Spam und Junk-Apps

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 22

15.08.2012, 10:59:41 via Website

Ich habe vor 14 Tagen vom Provider ein neues HTC Sensation bekommen (wegen Hardwaredeffekt beim Alten). Seit dem bekomme ich täglich Spams unter "Benachrichtigungen" und manchmal sogar komplette Junk-Apps auf einem der Homescreens. Eine Bekannte (HTC Desire) hat das schon länger und glaubt, das die vorinstallierte (und nicht löschbare) App "SoundHound" dafür verantwortlich sei. Diese App verlangt unglaublich viele Rechte, aber ich hatte sie schon auf meinem alten Sensation - ohne Spam und ohne Junk-Apps.
Hier im Forum habe ich gelesen, dass die App "MySettings" dafür verantwortlich sein soll. Aber auch die hatte ich schon auf dem "alten" Sensation. Allerdings hat auch eine andere Bekannte (SGII) das gleiche Problem - ohne "SoundHound", aber mit "MySettings".

Wer weiß hier Genaueres - und vor allem: Wie werde ich den Mist dauerhaft wieder los?

Grüß
Max

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.08.2012, 11:18:45 via Website

Hallo Sophia,

danke für den Tipp. Habe AirPush Detector gleich installiert - und diese App bestätigt den Verdacht, dass "MySettings" der Übeltäter ist. Aber ich warte mit der Deinstallation noch einen Tag. Mal sehn, was der Detector noch findet ;)

Grüße
Max

Antworten
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

15.08.2012, 11:21:36 via Website

Super, das sich das geklärt hat :)
Dann setzte bitte den Thread auf "Beantwortet" , damit jeder Bescheid weiß.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.08.2012, 13:21:16 via Website

Hi Bastian, gerne melde ich das weiter - auch bei der App selbst wird es ein Feedback geben.

M.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 132

15.08.2012, 13:31:23 via App

Bastian S.
Hi,

Melde das bitte auch mal an Google, da dies neuerdings gegen deren Regeln verstößt. Airpush und Konsorten sind nämlich nicht mehr erlaubt.

Bist du dir sicher, Bastian, dass das schon umgesetzt wurde?
Ich lese bisher im Net nur Seiten, dass Google das "angekündigt" hat, aber nicht ab wann.

Wenn du diesbezüglich einen Link hättest, wäre es nett, wenn du diesen hier kurz postest. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

15.08.2012, 13:41:50 via Website

... ihr könnt direkt im PlayStore bei der betreffenden App ganz unten auf der Seite einen Kommentar an Google loswerden.

Gruß
Max

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

17.08.2012, 09:50:36 via Website

Es war eindeutig die App "MySettings" die für das Spam-Pushing verantwortlich war. Dank dem Tipp mit dem "Airpush Detector" war das schnell geklärt und "MySettings" deinstalliert. Bleibt abschließend nur zu hoffen, dass ich nicht der Einzige bin, der das an Google weitergibt, damit die App aus dem Store verschwindet.

Grüße
Max

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

17.08.2012, 10:04:57 via Website

Yeehaw
Bastian S.
Hi,

Melde das bitte auch mal an Google, da dies neuerdings gegen deren Regeln verstößt. Airpush und Konsorten sind nämlich nicht mehr erlaubt.

Bist du dir sicher, Bastian, dass das schon umgesetzt wurde?
Ich lese bisher im Net nur Seiten, dass Google das "angekündigt" hat, aber nicht ab wann.

Wenn du diesbezüglich einen Link hättest, wäre es nett, wenn du diesen hier kurz postest. :)

Da bin ich mir relativ sicher, aber einen Link müsste ich jetzt suchen, kann natürlich gut sein, dass das Gänze noch nicht online gegangen ist.

Antworten

Empfohlene Artikel