Handy geht nach flashen nur noch in den recovery modus. dringend hilfe

  • Antworten:40
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2.277

15.08.2012, 14:36:42 via Website

ich hatte 4.0.3 auf meinem note und habe mit einer .md5 datei von samfirmware.com die ich zuvor entpackt habe mit mobile odin auf 4.0.4 geflasht.
folgendes problem: das handy startet es kommt galaxy note dann wird der bildschirm kurz schwarz und dann kommt nochmal galaxy note und dann komme ich in den recovery modus.

mir ist aufgefallen dass das handy während des flash vorgangs ganz leise in gewissen abständen immer wieder gepiept hat.

was mache ich jetzt?

brauche dringend hilfe.

kann ich irgendwas mit kies retten oder mit odin am pc nochmal flashen oder jemanden zur reperatur schicken?

danke für eure hilfe.

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

15.08.2012, 14:41:07 via Website

Ich weiß nicht ob es dir hilft aber ich hatte vor ein paar Tagen genau das selbe Problem, bloß beim SGS2. Immer beim booten in den Recovery Modus, ohne irgendwas zu machen. Habe dann tausend verschiedene Kernel für mein FW geflasht und irgendwann aus Verzweiflung einfach die offizielle 4.0.4 Stock Rom mit Odin auf dem Rechner geflasht. Danach ging dann alles wunderbar.

Bei mir kam das Problem übrigens auf als ich CM9 geflasht hatte.

Hoffe ich konnte dir helfen, bin selbstr noch ein Laie was das rooten/flashen angeht.

Mit freundlichen Grüßen

Edit: WARNUNG! Ich weiß nicht ob du den berühmten Brickbug kennst aber hüte dich davor im Recovery Modus zu wipen und/oder ein Backup aufzuspielen. Das führt in den meisten Fällen zu einem Brick. Laut XDA soll auch das flashen über CWM riskant sein, da bin ich mir aber nicht ganz sicher. Der Bug besteht nur bei Stock ICS Roms.

— geändert am 15.08.2012, 14:43:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

15.08.2012, 14:43:59 via Website

danke für die schnelle antwort.
also ist schon mal gut das mein handy nicht tot ist.
ich muss nur wissen welche datei genau ich flashen muss.

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

15.08.2012, 14:49:21 via Website

Soweit ich weiß kannst du prinzipiell jede Stock Rom flashen die du flashen willst. Wenn du danach zB CM9 aufspielen willst o.ä. ist es schlau eine 2.3.x FW aufzuspielen. Wenn du einfach nur 4.0.4 Stock haben willst kannst du auch diese flashen. Root ist danach allerdings weg. Müsstest du dann nochmal neu aufspielen.

Aber wie gesagt: Ich bin selbst noch Laie und garantiere nichts. Hier wäre jedenfalls die deutsche 4.0.4 Stock Rom und hier die deutsche 2.3.6 Stock Rom.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

15.08.2012, 14:52:16 via Website

naja ich hätte gerne die original firmware.
funktioniert dein stock rom auch auf dem note?

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

15.08.2012, 15:02:57 via Website

Ich benutze zurzeit diese hier und da läuft alles wie es soll. Wobei ich schon seit Tagen mit dem Gedanken spiele mir CM9 aufzuspielen, wofür ich aber zur Zeit dank dem Brickbug nicht den Mut finde. Da mache ich mich lieber vorher schlau. Jedenfalls läuft diese Stock Rom. Ich habe sie aber original installiert und nicht über Odin geflasht. Mein Note ist noch Jungfrau was das angeht.

Ich würde dir aber raten nicht auf mich zu hören bzw. auf eine zweite Meinung zu warten z.B. von Wurst Hansel. Der hilft mir immer weiter mit meinen Fragen. Denn was das angeht kenne ich mich wirklich zu wenig aus. Das SGS2 war nämlich Full Wiped im Recovery bevor ich Stock Rom geflasht habe. Ich weiß nicht ob dies auch ohne Full Wipe funktioniert.
Wie gesagt da spielen ziemlich viele Faktoren mit. Meiner Meinung nach bist du mit deinem Note noch (!) zur Zeit auf der sicheren Seite. Ich würde aber dank dem Brickbug erstmal garnichts im Recovery Modus machen. Mit Odin soll der Brickbug nicht auftreten aber damit kenne ich mich zu wenig aus.

Am besten du holst dir ein altes Handy aus dem Schrank und packst da erstmal deine SIM Karte rein um erreichbar zu sein und wartest bis die wirklichen Root Profis auftauchen.

MfG

Edit: Wurst Hansel ist sogar zur Zeit unterwegs, der dürfte dir gleich helfen können.

