Samsung Galaxy Tab — JellyBean auf dem 7.0 plus N?

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 230

27.08.2012, 19:42:51 via App

Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie geschmeidig sich JellyBean anfühlt und das sogar auf einem relativ schwachen 1Ghz Nexus S. Es läuft so rund wie es ICS niemals in der Lage wäre.

Meine Frage ist, wie stehen die Chancen, dass auf dem Galaxy Tab 7.0 Plus N kommen wird? Evtl. auch als Custom Rom oder wie das heißt. Gerne auch als nacktes Android wie auf dem Nexus.

Was meint ihr?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 297

27.08.2012, 23:14:50 via Website

halbwegs offiziell bekannt: JellyBean für S2, S3 und Note. Für das S3 gibt es schon die UK-Version. Genaue Update Termine sind noch nicht bekannt. Es gibt Spekulationen, dass das P6800(7.7) Android 4.1.1 bekommen soll. Ob das 7.0 Plus ein Update bekommt, weiß nur Samsung.
Von den XDA-DEV gibt es eine Custom-Rom(CyanogenMod10) http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1842090, aber Vorsicht! ist halt noch Alpha.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

25.09.2012, 07:38:18 via Website

Das wäre der Traum von mir :-)

Hoffentlich dauert das nicht wieder ein Jahr bis das auch umgesetzt wird.
War schon im Begriff das 7.0 plus N wifi wieder zu verkaufen aufgrund
Der mäßigen Performance von HoneyComb :-\

JellyBean wäre echt toll, damit hätte mein eigentlich modernes Tab
Endlich die Performance wie mein zwei Jahre altes iPad 1 unter iOS 5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

25.09.2012, 19:46:20 via App

Meine Bemerkung Richtung iPad nicht falsch verstehen. Habe heute Nachmittag mal das Galaxy Tab 2 7.0 getestet. Das läuft trotz theoretisch schwächerer Hardware genau so wie ich mir das vorstelle. Flüssig und geschmeidig, flink und vor allem ohne Ruckeln.
Im Moment bereue ich mir nicht das gekauft zu haben. Hoffentlich kommt Samsung bald mit ICS oder JB um die Ecke. :-!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

26.09.2012, 19:29:53 via App

Ich antworte mir mal wieder selbst in der Hoffnung, das auch andere 7.0plus N Leser hier sind.

Habe aus eigentlich anderen Gründen den KD von Samsung angeschrieben und nebenbei mal gefragt wann denn nun ICS oder JB kommt für mein Tablet.

Die Antwort wie leider erwartet: Uns liegen derzeit keine Angaben vor wann das Update auf Android 4 kommt.

Wenn es nicht bald kommt, ist dies mein letztes Samsung Gerät, zumindest wenn es mit Android läuft. Einen dermaßen großen Quantensprung von 3.2 auf 4.0 oder eigentlich besser gleich 4.1.1 den Kunden aus Bequemlichkeit vorzuenthalten ist ein wirtschaftlicher Selbstmord, da niemand mehr Vertrauen in einen solchen Hersteller hat. Der nach dem Motto verkauft "hab ich erstmal des Kunden Kohle, ist der mir schnurz".

Wenn es bereits 130 Euro NoName Teile gibt mit dem System!!!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 162

07.10.2012, 11:36:39 via App

Ich denke, dass um Samsung nichts herumführt, wenn Du bei Android bleiben willst. Samsung hat die beste Hardware. Warum sie sich duese Blöße im Softwarebereich leisten, ist mur allerdings ein Rätsel. Das müsste nicht sein, zumal andere Hersteller durchaus beweisen, dass es besser geht. Ich für meinen Teil werde wohl auf Windows wechseln.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

17.10.2012, 09:40:59 via Website

G S
Ich denke, dass um Samsung nichts herumführt, wenn Du bei Android bleiben willst. Samsung hat die beste Hardware. Warum sie sich duese Blöße im Softwarebereich leisten, ist mur allerdings ein Rätsel. Das müsste nicht sein, zumal andere Hersteller durchaus beweisen, dass es besser geht. Ich für meinen Teil werde wohl auf Windows wechseln.

Wenigstens kam jetzt heimlich still und leise das update nach 4.0.4, da ist man ja schon wieder etwas glücklicher. Durch die relativ starke Hardware werden die kleineren Defizite gegenüber 4.1 recht gut aufgefangen.

Witzigerweise hat man mir vor etwa zwei Wochen noch mitgeteilt, dass es noch keine Info über ein Update nach ICS gibt:O:wink::P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.10.2012, 14:51:09 via Website

Hab mir vor 3 Wochen auch das 7.0 Plus N geholt, gleich mal an den Rechner angeschlossen und schon begann das Update auf 4.0.4 ICS.
Ich denke mal wenn ICS erst seit ein paar Wochen als Update läuft dann wird JellyBean noch eine ganze Zeit auf sich warten lassen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

28.10.2012, 15:11:48 via App

Andreas Reinke
Hab mir vor 3 Wochen auch das 7.0 Plus N geholt, gleich mal an den Rechner angeschlossen und schon begann das Update auf 4.0.4 ICS.
Ich denke mal wenn ICS erst seit ein paar Wochen als Update läuft dann wird JellyBean noch eine ganze Zeit auf sich warten lassen.

