Samsung Galaxy S2 — Keine Reaktion mehr SGS2 - KEIN Brick!

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16

30.07.2012, 16:49:45 via Website

Hallöchen,

heute mittag hab ich mein S2 mal wieder aus der Tasche geholt, doch es war wundersamerweise aus und zeigte keine Reaktion mehr, egal ob on/off Taste, Affengriff, Akku rausnehmen etc...Akku war noch zur Hälfte voll.
Als ich es dann ans Ladegerät angeschlossen hab gings wieder.
Vor 2 Wochen hab ich das Handy gerootet, aber seitdem liefs einwandfrei, hab auch kein Overclocking oder sowas gemacht.
Meine Fragen sind jetzt folgende:
- hat jemand ne Ahnung was das war?
- wenn das jetzt n Hardwarefehler ist und das Teil irgendwann gar nicht mehr startet, verweigert mir dann Samsung die Garantie, obwohl ich 1000%ig nicht schuldig am Versagen des Gerätes bin?
- gibt es irgendeine Möglichkeit (z.B. Fehlerlog oder sowas ähnliches) um rauszufinden, was die Ursache für den Absturz gewesen sein könnte?

Danke schonmal für die Antworten!

Gruß David

Antworten
  • Forum-Beiträge: 385

30.07.2012, 16:59:07 via App

Ich würde einen werksreset erstmal machen. Du sagst ja mit Akku geht es, dann kannst du ja über die Einstellungen reseten...
Mir ist es auch schonmal abgeschmiert nach dem zurück setzen geht wieder alles wunderbar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

30.07.2012, 17:56:44 via Website

ja es tut ja wieder! aber was, wenn ich mal nicht mehr soweit komme, dass es wieder tut? mich würd der grund warum es abgeschmiert ist interessieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

30.07.2012, 18:14:00 via App

Mit welchem Kernel hast du gerootet? Manche Kernel erzeugen hin und wieder einen Screen of death.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

30.07.2012, 18:38:10 via Website

der name der datei warI CF-Root-SGS2_XW_DBT_LPI-v5.5-CWM5. . . war ein vorschlag eines anderen benutzers nach dem ich einen gingerbreadI Pkernel installiert hatte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

30.07.2012, 23:01:19 via Website

firmware ist noch stock...wo kann ich das sehen, ist das in der "basisbandversion" oderin der "buildnummer" ersichtlich?
naja auf jeden fall hatte ich mal n screenshot vor dem rooten und nach dem rooten gemacht und beides mal war die bezeichnung für den kernel sowie für die anderen angaben identisch, kann das sein?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

30.07.2012, 23:13:57 via App

Buildnummer.
Kernel War auch nur ne Idee, da manche Kernel, die stark von Stock Kernel abweichen, eben manchmal Mucken machen. Allerdings sind die cf Kernel sehr nah am Stock, daran wird es also nicht liegen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

30.07.2012, 23:21:57 via Website

ja ok... buildnr. ist ne andere: IML74K.XWLPI
gibts da irgendwo ne gute erklärung zu den ganzen numemrn ich blick da bis heute nicht wirklich durch und möchte mich auch nicht stundenlang mit der suche danach beschäftigen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

30.07.2012, 23:25:28 via Website

edit: ich denk die buildnr. passt sowiet, denkfehler :)
(p.s.: was isn das für ne besch..... editfunktion in diesem forum...zu "identischer inhalt" :blink: )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

03.08.2012, 22:40:45 via Website

okay...grad eben ists schon wieder passiert, mit folgendem symptom: es hat sich aufgehängt, bild wurde ganz langsam immer kontrastreicher bis es sich langsam aber sicher mit immer mehr waagrechten schwarzen strichen durchzogen hat...hab dann natürlich den akku rausgemacht und seitdem startets nicht mehr, auch nicht mehr wenn ich das ladegerät einsteck.
ich hoff dass es morgen vielleicht nochmal tut und dann hab ich folgendes vor: mim usb jig den counter auf null setzen und das dreieck entfernen...dazu brauch ich allerdings wieder den originalen kernel drauf, welchen muss ich dazu nehmen?

hier mal ein screenshot:

http://s14.directupload.net/file/d/2971/fha243u7_png.htm

vielleicht hab ich ja pech und es startet gar nicht mehr, dann muss ichs auf gut glück einschicken...

schon mal danke für die antwort(en)!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

04.08.2012, 08:52:05 via App

Mit dem jig wird das nix mehr, da du ics drauf hast. Musst triangle away benutzen, wird aber schwer, wenn das Handy nicht startet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

