Erfahrungen mit Volkkauf.de für Tablet und Handys

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 102

06.09.2012, 09:40:33 via Website

Hallo Leute hat schon einer Erfahrungen mit Volkkauf.de für Tablet und Handys

bitte mal schreiben positiv und Negativ



http://www.volkkauf.de/


LG Joachim

— geändert am 06.09.2012, 09:41:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

07.09.2012, 00:17:06 via Website

Offensichtlich handelt es sich um minderwertige Plagiate. Hatte mal so etwas gekauft. Hard- sowie Software kannst du vergessen. Mit einem gebrauchten vernünftigen Androiden, der in die Jahre gekommen ist, fährst du besser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

07.09.2012, 06:22:34 via App

joachim s.
Dieser Shop genügt nicht einmal gesetzlichen Mindestanforderungen in Deutschland. Zum Beispiel keine Angabe zur Mehrwertsteuer und zu den Versandkosten bei den Preisangaben, was gesetzlich verpflichtend ist.

Insofern völlig indiskutabel.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.11.2012, 15:03:03 via Website

Meine Erfahrung von volkkauf.de: Finger weg ! Nach 2 Monaten habe ich vom Zoll erfahren wo mein Tablet ist: Auf dem Heimweg nach China. Ein anderes Amt hat festgestellt: Das Netzteil ist "brand" gefährlich und es besteht Stromschlaggefahr. Kein CE Zeichen auf Netzteil und Tablet.usw. Da Gefahr besteht , wird die Einfuhr in die EU untersagt. Ich habe mir die Ware angeschaut. Und richtig, was der Zoll da festgestellt hat und danke nochmals an dieser Stelle.

Und volkkauf.de : Wir bezahlen nur einen Teilbetrag ohne Versandkosten. Noch besser das 2 mail. Schließen sie den Konflikt bei paypal sonst bekomme ich gar nichts. Ein beendeter Konflikt bei paypal kann nicht mehr geöffnet werden und das Geld ist futsch. Absolut nicht in Ordnung und unseriös.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.12.2012, 12:46:22 via Website

Ich habe Tablet bei Volkkauf gekauft.
In eine Woche habe noch Zollrechnung (50,62 Euro) bekommen.
Auf Kaufseite gibts keine Information darüber.
Grüß.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

08.12.2012, 14:58:27 via Website

Ich würde davon abraten, schau mal hier: mywot.com/en/scorecard/volkkauf.de
WOT (Web Of Trust) ist ein Firefox Add-On das anzeigt wie vertrauenswürdig eine Seite ist. Da gibt es bis jetz zwar erst eine Bewertung, die Person die hinter der Seite stecken soll, hat wohl mehrere Betrügerseiten. Und allgemein würde ich von solchen Plagiaten abraten, ausserdem gibt's da bestimmt ein Haufen Probleme mit dem Zoll, erst Recht wenn etwas schiefläuft ;)

Gruss
Patrick

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

14.12.2012, 18:39:30 via Website

dahinter steckt ganz sicher efox
die haben etliche Shopableger und spammen einen zu

googelt mal nach Efox-Shops-Liste ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.01.2013, 11:57:49 via Website

ACHTUNG FINGER WEG VON VOLKKAUF !!! hallo leute, also ich kann nur dringend abraten. ich habe dort was über 140 euro bestellt. und den schnelleren versand EMS genommen, der angeboten wird.
aber eine entäuschung nach der anderen. bei volkkauf erhöhen sich die versandkosten je artikel drastisch, deswegen auch die ganzen niedrigpreise, also die legen den kaufpreis auf die versandkosten teilweise um. das heißt ich hatte über 90 euro versandkosten. erstens kam der artikel zu spät an und nicht wie angegeben. also man hätte normalen versand auch nehmen können. der artikel wurde erst nach 5 tagen nachweislich (trackingnummer) abgesendet. dann nach erhalt fehlten 4 artikel. auf nachfragen erklärte man mir, das die 4 artikel nicht lieferbar wären und ich dafür das geld zurück bekäme. allerdings will man mir nur den warenwert geben und nicht die immerhin 35 euro versandkosten die mich die 4 artikel mehr gekostet haben. also man will mich um geld erleichtern. wahrscheinlich das motto dort. billige priese und alles anbieten-nur teilweise liefern und dann nur den artikel preis zurück erstatten. die verdienen dort also doppelt am versand auch noch. bis heute kämpfe ich mit anzeige polizei und paypal usw. um mein geld zurück zu erlangen. aber bisher ist volkkauf nicht bereit dazu. auch die emails die man bekommt sind immer von chinesischen leuten, das merkt man an den haufen rechtschreibfehler die geschrieben werden. ein ganz mieser haufen ist VOLKKAUF !!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.03.2013, 16:41:43 via Website