Das ist nicht so ein Drama, denn die meisten und wichtigsten Änderungen kamen mit ICS. JB ist nur ein upgrade das vor allem die Performance und die Flüssigkeit des Sytems verbessert. Kenne es vom Nexus S und hat da spürbar mehr Geschmeidigkeit rein gebracht. Aufgrund des guten Prozessors des Plus N vermisse ich das nicht so sehr.
Find das Tab jetzt so wie es sein sollte ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 162

28.10.2012, 17:56:56 via App

ICS war das eigentlich wichtige Update. Sollte JB nicht mrhr angeboten werden, so ist das kein Beinbruch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

29.10.2012, 19:39:48 via App

G S
ICS war das eigentlich wichtige Update. Sollte JB nicht mrhr angeboten werden, so ist das kein Beinbruch.

Wär allerdings schade, wenn ein Tab nach nur einem 3/4 Jahr schon aufs Abstellgleis geschoben würde. Ich erwarte nicht nur JellyBean sondern auch noch dessen Nachfolger, bevor der Support langsam weniger wird.

Franz M.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

01.12.2012, 16:00:20 via Website

Arne T.
G S
ICS war das eigentlich wichtige Update. Sollte JB nicht mrhr angeboten werden, so ist das kein Beinbruch.

Wär allerdings schade, wenn ein Tab nach nur einem 3/4 Jahr schon aufs Abstellgleis geschoben würde. Ich erwarte nicht nur JellyBean sondern auch noch dessen Nachfolger, bevor der Support langsam weniger wird.

Ich schließe mich der Meinung von Arne voll an. Ich verlange JB schon aus Prinzip!!! Warum sollte man bitte auf JB verzichten?

Mit ICS läuft die Kiste nun um einiges geschmeidiger als mit HC, hat aber auch echt eine ganze Weile gedauert, bis man in den Genuss von ICS kommen durfte. Das Samsung die Kunden, die sich das höherwertige 7 Zoll Tablet gegenüber dem Galaxy Tab 2 7.0 gekauft haben, so im Update regen stehen lässt ist echt mies (ICS war schon lange auf den Tab 2 7.0 vorhanden, während man selbst noch mit der HC Krücke arbeiten musste). Als Käufer des älteren, aber teureren und höherwertigen Produktes verlange ich definitiv den gleichen Support, wenn nicht noch besser als bei der Massenware. Ist doch z.B. bei einem Auto Hersteller nicht anders, im Gegenteil sogar: je teurer und exklusiver das Auto, umso größer und exklusiver der Support.

Aber gerade die n-Geräte sind ja eh so ein sonder Ding, was den Update Support angeht. Laut sammobile kommt für das P6200 auf jeden Fall ein JB Update, nur wann ist die Frage. Ob überhaupt und wann dann das P6201 JB bekommt, bleibt das Rätsel.
Es wäre echt zu schön, wenn Samsung genauere Daten für Updates veröffentlichen würde, vor allem für die n-Geräte.
Bis dahin weiter täglich anschließen und jedes mal hoffen, dass Kies das Gerät updaten will ;-)

— geändert am 01.12.2012, 16:00:59

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 297

16.05.2013, 12:24:13 via Website

Android 4.1.2 für das GT-P6210 mit dem Salescode XEU(UK) ist da. Man kann es auf das GT-P6211 problemlos flashen. Hier der Link xxxxxxx



***** edit by Mod. Andy N. *****
Direktlinks zu Filehostern sind laut unserer Regeln nicht erwünscht und wurden entsprechend entfernt.

Bitte besorgt Euch bei Bedarf die ROM von hier:
http://www.sammobile.com/firmwares/1/?model=GT-P6210&pcode=XEU#firmware

— geändert am 16.05.2013, 12:48:29 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

14.11.2013, 17:16:03 via Website

Hallo ,
Ich habe mein galaxy tab 7.0 plus GT 6211 geflashed nach Anleitung von Rudi.R und Karsten V erst auf ICS dann auf JellyBean.
Hat ausgezeichnet geklappt, bin sehrzufrieden. Nun möchte ich aber rooten; habe überall in den Foren nachgelesen. Bei der Anleitung zum rooten vonKarsten V (sehr gut gemacht) brauche ich aber einen Root-Kernel für Jelly Bean. Entweder habe ich etwas gefunden für Jelly Bean oder aber für ein anderes Model oder für P6210 und das war für ICS.
Meine goße Bitte an Euch sagt mir doch bitte welchen Root-Kernel ich benutzen soll.
Im voraus vielen Dank für Euere Antworten,

Heligu

Antworten

Empfohlene Artikel