Sony Xperia S — task manager für sony xperia s

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

01.09.2012, 21:02:09 via Website

hallo zusammen

ich bin neu hier.und wollte mal fragen ob einer von euch weiss wie man am besten die anwendungen schliesst beim xperia s?oder sind die immer gleich alle geschlossen wenn man sie beendet?

gruss cindy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

01.09.2012, 21:07:22 via App

Gäähn......sorry, bemüh doch bitte mal für dieses sehr oft und umstritten diskutierte Thema die Suchfunktion....

...und - meine Meinung, lass Android seine Tasks selbst managen - hat nur Vorteile ;-)

Aber, ließ am besten selbst in den zahlreichen Beiträgen zu diesem Thema.

I.d.R. geht eine Anwendung durch "Home" in den Hintergrund, durch "Zurück" beenden. Muss aber nicht.
Androids Taskmanagement ist ein spezielles, interessantes Thema.

— geändert am 01.09.2012, 21:11:11

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

01.09.2012, 21:15:13 via Website

sorry ok werde suchen.tut mir leid.also braucht man kein task manager meinst du?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 582

01.09.2012, 21:26:59 via Website

Herzlich wilkommen bei AndroidPit :)

also in der regel brauchst du wirklich keinen Taskmanager bei Android.
Android beendet im hintergrund laufende Prozesse von sellbst wenn der Arbeitsspeicher mal ein wenig mehr ausgelastet ist ;)

Habe am Anfang auch einen Taskkiller benutzt, bringt nichts außer den Akku leer saugen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

01.09.2012, 21:29:46 via Website

ok alles klar vielen dank für eure schnellen antworten!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

01.09.2012, 21:31:37 via App

Viele .. auch ich, sind der Meinung, dass die Android Bordmittel ausreichen.
Einstellungen -> Anwendungen -> usw. sollte reichen, um mal eine App abzuschiessen wenn nötig.

Aber lies dich in das Thema ruhig mal ein bissel ein...ist interessant.
Irgendeine App wirst du sicher sowieso installieren, die so eine Funktionalität mit an Bord hat (Elixir, SystemPanel,...) aber dann ist es ganz hilfreich zu wissen, was man da tut....und nicht aus Unwissenheit z.B. Autokiller aktiviert und sich im gleichen Atemzug über erhöhten Akkuverbrauch beschwert.

— geändert am 01.09.2012, 21:32:28

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

01.09.2012, 21:40:51 via Website

Ich hatte damals mal den Test gemacht, noch mit meinem Sony Ericsson X10.
2 Tage Akkuverbrauch mit regelmäßigen "killen" aller laufender Apps und 2 Tage ohne killen. Ansonsten das Gerät nicht weiter benutzt. Der Akku hielt, ohne Apps abschießen deutlich länger.
Wenn sich denn wirklich mal eine Anwendung aufhängt, sollte man das Gerät am besten ausschalten und neu starten. Kostet zwar auch wertvolle Akkulaufzeit, aber es kommt, zumindest bei meinem Xperia S, doch sehr selten vor.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

01.09.2012, 21:41:25 via Website

ja aber wenn ihr meint man braucht keinen dann lasse ich es mal.weil mein akku ist eigentlich ganz ok da kann ich mich net beschweren.hab noch das 2.3 drauf.weiss net ob ich ics drauf spielen soll

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

02.09.2012, 21:50:58 via Website

Manche sind aber Net wirklich begeistert davon.ok ist bei jedem anders aber meine nur.manche sagen Internet spAberinnt der nächste meint Kamera spinnt und akku wird bei dem einen besser bei dem anderen schlechter aber wie gesagt jeder sieht es anders.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

10.09.2012, 19:23:36 via App

Bei Android 4.0 ist der Taskiller indirekt eingebaut und zwar wenn man die Home Taste gedrückt hält und dann die unerwünschten Apps weg wischt

Antworten

Empfohlene Artikel