[Acer Iconia A510] Schritt für Schritt Anleitung zu: CWM und zur Customrom

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

22.09.2012, 09:22:16 via Website

Hi Leute!
Zu erst ein kleines Vorwort.







Wie ich in einem anderen Thread bereits schrieb, ist es nun möglich sein Acer Iconia Tab A510 mit dem bekannten CWM (Recovery) auszustatten und sogar Customroms zu flashen und es damit sogar schon mit Android 4.1.1 (JellyBean) auszustatten.
Dies alles haben wir einem alten Hasen aus dem XDA Forum zu danken.
Der UserNoThrills hat sich vermehrt dafür eingesetzt, auch auf dem A510 einen relativ sicheren Weg zur Customrom zu ermöglichen.

Die ganze Sache ist natürlich erst im Anfangsstadium, weshalb etwaige CM10 Roms derzeit noch reine Testversionen sind, aber bereits von vielen Usern auch im Alltag eingesetzt werden.

Wer eher eine stabile Rom auf Basis der original Rom haben möchte, welche bis auf ein paar Leistungstweaks im Normalzustand belassen wurde, ist mit der NoThrills A510 WorldWide optimized Stock ROMsehr gut beraten.
Ich werde die Anleitung so verfassen, dass sie relativ einfach zu verstehen ist und somit auch Laihen eine Chance haben.
Dies bedeutet zwar den ein oder anderen Stichpunkt mehr, aber das nehme ich gerne in Kauf :)



Genug der langen Worte, fangen wir an:

Zu erst: Was brauchen wir?


  • Natürlich das Acer Iconia A510 Tablet
  • Das Verbindungskabel
  • Einen Computer zum ausführen der Programme
  • Das kleine Downloadpaket mit allen nötigen Dateien
  • Und natürlich ein wenig brain.exe



Los gehts!

Jetzt bitte jeden Schritt genau so der Reihe nach ausführen, wie ich es aufliste.

-->Auf dem Tablet aktivieren wir unter Einstellungen/Entwicklerotionen das USB-Debugging

--> Das Downloadpaket downloaden und dort entpacken wo ihr es wieder findet.
In dem Paket befinden sich der Ordner ACER_AIO_TOOLBOX_v2.3.0, der Ordner USB_Acer_1.0_A40I und das Archiv remove_recovery_from_rom.zip

-->Die Ausgangssitituation ist, dass das Tablet nicht mit dem PC verbunden ist und der Akku ausreichend (mind. 50%) geladen ist.

-->Als erstes navigieren wir in den Ordner USB_Acer_1.0_A40I und führen das enthaltene Setup aus, womit wir die Acertreiber installieren.

-->Nun verbinden wir das Tablet mit dem PC.

-->Das Archiv remove_recovery_from_rom.zip müsst ihr nun in das Hauptverzeichniss des Tabletspeichers kopieren. (Nicht entpacken!)

-->Als nächstes navigieren wir in den Ordner ACER_AIO_TOOLBOX_v2.3.0

-->Darin finden wir die Acer_A510_AIO_Toolbox.exe, welche wir auch direkt starten.

-->Die nun folgende Meldungen bestätigen wir mit OK

-->Nun gehen wir auf den Reiter ADB Connection und klicken auf Test ADB

-->Die nun folgenden Meldungen bestätigen wir nun wieder und bekommen dann folgendes zu sehen

1List of devices attached
2XXXXXXXXXXXXXX (ID Nummer eures Tablets)
3
4device Press any key to continue....

(Könnt ihr eure ID nicht sehen, trennt euer Tablet vom PC, verbindet es erneut und startet ihr den Vorgang mit Test ADB nocheinmal.

-->Nun drückt ihr eine Taste eurer Wahl, schließt das Fenster aber nicht!

-->Im dem nun erschienenen Fenster tippen wir folgendes ein:
1adb reboot-bootloader

-->Sollte die Verbindung okay sein, startet das Tablet nun in den Bootloader

-->Bei dem nächsten Schritt ist ein wenig Eile geboten, ich schreibe das Vorgehen daher vorher:

-->Nachdem wir den nächsten Befehl eingegeben haben, erscheinen 2 kleine Logos auf dem Bildschirm.

