Meldung: Leider wurde Youtube beendet

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 80

20.08.2012, 13:12:19 via Website

Hallo.

Seit gestern habe ich auf meinem Desire S das "Vanilla ICE v2.0" Mod laufen, das wiederum vom Cyanogenmod abstammt. Bin soweit ganz zufrieden damit, bis auf eine Sache, die mich stört. Wenn ich die Youtube-App öffnen möchte kriege ich die Fehlermeldung "Leider wurde Youtube beendet". Schon alles mögliche versucht. Neuinstallation, Dalvik-Cache gelöscht, Neustart, usw. ... . Die üblichen Sachen halt. Aber immer wieder die gleiche Meldung. Anschließend habe ich eine Youtube.apk - Datei aus dem Internet geladen und installiert. Damit funktioniert alles. Ist halt nicht die aktuelle Version. Hat jemand von Euch schon mal das Gleiche oder ein ähnliches Problem gehabt? Was könnte ich noch versuchen?

P.S. Youtube war in diesem ROM nicht enthalten, ich habe alles mit TB wiederhergestellt.

Danke im Voraus, und sonnige Grüße,

Michael

— geändert am 21.08.2012, 18:53:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 80

20.08.2012, 16:58:37 via Website

Ja. Damit funktioniert es ja nicht. Ich habe die Apps mit TB zurückgespielt. Und in dieser Zeit gabs kein Update von Youtube. Hab ja auch schon mehrmals versucht die aktuelle aus dem Playstore zu installieren. Geht nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.510

20.08.2012, 17:32:40 via App

Bei CM sind doch die GApps nicht dabei und müssen extra geflascht werden. Ich denke mal das eventuell hier auch der Fall und eine einfache Installation reicht nicht aus.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

20.08.2012, 17:38:02 via Website

Hallo,

ich habe deinen Thread gerade in das Root-Forum für das Desire S verschoben. Dort sollte er besser aufgehoben sein. :)
Kannst du bitte noch den Titel anpassen und ihn aussagekräftig machen? "Probleme mit App" könnte ja alles sein. ;)


Danke und Grüße!

— geändert am 20.08.2012, 17:38:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 80

20.08.2012, 18:11:27 via App

Das ROM basiert auf dem Cyanogenmod Kernel. Es handelt sich aber um eine Portierung vom Nexus S. Ich glaube YouTube war da nicht dabei. Aber egal, die YouTube.apk aus dem Internet funktioniert ja auch, weshalb ich das nicht verstehe. Ich sollte einfach mal auf das nächste YouTube Update im Playstore warten. Vielleicht funktionierts ja dann wieder.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

21.08.2012, 10:47:51 via Website

Hallo Michael K.,

passe bitte noch den Titel deines Threads an (siehe meinen Beitrag von gestern). Threads ohne aussagekräftigen Titel werden normalerweise von uns gelöscht. Danke!

Antworten

Empfohlene Artikel