. Eine neuere Version für Kies
  2. Eine neue Firmware für das S3

odin findet dennoch kein SGS3 :-(
Damit Odin das S3 finden kann,
  1. müssen die USB-Ports von deinem Mac an das virtuelle Windows übergeben werden.
  2. darf Kies nicht laufen. Kies musste nur wg. der Treiber (damit das Telefon überhaupt erkannt werden kann) installiert werden.
  3. Nach der Installation von dem ganzen Gedöns solltest du sicherheitshalber einen Neustart (von Windows) machen.
  4. sollte dein S3, wenn es via USB angeschlossen sein, generell im Gerätemanager (Windows!) auftauchen.
  5. das S3 im entsprechenden Modus sein.

— geändert am 25.09.2012, 20:04:36

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.09.2012, 22:32:00 via Website

also ein kleiner stand:

1. Windows 8 läuft auf dem macbook
2. Kies läuft nicht (vermutung ist das es noch nicht für windows 8 ausgelegt ist)
3. Odin läuft erkennt aber das gerät nicht. (Usb Port freigabe? wie mach ich das?)
sonst alles wie beim alten :-D

Frage gibt es irgendwo die möglichkeit eine Windows XP ISO mit Key zu bekommen? Zum Testen ob Kies dann geht!

HINWEIS
Ich danke euch für eure hilfe aber es soll scheinbar nicht sein das ich es rooten kann....heisst ich gebe es auf ich hab keinen nerv mehr dazu hätte ich bloss das neue iphone genommen :-((((((( also danke für eure hilfe

— geändert am 25.09.2012, 23:49:05

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

26.09.2012, 07:43:05 via Website

NBu
3. Odin läuft erkennt aber das gerät nicht. (Usb Port freigabe? wie mach ich das?)
Habe dir eine Video-Anleitung rausgesucht.

Frage gibt es irgendwo die möglichkeit eine Windows XP ISO mit Key zu bekommen? Zum Testen ob Kies dann geht!
Hast du nicht einen einzigen Bekannten, der ein Windows (XP | Vista | 7) installiert hat? Du könntest die zum Rooten benötigten Dateien auf einen USB-Stick kopieren, ihn kurz besuchen und bei ihm das Rooten via Odin erledigen.

Ich danke euch für eure hilfe aber es soll scheinbar nicht sein das ich es rooten kann....heisst ich gebe es auf ich hab keinen nerv mehr dazu hätte ich bloss das neue iphone genommen :-((((((( also danke für eure hilfe
Sag' mal, warum willst du eigentlich überhaupt rooten (ist beim iPhone sowas wie jailbreaken)?

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten

Empfohlene Artikel