Samsung Galaxy Note — Speicherort verändern,Fotos sollen auf SD Card

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 679

10.09.2012, 20:02:55 via App

Hi Community,
ich möchte mein Note mit dem PC verbinden um die Fotos vom Note auf den PC rüber zu ziehen. WLan haben wir nicht und Kies ist nicht auf dem PC drauf.
Also wollte ich die Fotos auf dem Note auf die Speicherkarte ziehen und diese dann per Adapter an PC anschliessen um die Fotos zu transferieren.
Der PC erkennt auch das Note und auch die Speicherkarte aber er kann keine Fotos finden.
Die Fotos sind anscheind nicht auf der Speicherkarte sondern auf einem (UBS oder USB?) Geräteinternen Speicher?
Sie kann ich die Einstellung so ändern das das Note die Fotos auf der Speicherkarte speichert???
Tausende Einstellungen aber kein Speicherort wählbar?? Gibts doch gar nicht!
;-)
Was meint ihr? Wie macht ihr das mit den Fotos?
lg Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

10.09.2012, 22:46:06 via Website

Schau mal in den Einstellungen der Kamera-App. Dort sollte der Speicherort wählbar sein.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

10.09.2012, 23:24:16 via App

Carolinhoefener
...aber er kann keine Fotos finden.

Sucht der PC oder du?

Da ist nirgends ein Ordner, der "DCIM" heißt und einen Unterordnet "100MEDIA" o.ä hat? Darin sollten die mit der Kamera gemachten Bilder sein.
Würde mich wundern, wenn das auf dem Note nicht so wäre und wie W.H. schon schrieb, die Kamera-App läßt sich auch sicher auf einen anderen Speicherort einstellen.

— geändert am 10.09.2012, 23:25:28

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 307

11.09.2012, 08:36:38 via App

standard speicherort ist der interne speicher. kannst du bei den kamera einstellungen auch wirklich ändern. nach dem ersten foto erscheint dann auf der sd karte ein dcim ordner. da die fotos, die du bereits geschossen hast aber schon im telefon gespeichert sind, musst du sie vom datei manager aus auf die sd verschieben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

11.09.2012, 21:42:45 via App

Wurst Hansel
Schau mal in den Einstellungen der Kamera-App. Dort sollte der Speicherort wählbar sein.

Da habe ich geschaut aber da steht ja leider keine Einstellung mehr wo der Speicherort wählbar ist.
Bei meinem alten Handy war das so, da ging das noch.
Ob das Note die Einstellung versteckt hat. . . .

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

11.09.2012, 21:48:40 via App

Klaus T.
Carolinhoefener
...aber er kann keine Fotos finden.

Sucht der PC oder du?

Da ist nirgends ein Ordner, der "DCIM" heißt und einen Unterordnet "100MEDIA" o.ä hat? Darin sollten die mit der Kamera gemachten Bilder sein.
Würde mich wundern, wenn das auf dem Note nicht so wäre und wie W.H. schon schrieb, die Kamera-App läßt sich auch sicher auf einen anderen Speicherort einstellen.

Doch DCIM und 100Media taucht auf dem PC auf aber darin befinden sich leider nicht die gesuchten Bilder.
Ich habe den PC durchsucht als das Note mit dem PC per Kabel verbunden war.
Erst kam die Mitteilung automatisch: "Keine Bilder vorhanden" und danach suchte ich per Hand. Ohne Ergebnis obwohl das Note anzeigt das das Bild auf SD Card gespeichert ist wenn ich auf Bilddetails klicke.
Passt alles nicht zusammen irgendwie. . .

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

11.09.2012, 21:54:42 via App

SH K.
standard speicherort ist der interne speicher. kannst du bei den kamera einstellungen auch wirklich ändern. nach dem ersten foto erscheint dann auf der sd karte ein dcim ordner. da die fotos, die du bereits geschossen hast aber schon im telefon gespeichert sind, musst du sie vom datei manager aus auf die sd verschieben.

Ahh, gute Idee mit dem Datei Manager. Ihr seid spitze liebe Leute! :-) Ich checke das morgen direkt nochmal alles.

Waere doch irgendwie blöde dass man die Fotos so schlecht auf den PC bekommt. Wenn es nicht klappt kann ich sie nur einzeln per Email senden. . . .

Herzlichen Gruss sendet Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 385

11.09.2012, 22:05:53 via App

Du solltest aber eigentlich vom PC aus auch Zugriff auf den internen Speicher deines Note haben?
Wäre sonst das erste Android smartphone bei welchem diese nicht geht.

Wenn ich mein s2 per USB anschließe fragt mich mein PC ob ich die Ordner zur Ansicht öffnen möchte.

Dies war auch beim milestone so und warum sollte es beim Note anders sein?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 307

15.09.2012, 09:24:09 via App

David Böhm
Du solltest aber eigentlich vom PC aus auch Zugriff auf den internen Speicher deines Note haben?

wenn man das note an den rechner anschließt müssten 2 laufwerke im arbeitsplatz auftauchen. einmal die sd karte unn einmal der interne speicher.

Antworten

Empfohlene Artikel