Samsung Galaxy S3 — Hilfe!!! Hoher Akkuverbrauch und massig Wakelocks

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

07.09.2012, 09:00:11 via Website

Hallo!!

Habe extrem viele Wakelocks und dadurch einen scheinbar mir nicht normalen Akkuverbrauch(mein altes S2 mit großen Akku hat viel weniger verbrauch, bei gleicher nutzung)!
Cpu läuft auch zeitweise auf 1400MHZ, was sie bei Standard Anwendungen, wie Facebook und Whatsapp sicher nicht benötigen würde und vor allem rennt die CPU auch so, wenn ich nichts mache!
Ein paar Übeltäter sind sicher Samsung Push-Service, Dropbox, google+, allshare usw, einfach alle Anwendungen, die Standardmäßig am Handy sind aber nicht deaktivierbar und löschbar sind! Habe die Synchronisierungen schon ausgeschalten, aber es ist trotzdem nicht besser!
Ist es normal, wenn der Empfang schlecht ist, dass das S3 so viel Akku zieht? Das hat mein S2 auch nicht gemacht!
Bitte schaut euch das durch und gebt mir Ratschläge !
Das Handy ist 5 Tage alt!!!!

















Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

07.09.2012, 11:04:51 via Website

also nach Deinen Bildern zu urteilen, kann ich nichts außergewöhnliches feststellen.
Die Wakelocks sind überwiegend, wenn der Bildschirm an ist, ein paar im deep sleep, was normal scheint.
Die CPU sehe ich auch mit 2% recht selten am Anschlag, da wird ehr der untere Bereich ab 500 abwärts genutzt.
Das ist auch in Ordnung.
Du hast das Display häufig an, wie hell ist es eingestellt? Das Display ist recht hungrig, weswegen ich es fast ausschließlich manuell einstelle.
Und noch etwas worauf Du achten solltest:
wird das Gerät warm, wenn das Display ausgeschaltet ist, es sollte sich nach kurzer Zeit abkühlen.
Bleibt es warm ist es ein Zeichen, dass sich irgend ein Dienst aufgehängt hat.
Das kann ich bei dir aber so jetzt nicht sehen.
Bei irgend einer Firmware machte Facebook und die Bild App probleme und führten zu hohen Akku verbrauch. Weiß aber leider nicht mehr bei welcher Version das gewesen ist.

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

07.09.2012, 11:19:28 via Website

Servus Andreas,

erstmal ein herzliches Willkomen hier bei uns im AndroidPIT-Forum. :lol:
Wie Martin schon festgestellt hat, sind die Werte nicht unbedingt auffällig. Mit 76% Deepsleep liegst du auch ganz gut.
Der Empfang ist sicher eine Quelle für höheren Akkuverbrauch. Manche Modems in den einzelnen Softwareversionen waren nicht optimal.
Wenn deine Daten im Profil stimmen, hast du noch die ALF6 drauf. Eventuell würde ein Update der Firmware helfen.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

10.09.2012, 07:48:46 via Website

Hallo!!

Also Firmwareupdate wirds hoffentlich bald geben, wenn drei die Jellybean freigibt! Andere Modemsoftware gibts ja nicht oder, außer man flasht mitn Odin?
Also sind diese MHZ Werte(1400) auch normal obwohl ich keine fordernde Applikation benutze?
Kann ich irgendwie die vorinstallierten Programme, die im Hintergrund laufen beenden, oder deinstallieren? Also wenn ich diese abschiesse, starten sie wieder!
Display sollte ich auch manuell einstellen, denke ich! Die automatische Einstellung ist sicher von der Lesbarkeit top(bei Sonnenschein hab ich bei meinen S2 nicht alles so gut erkannt), aber ich denke dass ist sicher einer der größten Akkulasten! Werde auch schauen, dass ich bei Whatsapp ein dunkleres Hintergrundbild verwende, weil ja ein helles bei einen Amoled-Display mehr zieht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

10.09.2012, 09:21:16 via Website

Ich habe jetzt mal 2 Tage getestet, den automatischen Displaytimeout herunterzusetzen. Funktioniert!
Ich hatte nur ca. 65% DeepSleep. Kam wohl daher, dass ich das Handy immer ohne Tasche o.ä. In der Hosentasche trage.
Ich bin beruflich die ganze Zeit auf den Beinen und trage auch sonst, die Displayseite zum Bein.
Die ganzen Wakelocks zwischendurch kamen also scheinbar zustande, weil ich häufig unbeabsichtigt den Homebutton betätigt habe.
Nach jedem Betätigen blieb dann natürlich das Display für 1min an. Das zieht!
Habe den Timeout jetzt auf 30s gesetzt.
Sobald dieser intelligente Schlafmodus auch bei mir zuverlässig funktioniert, werde ich auf's Minimum runtergehen.
Gibt es eigentlich standardmäßig die Möglichkeit den Homebutton bei aktivierter Tastensperre zu deaktivieren, um solchen Wakes vorzubeugen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

10.09.2012, 09:35:30 via Website

ist mir jetzt nicht bekannt, dass man die mittlere Taste dafür abschalten kann. (gibt bestimmt einen mod dazu)
Bei mir funktioniert das mit Smart Stay recht gut.
Ich kann Dir aber jetzt schon verraten, dass es unter jelly Bean noch zuverlässiger funktionieren zu scheint.

Grundsätzlich würde ich aber immer dazu raten das Smartphone in eine Schutzhülle, gerade wenn es in der Hosentasche transportiert wird, zu packen.

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

10.09.2012, 09:41:14 via Website

Leider passt das Handy so schon in wenige meiner Hosentaschen, ohne dass ich Angst habe es zu zerbrechen, wenn ich mir die Schuhe anziehe.
Ich war sonst auch immer ein Freund von Taschen usw. Aber beim S3 muss einfach ein Silikoncase reichen :-) ...wird mir sonst zu wuchtig.
Aber ich hab hier noch ein Flipcover rumliegen, welches ich evntl. mal auf Arbeit testen könnte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

10.09.2012, 09:48:55 via Website

jepp, irgend etwas was das Display abdeckt aber nicht zu sehr aufträgt :)

Ich bin von den Stilgut Covers recht begeistert, die ist auch nicht zu dick und man hat gleich einen Stand.

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

10.09.2012, 09:50:15 via Website

Nicht in den normalen Optionen, falls ich nichts übersehen habe. Es ist nur etwas komisch, dass du überhaupt in der Lage warst jenen in der Hosentasche zu betätigen. Ich muss schon sehr gezielt drauf drücken damit er auslöst, da er vollkommen ins Chassis eingelassen ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

10.09.2012, 09:52:21 via Website

also der Home Button steht schon etwas hervor und man kann ihn dadurch auch leicht aus versehen drücken, da gebe ich Marcus recht.

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

10.09.2012, 10:10:38 via Website

So, wie immer: Google helps!

http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s3/261818-how-power-taste-bei-tastensperre-deaktivieren.html

Bezieht sich zwar auf die Powertaste, aber der Weg ist der selbe. Ich probier das mal aus und sag bescheid, obs funzt!


EDIT:

Funktioniert super! :-)

— geändert am 10.09.2012, 10:19:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

10.09.2012, 11:08:26 via Website

na das ist ja wunderbar.
Und bevor jemand nachfragt Ihr braucht root dazu !!!!!

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten

Empfohlene Artikel