Samsung Galaxy S3 — SMS Texteingabe

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

30.07.2012, 17:26:27 via Website

Hallo zusammen!

Seid dem neuen update auf dem S3 hat sich die Texteingabe bei SMS verändert. Vorher war es so, dass ich einen Satz geschrieben habe und dann Leertaste drückte. Daraufhin wurden ?,! und , (und noch ein paar) vorgeschlagen. Bei Auswahl eines dieser Symbole wurden diese Zeichen dann automatisch an das Satzende gehängt. Jetzt bleibt allerdings der Leerschritt. Ich muss also immer auf Zahlen und Symbole switchen und die Satzzeichen auswählen...das war vorher um Welten komfortabler.

Habe ich eine Einstellung dafür übersehen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

30.07.2012, 17:37:46 via Website

Von welchem Update sprichst du denn und welche Tastatur verwendest du?
Ein paar mehr Informationen würden helfen.
Schon mal in den Einstellungen der Tastatur nachgeschaut, ob es da weitere Anpassungsmöglichkeiten gibt?

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

30.07.2012, 17:43:46 via Website

Entschuldige...dachte das ist irgendwie klar :D

Android-Version: 4.0.4 (neueste für das S3)
Tastatur: QWERTZ, Texterkennung an

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

30.07.2012, 17:57:01 via Website

Florian G.
Entschuldige...dachte das ist irgendwie klar :D

Android-Version: 4.0.4 (neueste für das S3)

Ist leider nicht so klar, da es verschiedene Softwarestände gibt, ja nach freiem Handy oder gebrandeten.:(
Um es nicht jedesmal dazuschreiben zu müssen, kann man seinen Versionsstand in seinem Profil kundtun (und aktuell halten) - das erleichtert die Sache etwas. :lol:
Mit der Standard-Tastatur kann ich leider auch nicht weiterhelfen, nutze SwiftKey3.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 589

30.07.2012, 19:09:38 via Website

Florian G.
Hallo zusammen!

Seid dem neuen update auf dem S3 hat sich die Texteingabe bei SMS verändert. Vorher war es so, dass ich einen Satz geschrieben habe und dann Leertaste drückte. Daraufhin wurden ?,! und , (und noch ein paar) vorgeschlagen. Bei Auswahl eines dieser Symbole wurden diese Zeichen dann automatisch an das Satzende gehängt. Jetzt bleibt allerdings der Leerschritt. Ich muss also immer auf Zahlen und Symbole switchen und die Satzzeichen auswählen...das war vorher um Welten komfortabler.

Habe ich eine Einstellung dafür übersehen?

Hallo :)
Ist etwas schwierig wie du das meinst . Wenn ich was schreibe hab ich nach jedem Leerzeichen oberhalb der grauen Tastatur 5 Symbole @ ' ! ? . zur Auswahl .

Lg Helga

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

30.07.2012, 19:13:23 via Website

Also bei mir ist es (nach Update) immer noch wie du es vorher beschrieben hast.
Drück zwar meist den Punkt, statt dem Leerzeichen um die sonderzeichen einzublenden, aber es geht bei mir beides.

Falls du mal vergleichen willst bei mir ist in den Einstellungen alles aktiv außer "Automatisch unterbrechen" aber habs gerade mal mit ausprobiert und es funktioniert ebenso.

Mitsubishi Trium Astral Loop -> Siemens C55 -> Sony Ericsson K750i -> Samsung SGH G810i -> Samsung Galaxy Tab 10.1 (P7500) & Samsung Galaxy S3 (I9300) -> OnePlus One

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

30.07.2012, 20:13:16 via Website

Helga
Florian G.
Hallo zusammen!

Seid dem neuen update auf dem S3 hat sich die Texteingabe bei SMS verändert. Vorher war es so, dass ich einen Satz geschrieben habe und dann Leertaste drückte. Daraufhin wurden ?,! und , (und noch ein paar) vorgeschlagen. Bei Auswahl eines dieser Symbole wurden diese Zeichen dann automatisch an das Satzende gehängt. Jetzt bleibt allerdings der Leerschritt. Ich muss also immer auf Zahlen und Symbole switchen und die Satzzeichen auswählen...das war vorher um Welten komfortabler.

Habe ich eine Einstellung dafür übersehen?

Hallo :)
Ist etwas schwierig wie du das meinst . Wenn ich was schreibe hab ich nach jedem Leerzeichen oberhalb der grauen Tastatur 5 Symbole @ ' ! ? . zur Auswahl .