-->Mit der Vol - Taste (Die wir dazu 2-3x betätigen) navigieren wir nach links auf das offene Schloss und bestätigen dies mit der Vol+ Taste

-->Hier nun der Befehl:
1fastboot oem unlock

-->Der Bootloader ist nun entsperrt

-->Mit dem folgenden Befehl starten wir das Tablet nun einmal normal neu
1fastboot reboot

-->Nach dem Neustart versetzen wir das Tablet nocheinmal mit einem bekannten Befehl in den Bootloader
1adb reboot-bootloader

-->dort angelangt flashen wir mit dem nächsten Befehl endlich das CWM auf das Tablet
1fastboot flash recovery recovery_nothrills.img
-
(Die Datei recovery_nothrills.img habe ich bereits im Vorfeld in den Toolboxordner kopiert, so das dies für euch kein Problem darstellen kann.)

-->Jetzt ganz wichtig:
Ihr haltet die Vol- Taste gedrückt und bestätigt den nächsten Neustart mit folgenden Befehl (bei gedrückter Vol- Taste!)
1fastboot reboot



FERTIG!

Euer Tablet startet nun in das Recovery, mit dem ihr in der Lage seid, Customroms zu flashen oder eure bestehende Rom zu sichern oder wiederherzustellen.

WICHTIG!
Bei dem flashen der Originalrom, werdet ihr bei dem Systemneustart gefragt, ob CWM verhindern soll, dass die Rom das originale Recovery wieder zurück flasht.
Dies müsst ihr auf jeden Fall bejahen, da ihr CWM beim nächsten mal sonst neu installieren müsst.

Da wir nun efolgreich CWM geflasht haben, juckt es die meisten natürlich gleich mal etwas zu flashen.
Ich werde hier so nach und nach versuchen etwaige Roms vorzustellen.
Bis dahin müsst ihr euch im XDA Berich zu dem A510 bedienen.



:what: :what: :what: :what:

Weder AndroidPit.de noch ICH haften in dem Fall, wenn etwas schief gehen sollte.
Führt also jeden Schritt sorgfältig aus, damit das übliche Risiko bei einem Flash minimiert wird.


:what: :what: :what: :what:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.09.2012, 18:18:49 via Website

Hi,

danke für die gute erklärung. leider hast du vergessen mitzuteilen, dass man die remove_recovery_from_rom.zip direkt nach dem start in die CW Recovery von der internen SD installieren muß, sonst ist das recovery image, das man gerade geflasht hat gleich wieder futsch, da das system das recovery image wieder überschreibt....

danke

K-E

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

23.09.2012, 19:48:58 via Website

Nein habe ich nicht.

Tom Berger
...
WICHTIG!
Bei dem flashen der Originalrom, werdet ihr bei dem Systemneustart gefragt, ob CWM verhindern soll, dass die Rom das originale Recovery wieder zurück flasht.
Dies müsst ihr auf jeden Fall bejahen, da ihr CWM beim nächsten mal sonst neu installieren müsst.
...

Dieser Schritt macht dies gleich mit ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.09.2012, 12:16:37 via Website

Hallo,

ich weiß nicht wieso, aber ich kann das kleine Downloadpaket nicht herunterladen.
Auf diesem ist nur ein Hyperlink zu der URL dieses Threads verlinkt..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.12.2012, 18:32:20 via Website

Habe alles so gemacht wie geschrieben, leider bleibt nach dem letzten reboot (mit gedrückter Vol - Taste) der Bildschrim schwarz und es geht garnichts mehr. PC erkennt das Tab nicht mehr richtig , ebenfalls das ADB Tool, erkennt das Device nicht mehr. HILFE! hat jemand einen Rat?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

29.01.2013, 21:48:46 via Website

wenn ich auf das datenpacket klicke komme ich auf diese seite zurück
was ist da los?

— geändert am 24.03.2016, 16:23:45 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.01.2013, 18:23:55 via Website

Fehlerhafte Hyperlinks?

Nutzen der Hyperlinks (Downloadpaket, XDA Bereich des A510) verlinkt auf die Ursprungsseite 8o

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.02.2013, 12:03:38 via Website

Das Downloadpaket findet Ihr hier : ul.to/l4k9sk13 ... copy & paste werdet ihr dann ja wohl noch selbst hin bekommen, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.09.2013, 21:57:30 via Website

Hallo,
ich brauche eure Hilfe.
Bei mir funktioniert alles soweit nur ich kann die remove_recovery_from_rom.zip nicht installieren.
ich komme in das recovery und kann dort aber nur das tablet neu starten, von der sd-karte installieren, alle daten löschen und Fastbooten.
die datei liegt im inneren Speicher diret drinnen, trtozdem wird sie nirgends angezeigt

Antworten

Empfohlene Artikel