04.08.2012, 10:04:52 via Website

jo startet eh nicht mehr ich schicks jetzt einfach ein und probiers auf gut glück...wenns nicht mehr startet sehen sie ja auch nicht mehr dass es gerootet war oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

04.08.2012, 10:44:21 via App

Das ist in diesem Fall vielleicht sogar völlig Wurst. Wenn du nen hardwaredefekt hast, spielt root keine rolle.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

04.08.2012, 10:54:34 via Website

denk ich auch...die können mir ja nicht die garantie auf die hardware verwähren, wenn ichs gerootet habe oder? was ich grenzwertig finde ist halt die tatsache, dass man mit root zugriff bzw. flashen ja auch hardwarefehler hervorrufen kann und dann kommt die aussage, ich hätte es kaputt gemacht. aber wie wollen die das beweisen, genauso ist das problem wie soll ich das gegenteil beweisen? mhhh ich werds sehen, hab vorher den defekt bei samsung angemeldet, werd euch auf dem laufenden halten, ist sicherlich auch interessant!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

06.08.2012, 12:54:23 via Website

Hallo, habe seit dem 04.08.2012 ein ähnliches Problem. Ich schreibe daher mal hier rein.
Am Freitag 03.08. gab es auf meinem S2 (nicht G-Version, 1 Jahr alt, nie gerootet) eine Firmware-Update Benachrichtigung.
Das Update habe ich sofort installiert und mich danach gewundert, daß es immer noch die Version 4.0.3 ist.
Naja, es gab jedenfalls keine Probleme mit der neuen Software und ich war nicht motiviert adhoc einen Werksreset durchzuführen (um Arbeit zu sparen).
Am Samstag 04.08. ziehe ich mein S2 aus der Tasche - des Teil ist tot. Startversuche enden am Samsung Galaxy... Schriftzug und es geht nicht weiter.Akkus raus auch mit mehr als 3 Stunden warten brachte keine Besserung.
Recovery Mode funktioniert ebenfalls nicht.
Kies ging nicht, da beim Anschluß an den PC kein gültiges Gerät erkannt wurde.
Das einzige, was überhaupt klappte, war das Versetzen in den Download-Modus. Also hier angesetzt, über ODIN schlau gemacht (da Kies zwar versuchte eine Verbindung herzustellen, klappte aber nicht) und versucht die Firmware neu aufzuspielen - Ziel war das Ermöglichen eines Werks-Resetz bzw. überhaupt das Teil wieder zum Leben zu erwecken.
Über ODIN gab es aber auch einen Hänger im Schritt "writing Cache...". Also ebenfalls nichts zu machen.
Die Fehlermeldung hat sich jetzt allerdings in den "Sudden screen of Death" gewandelt (das mit dem Dreieck und dem Hinweis auf fehlerhftes Firmware Update).
Ich bin jetzt soweit, das Gerät einzuschicken.
Oder hat jemand noch einen Vorschlag ?

Weitere Frage: Habe ich mit dem Versuch, die Firmware per ODIN zu Flashen, gegen irgendwelche Richtlinien verstoßen, die mir jetzt die Gewärleistung versagen.

Vielen Dank und viele Grüße,
Bakker

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

06.08.2012, 13:09:37 via Website

Hi,

also zu deinem Punkt " Weitere Frage "

-----------------------------------------------------

habe ich per Mail von Samsung diese Info bekommen:

Ein Flashen der Software empfehlen wir auf keinen Fall. Durch Fremdeinwirkung auf diese verliert Ihr Samsung Galaxy S II (i9100G) die Garantie.

Die Garantiebedingungen für die in Deutschland erworbenen Samsung Produkte, können Sie unter folgendem Link einsehen. Beachten Sie hierbei Punkt 5.7:
http://www.samsung.com/de/support/warranty/warrantyInformation.do?page=POLICY.WARRANTY

-----------------------------------------------------

PS diese Anfrage richtete sich auf das I9100G

lg

Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

06.08.2012, 15:46:41 via Website

so, ich hab jetzt mal ne grundlegende (technische) frage, bevor ich das teil einschick:

hat irgend jemand ahnung, in wie fern dem techniker noch möglich ist, herauszufinden, ob das gerät gerootet wurde oder nicht? nochmal zur info: das gerät zeigt ÜBERHAUPT KEINE FUNKTION mehr, also display bleibt aus...
kann der techniker z.b. den speicher bzw. custom binary counter trotzdem noch auslesen?

wäre cool wenn das jemand wissen würde!

gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

06.08.2012, 16:22:26 via App

Geht der downloadmodus noch? Dort kann der counter mMn ausgelesen werden.

Antworten

Empfohlene Artikel