Lg Helga

Richtig! Genau das meine ich. Die Zeichen bekomme ich auch, nach wie vor. Allerdings wird das DANN gedrückte Zeichen nicht an das letzte Wort ran gehangen, sondern mit Leerzeichen gelassen. Als Bsp.:
Vor update: Wie gehts?
Nach update: Wie gehts ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

31.07.2012, 19:07:06 via Website

Ich habe dieses Problem auch gerade festgestellt ... Wäre also auch sehr daran interessiert zu wissen, an welchen Einstellungen es liegen kann! Habe gerad schon alles ausprobiert, aber die Leertaste bleibt einfach.

Wäre echt schade, wenn es so bleibt! Vorher war es um einiges praktischer :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

31.07.2012, 22:50:59 via Website

hmm, ich bilde mir ein, dass es bei mir schon vor dem Update so war...

Mitsubishi Trium Astral Loop -> Siemens C55 -> Sony Ericsson K750i -> Samsung SGH G810i -> Samsung Galaxy Tab 10.1 (P7500) & Samsung Galaxy S3 (I9300) -> OnePlus One

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

07.08.2012, 13:19:50 via Website

Christoph J.
hmm, ich bilde mir ein, dass es bei mir schon vor dem Update so war...

Vorher war es definitiv automatisch. Bei meinem Bruder ging es vorher auch und jetzt nicht mehr. (Er hat S3 Blau, selbe Versionen)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.12.2012, 16:57:12 via Website

Hallo ich bin ganz neu hier und habe natürlich ein Problem,
ich und meine Freundin haben beide das S3 bei meiner Freundin ist das oben aufgeführte Problem nach dem Update von 4.1.1 auf 4.1.2 aufgetretten habt ihr da jetzt schon eine Lösung.
Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

30.12.2012, 20:16:45 via Website

Auch ich habe seit dem Update auf die 4.1.2 ein Problem mit verändertem Verhalten bei der Texteingabe. Die zusätzliche Auswahl mit @ ' ! ? , erscheint gar nicht mehr.

Auch werden Tippfehler nicht mehr automatisch korrigiert. Wenn ich früher versehentlich "uch" eingegeben habe wurde das automatisch auf "ich" verbessert. Jetzt bleibt einfach "uch" stehen. Auch "ksnn" wird nicht mehr automatisch auf "kann" verbessert. Das bleibt einfach falsch. :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.01.2013, 20:05:00 via Website

Habe seit heute genau das gleiche Problem wie der letzte Poster.
Die @ ' ! ? , erscheint garnicht mehr, stattdessen wird ein weiteres Wort vorgeschlagen.
Auch werden Rechtschreibfehler nicht mehr korrigiert. "uber" wird nicht zu "über" sondern bleibt bestehen, bis man "über" bei den Vorschlägen anklickt.
Handy neu aufsetzen hat auch nix geholen.
Hoffe irgendjmd hat mitlerweile ne Lösung gefunden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 341

29.01.2013, 20:11:45 via Website

Ja, ist der Horror - man muss wirklich über lang drücken des "." das Menü für das Komma aufrufen. Wird aber bald gefixt, ich hab aktuell die Omega v39 drauf, die ist ein wenig weiter als deutsche Stock, und da gibt es dann links ne Komma Taste,

=> Ich fand es vorher gut, da ich . , ? ! direkt auswählen konnte...

— geändert am 29.01.2013, 20:12:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.03.2013, 18:44:40 via Website

Hallo,
Ich möchte auch wieder auf die alte Version zurück.
Ich dreh noch durch. Warum muss bitte immer alles anders gemacht werden?
Da ich das Gerät (S2) meist hochkannt halte, weil es sonst mit einer Hand nicht
zu bedienen ist, hatte ich bisher 3x4 Tastatur eingestellt. Mit Texterkennung ging
das auch super. Wenn es dann doch ab und an ein Wort gab, welches nicht erkannt
wurde, gab es eine Taste (unten rechts) mit der man die Texterkennung ausschalten
konnte. Schnell wie früher bei jedem Handy das Wort eingegeben und wieder mit
der Taste zurück zu T9 ( wenn das überhaupt noch so heisst☺)
Seit 3 Tagen Drücke ich Einstellungen -> Texterkennung aus -> zurück, dann nochmal
zum rückgängig machen, es nervt.
Die Taste für Großschreibung ist auch von links nach rechts gerutscht. Weiß jemand was
die ganzen Änderungen sollen bzw. gibt es ein zurück?

Antworten

Empfohlene Artikel