Toshiba Thrive — AT200 - AT300 - Update auf 4.1

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

31.08.2012, 22:13:12 via App

Hab ich gerade gefunden

Gerade erst gab es die Informationen von Asus und Motorola in Sachen Android 4.1 Jelly Bean, nun zieht Toshiba nach. Der japanische Hersteller erklärte nun, dass die Tablets AT200 und AT300 Android 4.1 Jelly Bean erhalten werden. Zwar gibt es noch keinen genauen Termin, immerhin aber sollen die Aktualisierungen noch in diesem Jahr verfügbar sein. Noch keine Infos gibt es bezüglich des Toshiba AT100, allerdings könnten die Besitzer dieses Tablets in die Röhre schauen. Vielleicht müssen die Programmierer bei Toshiba aber auch erst umfangreich testen, ob Android 4.1 Jelly Bean überhaupt auf dem Tablet zum Laufen gebracht werden kann.

Das Toshiba AT200 ist hierzulande seit dem Februar dieses Jahres auf dem Markt. Ausgeliefert wurde es ursprünglich noch mit Android 3.2 Honeycomb, das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erfolgte erst jüngst. Der Nachfolger Toshiba AT300 kann erst seit kurzer Zeit gekauft werden und läuft bereits mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich vom Start weg.

Antworten
Ein T.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 250

01.03.2013, 11:33:21 via Website

Hab gerade in einem anderen Forum gelesen, dass Toshiba seit dem 27.02. ein kleines Update über die Service Station verteilt auf 4.0.3.06.5.0005.
Hat jemand ne Ahnung was das ist und wozu es dient?

VG

Don´t believe the hype!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.03.2013, 20:03:05 via App

unter Android-Hilfe (Forum) wird berichtet, dass seit dem 28.01. das JBUpdate 4.1 installiert werden kann.

Bei meinem Tab ist jedoch nix vorhanden.... wie funzt das bei den anderen?

Antworten

Empfohlene Artikel