Google Galaxy Nexus — kontakte u. kalender

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 24

16.09.2012, 21:27:55 via App

hallo zusammen, ist es nicht möglich wenn Mann in Kontakte Geburtstage einträgt das diese dann angezeigt werden und ein signal kommt

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 369

16.09.2012, 23:51:15 via Website

Angezeigt werden die und wenn man eine Erinnerung einstellt wird das einem bestimmt auch mitgeteilt.

Übrigens bei Männlein sowie bei Weiblein ^^.

— geändert am 16.09.2012, 23:51:48

Tobias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.510

17.09.2012, 05:59:57 via App

Hallo,
Am einfachsten am PC anmelden. Im Kalender kann man dann interessant Kalender hinzufügen. Da runter ist auch der der Kalender mit den Geburtstagen der Kalender. Den musst du dir dann auch am Handy anzeigen lassen.
LG
Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

17.09.2012, 16:24:28 via App

nein ich habe mich falsch ausgedrückt. und zwar habe ich unter Kontakte wo meine ganzen Einträge sind alle Geburtstage mit bei gefügt .bei diesen kommt kein signal und wird auch nicht im Kalender über tragen . an was kann das liegen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.510

17.09.2012, 16:57:33 via Website

Hallo,
das habe ich auch so Verstanden, funktioniert aber nur so wenn du auch deine Kontage und deinen Kalender bei Google hast.
- Anmeldung im Google Konto
- Kalender auswählen
- Einstellungen wählen
- Reiter Kalender
- in interessante Kalender suchen
- Kalender mit den Geburtstagen hinzufügen und speichern.
- Am Handy den Kalender auswählen das dieser aus Angezeigt wird.

Gruß
Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

18.09.2012, 20:37:34 via App

also habe es schon mal geschaft das die Tage in Kalender angezeigt werden aber es kommt keine erineerung das zB heute der Geburtstag wäre oder muss Mann das extra einstellen wenn ja wo . das zB alle Geburtstage immer um 10 Uhr morgens errinneren.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 153

18.09.2012, 21:32:55 via App

ich habe auch alle meine (google-) kontakte mit geburtstag versehen und nutze ganz einfach ein widget, welches mir die anstehenden geburtstage anzeigt und auch dran erinnert.

soso, du liest also signaturen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.09.2012, 08:58:52 via Website

Lindner Marcus
also habe es schon mal geschaft das die Tage in Kalender angezeigt werden aber es kommt keine erineerung das zB heute der Geburtstag wäre oder muss Mann das extra einstellen wenn ja wo . das zB alle Geburtstage immer um 10 Uhr morgens errinneren.

Das wahrscheinlich einfachste in dieser Hinsicht ist, erneut am Computer das Web aufrufen. Google Kalender öffnen, dann rechts auf das Zahnrad und Einstellungen. Unter Einstellungen die registerkarte "Kalender" und dann beim Geburtstagskalender Erinnerungen hinzufügen. Diese gibt es per Mail oder Pop-up.

Gruß

Steve

Antworten
  • Forum-Beiträge: 204

19.09.2012, 15:13:14 via Website

Hi,
ich habe folgenden Fehler entdeckt. Wenn Ihr einen Exchange 2003 habt und Outlook 2003 nutzt und dieses dann per ActiveSync mit dem Androiden verbindet kommt folgendes Phänomen:
Tragt Ihr das Geburtsdatum korrekt ein (im Outlook), z.b. 20.03.1968, dann erscheint es im Kalender von Outlook wird aber nicht gesynct.
Ändert man das GebDatum zu einem jüngeren Datum z.b. 20.03.2000, dann wird es gesynct!
Wann genau die Grenze ist, hab ich nicht probiert.
Fakt ist, das syncen hängt bei mir an der Jahreszahl.

Wenn hier jemand einen Workaround hätte wäre ich sehr dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

20.09.2012, 11:32:48 via Website

Jörg U.
Hi,
ich habe folgenden Fehler entdeckt. Wenn Ihr einen Exchange 2003 habt und Outlook 2003 nutzt und dieses dann per ActiveSync mit dem Androiden verbindet kommt folgendes Phänomen:
Tragt Ihr das Geburtsdatum korrekt ein (im Outlook), z.b. 20.03.1968, dann erscheint es im Kalender von Outlook wird aber nicht gesynct.
Ändert man das GebDatum zu einem jüngeren Datum z.b. 20.03.2000, dann wird es gesynct!
Wann genau die Grenze ist, hab ich nicht probiert.
Fakt ist, das syncen hängt bei mir an der Jahreszahl.

Wenn hier jemand einen Workaround hätte wäre ich sehr dankbar.

Workaround habe ich keinen (Leider). Aber die "Grenze" ist 1970/1971. Danach werden die Einträge Outlook mit ActvieSync synchronisiert. Bei mir ist es dann noch so, dass ab einem gewissen Monat die Einträge verschoben sind (Geburtstag ist 23.11, Beginn im Nexus: 22.11 23:00 - 23.11 23:00). Hängt evtl. mit der Sommerzeit zusammen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 204

20.09.2012, 17:02:53 via Website


Workaround habe ich keinen (Leider). Aber die "Grenze" ist 1970/1971. Danach werden die Einträge Outlook mit ActvieSync synchronisiert.
muss ich glatt mal testen.
1970, klingt ja nach dem Unixtypischen 01.01.1970 für timestamp = 0. Das würde dann einiges erklären. Hat evt. jemand was bei den XDA Developers darüber gelesen? Und ist das nur bei der Kombi Exchange 2003/Outlook2003 so oder auch bei den folgenden (2008/2010).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 142

21.09.2012, 17:47:34 via Website

Hallo,

Wenn ein Geburtstag im Kalender eingetragen ist und dieser stattfindet, hörst du deinen Standardbenachrichtigungston, jedoch gibt es auch Kalenderapps, bei denen du vielleicht einen anderen Ton einstellen kannst.

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Nexus 5 rules!

Antworten

Empfohlene Artikel