Samsung Galaxy S3 — Galaxy S3 Riss im Glass .... Austausch nur Glas

  • Antworten:60
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

02.12.2012, 21:09:46 via Website

also 20 kann ich mir nicht vorstellen inkl lcd??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

02.12.2012, 21:11:02 via Website

also 20 kann ich mir nicht vorstellen vieleicht nur das glas ok
aber mit lcd niemals

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

05.12.2012, 00:36:49 via App

17,49€ hat das Glas bei eBay gekostet und 20€ will die Werkstatt für den Einbau haben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

05.12.2012, 10:44:04 via Website

tim lav
aso ja hab schon eine super lösung meld dich geht 1A bin nur noch am verfeinern.
weiss garnicht was er will zahle doch keine 600€ für ein handy 2 minuten später fliegt es aus der hand runter garantie futsch + 200€ reparatur sind 800 und wenn es günstiger geht warum nicht..

leider kann ich /darf ich Dir keine PM schicken. Machs nicht so spannend, wo findet man den Kleber?

M.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.12.2012, 14:37:33 via Website

Möchte mich auch einklinken , habe einen Note2 und würde gerne auch das Glas austauschen . könntet ihr mir bite ein paar tipps geben . habe sehr viel nachegschaut aus dem netz doch weiß nicht was ich nun als kleber oder folie dazwischen wählen soll . und ob das überhaupt mit dem note 2 geht da es alle nur mit dem S3 gemacht haben tim lav könntest du mir vllt helfen ?

— geändert am 11.12.2012, 14:38:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

15.12.2012, 23:32:58 via Website

der ist nicht günstig kann dir den aber gerne verkaufen kostet 30 ml 80 euro

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

16.12.2012, 12:07:24 via Website

Habe nun das Glas ausgetauscht und es funktioniert wunderbar auch ohne kleber. Das einzige manko ist halt das inder mitte ein dunklerer fleck ist . Da das äusere Glas den digitizer berührt in der mitte. Ich habe aber nicht beobachtne können das der Touch aufhört zu funktionieren wenn ich stark drauf drücke. Nun habe ich von meinem Note1 die displayfolie zugeschnitten und drunter gelegt , und siehe da es funktioniert einwandfrei, und auch kein Fleck in der mitte. Da ich die Folie so angeschnitten habe das das Glas abgedeckt ist liegt sie nun komplett an dem digitizer an. Das einzige Problem ist halt das die Note1 Folie eine matte ist und man sie sieht, deshalb habe ich eine klare Glänzende bestellt. Ich werde weiter breichten ob das dann klappt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33

17.12.2012, 11:27:55 via Website

Hallo Gemeinde,
ich bins wieder der mit ganz viel wenig Ahnung.

Es gibt geschätzte 1000-de von Treads über Sprünge im Display, aber keiner sagt mir was man tun kann!?!?!?
Mir ist mein SGS3 runter gefallen (bitte keine Belehrungen und Ratschläge wie das nicht passieren kann!!!!!!!!!!!! ; ich ärgere mich schon genug!!!)
und der silberne Ring hat einen "deftigen" Schaden abbekommen und genau an dieser Stelle entsprang ein halbrunder Sprung bis zur gegenüberliegenden Seite.

Kann man den Ring und das Glas nicht "einfach" austauschen?
Wenn das möglich ist / wäre was würde sowas (ca.) kosten?

Danke für Eure Hilfe!

Klaus (siehe oben)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.12.2012, 00:55:44 via Website

KeskinA
Habe nun das Glas ausgetauscht und es funktioniert wunderbar auch ohne kleber. Das einzige manko ist halt das inder mitte ein dunklerer fleck ist . Da das äusere Glas den digitizer berührt in der mitte. Ich habe aber nicht beobachtne können das der Touch aufhört zu funktionieren wenn ich stark drauf drücke. Nun habe ich von meinem Note1 die displayfolie zugeschnitten und drunter gelegt , und siehe da es funktioniert einwandfrei, und auch kein Fleck in der mitte. Da ich die Folie so angeschnitten habe das das Glas abgedeckt ist liegt sie nun komplett an dem digitizer an. Das einzige Problem ist halt das die Note1 Folie eine matte ist und man sie sieht, deshalb habe ich eine klare Glänzende bestellt. Ich werde weiter breichten ob das dann klappt hat.