— geändert am 15.08.2012, 15:06:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

15.08.2012, 16:52:45 via Website

kann man das jetzt noch immer noch machen?

(ist nicht nur eine frage an dich)

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

16.08.2012, 17:39:34 via Website

ich versuche es jetzt mit dem thread aus dem xda developers forum:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1424997

ich muss ja zuerst auf gingerbread zurück.
habe die gingerbread datei runtergeladen ( 3. post im xda)
und odin habe ich auch aber wenn ich mein handy anschließe kommt das gelbe feld links oben nicht.
was mache ich falsch?

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 64

16.08.2012, 19:31:33 via Website

Du musst wahrscheinlich noch die Samsung Treiuber für das Note auf deinen Rechner installieren, sonst wird es nicht erkannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

17.08.2012, 00:49:42 via Website

hab die treiber jetzt schon über kies geladen aber mein handy wird von odin (wenn der gelbe kasten für eine verbindung zu meinem handy steht) erkannt aber von dem pc schon.
und bei kies steht die ganze zeit verbindet aber auch nach fehlersuche tut sich nichts

— geändert am 17.08.2012, 01:02:15

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

17.08.2012, 06:20:40 via Website

Firewall könnte stören. Handy ist im Downloadmodus?

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

17.08.2012, 11:53:42 via Website

Also,

ich habe die Firewall ausgeschaltet, das Datenfile entpackt "N7000XXLC1....."
In Odin3 unter PDA eingetragen, die Haken gesetzt.

Meldung in Odin : all threads compleded (succeed 0, fail 0)
vorher fehlten jedoch schon der Eintrag ID:COM

unter Kies läuft die Verbindungsaufnahme, das Gerät wird aber nicht in der Liste angezeigt



screen Kies:

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

17.08.2012, 12:44:43 via Website

Hab ich auf dem ungeflashten Note auch, das zweite Bild. VErbindung wird hergestellt... und dann kann ich irgendwie nur nochmal installieren oder sowas, und das Spiel geht von vorne los, kriege keine Verbindung zum Note über KIES hin. Hab dann alles runtergeschmissen, weil ich kein' Bock mehr hatte. Die Installation an sich hat aber am PC insoweit funktioniert, dass es als Speicher erkannt wurde und ich auf die SD-Card beispielsweise mit Win7-Explorer zugreifen konnte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

17.08.2012, 15:55:45 via Website

@ Tom: So lange unter Odin das Note nicht erkannt wird (ID:Com muss ein Eintrag erscheinen, ähnlich wie im Bild), brauchste erst gar nicht probieren, was zu flashen.
So in etwa sollte das aussehen:


- Also Windows-Firewall ausschalten (evtl. vorher WLAN/Netzwerk deaktivieren).
- Odin Starten
- Note mit dem USB-Kabel verbinden und in den Downloadmodus booten (Volume-Down + Power + Home)
- das USB-Kabel an den Rechner anschließen.
Jetzt sollte der Port erkannt werden. Wenn nicht, andere Note-Treiber probieren / neu installieren oder ADB-Treiber aus Android-SDK installieren.
Evtl. auch andere Reihenfolge probieren (erst USB-Verbindung mit Downloadmodus und dann Odin starten).

Falls das alles nicht geht (oft spinnt der USB-Treiber einfach...hatte ich auch schon), GB-Kernel und CWM entsprechend Anleitung mit Hilfe von ADB neu flashen (da ist Odin nicht nötig) und dann irgend ein GB-Rom im CWM-zip-Format über CWM-Menü flashen.

Noch ne Idee. Evtl. stört sich KIES und Odin. Kies deinstallieren (ist eh der letzte Dreck) und nur die puren USB-Treiber installieren (findet man z.B. auf sammobile.com).

Nächste Möglichkeit (für mich so der Notfall-Vorschlaghammer): Recovery-Image in´s Root der SD-Karte kopieren und in´s Recovery booten/Anweisungen folgen.

— geändert am 17.08.2012, 16:09:29

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

17.08.2012, 16:18:59 via Website

hatn leider nicht funktioniert aber ich habe geshen dass du nocg version 1.00 von odin hast.
ich habe 1.85.
hat das damit vielleicht was zu tun?
muss ich diesen usb-debugging haken im handy aktiviert haben?
wenn ja ich kann ja nur ins recovery und der haken war deaktiviert und adb funktioniert ja auch nicht ohne.
liegt es daran?

wie kann ich kies genau deinstallieren?

hab leider keine ahnung vom pc.

ich weiß wie ichs lösche aber dann ist es ja nicht ganz runter

falls es hilft cwm menü habe ich und komme ich auch rein

— geändert am 17.08.2012, 17:09:15

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten

Empfohlene Artikel