Dropbox App: Wie hochgeladene Dateien in Ordner verschieben?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 132

15.08.2012, 15:06:09 via App

Ich finde bisher keine Möglichkeit, hochgeladene Dateien über die App in entsprechende Ordner zu verschieben.
Weder über längeren Druck auf die Datei, noch über das Menü.
Die Dropbox Hilfe gibt auch nichts entsprechendes her.
Möglicherweise übersehe ich nur etwas offensichtliches.

Weiß vielleicht ein anderer Nutzer der App, wie's geht?

Antworten
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

15.08.2012, 15:14:39 via Website

Hallo Yeehaw,

leider ist dies direkt in der App nicht (mehr) möglich. Du musst also leider den Umweg über den Browser gehen und dort die Datein / Ordner verschieben.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 132

15.08.2012, 15:23:27 via App

Ah...ok!
Dann kann ich ja lange suchen. :grin:

Danke für die fixe Antwort.

Habe dann mal auf "Beantwortet" gesetzt.

— geändert am 15.08.2012, 15:26:32

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

15.08.2012, 15:26:25 via Website

Hallo,

mit einem File-Explorer wie bspw. ES Datei Explorer ist es möglich die in der Drop Box befindlichen Dateien zu verschieben.

Die Drop Box legt normalerweise unter : /sdcard/Android/data/com.dropbox.android/files/scratch/..... die entsprechende DropBox Ordnerstruktur an. Dort findest Du Deine Dateien und kannst sie dann verschieben.

Direkt aus der Drop Box App heraus kann man nur Dateien exportieren und so bspw. auf die SDCard speichern.

lg Voss

Sophia Neun

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 132

15.08.2012, 15:34:08 via App

Oh...danke Jörg...auf die Idee wäre ich nie gekommen.
Habe mal mit Astro nachgesehen.
Der entsprechende Ordner ist tatsächlich vorhanden, aber aus welchem Grund auch immer, befindet sich nur eine einzige der hochgeladenen Einzel-Dateien dort, obwohl alle mit der App hochgeladen wurden.

Die (noch leeren) Ordner auf Dropbox tauchen dort aber garnicht auf, überhaupt keine Struktur, scheinbar
nur die Einzeldateien (und das bei mir fehlerhaft, wie's scheint) . Das heißt, ich könnte sie sowieso nicht mit Astro dorthin verschieben.

— geändert am 15.08.2012, 15:40:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

15.08.2012, 15:45:53 via Website

mit dem "ES..." kann man sich die Dropbox, GoogleDrive unter "Netzwerk" auch mounten und dann hin-und-her kopieren, verschieben wie man möchte.
Die App braucht man so eigentlich nur, damit man diesen "Senden"-Eintrag hat.

— geändert am 15.08.2012, 15:47:45

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

15.08.2012, 16:31:17 via App

... und wenn das manuelle Kopieren zu umständlich ist, einfach mit Dropsync synchronisieren. Das ist für mich die beste und sinnvollste Bezahl-App überhaupt.

Gruß
-otto

Antworten

Empfohlene Artikel