Hi,

ich habe mein Glas auch ausgetauscht, was entgegen der ganzen Behauptungen hier wirklich mit ein bisschen Fingerspitzengefühl wunderbar möglich ist.

Ich hätte jetzt nur eine Frage zu dem, was du da mit der Folie beschrieben hast:
Hast du die unter dem Glas angebracht? Ist damit das Problem des minimalen Abstands zwischen Glas und Digitizer behoben? Oder was meinst du? :D
Ich Depp habe es halt geschafft, kurz nach dem aufbringen meines neuen Glases unbedingt gucken zu müssen, ob es sich an der Seite noch hochheben lässt...und nach langem Suchen habe ich natürlich eine Stelle gefunden bei der ich zu viel Altkleber zurückgelassen habe und nicht richtig gedrückt habe beim Aufbringen: zu viel gezogen und bumm: wieder gerissen :D:D:D Expertenmove meinerseits...
Das neue Ersatzglas kommt jetzt.

Noch zu den Kritikern hier:
Nach dem Sturz ist die Garantie eh weg und wer möchte mir denn jetzt erzählen, dass mir eine Werkstatt danach nicht die komplette Einheit tauscht?! Die nehmen das Glas+Digitizer+Display doch sowieso raus, oder?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

18.12.2012, 20:20:04 via Website

wer wie wo was

— geändert am 04.01.2013, 22:04:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

21.12.2012, 21:15:17 via Website

ok........

— geändert am 04.01.2013, 22:03:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.01.2013, 10:48:31 via Website

Andreas Helfrich
Ich habe eine Werkstatt in Berlin gefunden die mir das Glas für 20 € tauscht. Ich muss es nur bringen. Wenn ich die Zeit finde werde ich es machen lassen und kann ja dann noch mal berichten. Aber für 20 € riskiere ich es nicht es selber zu machen.

Moin Andreas,
wo in Berlin kann ich die Werkstatt finden, dann werde ich das Angebot mal testen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

07.01.2013, 07:01:50 via Website

für alle die sich den Umbau nicht selber zutrauen..
habe in der Bucht einen autorisierten Händler gefunden
der das koplette Display für 169€ Euro tauscht...
heute eingeschickt, übermorgen zurück mit voller Samsung Garantie
... ich kann es nur empfehlen


wolfgang

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

07.01.2013, 20:41:45 via App

MiPeMa
Andreas Helfrich
Ich habe eine Werkstatt in Berlin gefunden die mir das Glas für 20 € tauscht. Ich muss es nur bringen. Wenn ich die Zeit finde werde ich es machen lassen und kann ja dann noch mal berichten. Aber für 20 € riskiere ich es nicht es selber zu machen.

Moin Andreas,
wo in Berlin kann ich die Werkstatt finden, dann werde ich das Angebot mal testen...
Neukölln, Herrmannstr. Ecke Selchower Str. Dann ein paar Häuser weiter in Richtung Herrmannplatz auf der linken Seite ist der Handyladen der das Glas für 20€ einbaut

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.01.2013, 19:00:37 via Website

Hallo,

Also ein original Samsung I9300 Galaxy S3 Frontcover wird bei einem Wechsel auch wieder mit dem Touchscreen verklebt.!
Auch ist bei dem Frontcover auch eine leicht klebrige Substanz nach Abziehen der Schutzfolie an der Unterseite zu bemerken ( Heißkleber!)
Mann muss die Richtige Erfahrung, das Richtige Gerät, die richtige Temperatur und auch die dazu betrage Zeit / Dauer wissen.

selber schon gemacht.


mfg Klaus

— geändert am 17.01.2013, 19:15:28

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

22.01.2013, 13:22:57 via Website

Also ich habe schon diverse S3 einheiten Repariert und es funktioniert einwandfrei.
Heißluftföhn und eine SMD Pinzette war mein Werkzeug.
Nachdem das Glas runter war habe ich den ganzen Kleber entfernt und dann neue Klebestreifen auf dem Rahmen befestigt.
Einmal das LCD geputzt und das neue Glas eingeklebt.
Funktioniert einwandfrei, auch mit dem Spalt zwischen LCD und Glas.

Allerdings habe ich bei meinem privaten Gerät die ganze Einheit getauscht. Finde ich persöhnlich besser.

Wer allerdings sparen möchte der ganz ruhig nur das Glas tauschen.

Antworten