Hallo Leute,
Finger weg bei Smartphones und Tablets.
Ich hatte im August 2012 meiner Frau ein Smartphone für 85,-€ mit PayPal gekauft.
Dauer bis es geliefert wurde...4 Wochen.
Dann ausgepackt und 1. Eindruck... nicht schlecht... 2. Akku, geiles Display, Android 4.0, was willst du mehr...
Doch beim näheren hinsehen, Softwaremacken ohne Ende.
Teils die Einstellungen mit chinesischen Schriftzeichen... was willst du da einstellen?
Die seitliche Taste für laut-leise war defekt, es konnte nur lauter gestellt werden, so ein Mist.
Nach einigen E-Mails mit dem Suport wollte man immer ein Video zum Beweis.
Doch wie machst du ein Video von einer nicht funktionierenten Laut-Leise Taste?
Ok, mit meinem Smartphone aufgenommen und hingemailt.
Ich solle das Gerät FREI zurückschicken.
Hab ich per Einschreiben (15,-) gemacht.
Da war es schon Anfang Dezember.
So lange hat sich der MailVerkehr hingezogen.
Das Gerät kam in Hongkong an und man sicherte mir eine Ersatzlieferung zu und ein paar Tage später bekam ich per Mail sogar eine
Post Auftragsnummer der Schweizer Post, um nachzuverfolgen wo die Lieferung gerade ist.
Bis nach Frankfurt beim Zoll konnte ich die Trackingnummer verfolgen und nachlesen.
Da war es dann auch verschwunden. Über die Feiertage arbeiten bei der deutschen Post um beim Zoll so viele Verbrecher wie noch nie.
Irgend so ein Drecksack hat das Päcken geklaut.
Nach weiteren 14 Tagen immer noch nichts. Dann hab ich dem Suport das gemailt und die haben dann geschrieben daß ich einen Nachforschungsauftrag einleiten soll. Nun kannst du aber nur als Absender einen solchen Auftrag starten und nicht als Empfänger.
Das habe ich wieder nach Honkong gemailt und Volkkauf hat "angeblich" einen Nachforschungsauftrag gestartet.
Seit dem Funkstille, tote Hose, nichts mehr.
Auf meine E-Mailsdresse hab ich dann noch eine Mail bekommen, daß der Suport von Volkkauf ab sofort eingestellt wird.
Die Volkkaufseite funktioniert nicht mehr, dafür heißt jetzt die Seite Ischatzkiste.com, die genau so aufgebaut ist wie Volkkauf.de
Sogar mein Benutzerkonto geht mit den gleichen Anmeldedaten wie bei Volkkauf.
Aber keine Nachrichten mehr wegen des verbleibenden Smartphones.
Meine 85,-€ + 15,-€ Rückporto kann ich in den Wind schreiben.
ALSO FINGER WEG VON VOLKKAUF:DE UND ISCHATZKISTE:COM
Das sind alles Gauner und Ganoven, die nur euer Geld abzocken wollen aber keinerlei Service bieten.
Ich bin kurriert und kaufte jetzt lieber ein Huawei Honour bei Amazon, das kostet auch nur 220,-€ und funktioniert bestens.
Und der Service von Amazon selbst, nicht den angeschlossenen Händler, ist 1. Sahne.
Das Geld über PayPal ist auch weg, weil der Käuferschutz nur für 45 Tage gilt.
Früher war das mal so weit ich mich erinner kann 180 Tage.
Das ist auch so eine Frechheit von PayPal.

— geändert am 04.03.2013, 16:45:59

Antworten

Empfohlene Artikel