Samsung Galaxy Ace Plus — Akku leert sich schnell

  • Antworten:35
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 23

29.07.2012, 22:37:09 via Website

Hallo Zusammen,

habe mein Galaxy Ace schon etwas über 1 Jahr in Betrieb - bis letzte Woche auch ohne Probleme.
Doch seitdem geht mein Akku wahnsinnig schnell leer. Habe mir auch schon ein neues Akku zugelegt,jedoch noch das gleiche Problem.

Das Seltsame: Bei Benutzung ist der Akkuverbrauch ganz normal. Wenn ich das Handy aber nicht benutze, ist der vollgeladene Akku binnen 5 Stunden völlig leergesaugt und das Handy ist aus.

Weiß mir leider keinen Rat wie ich das Problem beheben kann und hoffe daher auf Eure Hilfe !

Vielen Dank für die Antworten !

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.421

29.07.2012, 22:46:03 via Website

Hast du mal nachgeguckt ob im Hintergrund irgendein Programm läuft was daran Schuld sein könnte?
Und was steht denn im Akkuverbrauch, was am meisten verbraucht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

29.07.2012, 22:51:06 via Website

Im Hintergrund läuft meistens nur Facebook.
Bei Akkuverbrauch steht:

42% Akku bei Standby
29% Anzeige
16% Telefon im Standby
14% Sprachanrufe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5.685

29.07.2012, 22:58:50 via App

Würde ich auf Werkseinstellungen setzen und die neuesten/letzten Apps nacheinander installieren und Akku beobachten.

Ich ironiere mich zum Sarkasmus. B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

30.07.2012, 00:10:15 via Website

Ok werde das mal ausprobieren und dann hier schreiben ob es funktioniert hat.
Kann so ein Akkuproblem auch durchs flashen auf eine andere Version behoben werden? Habe derzeit 2.3.4 installiert...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

30.07.2012, 00:22:16 via App

Dominik H.
Ok werde das mal ausprobieren und dann hier schreiben ob es funktioniert hat.
Kann so ein Akkuproblem auch durchs flashen auf eine andere Version behoben werden? Habe derzeit 2.3.4 installiert...
Entweder ist der Akku kaputt, dann gibt es keine Abhilfe durch eine Veränderung der Software.

Oder es läuft irgendwas, was Strom zieht. Das sollte man dann abstellen. Wenn man nicht weiß, was man so alles installiert und konfiguriert hat, empfiehlt sich ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Dann ist das System wieder jungfräulich und die Akkulaufzeit sollten okay sein.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

30.07.2012, 09:24:23 via Website

Habe das Handy auf Werkseinstellungen gesetzt, überhaupt keine apps installiert, die Nacht um 1 hingelegt und heute Morgen um 9 war das Teil wieder auf 0 % ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5.685

02.08.2012, 10:35:13 via App

Hattest Du den neuen Akku drin..?

Ich ironiere mich zum Sarkasmus. B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

02.08.2012, 17:15:59 via Website

Ja der neue Akku war drin.
Habe auch schon zwei andere Ladegeräte getestet,aber das half auch nichts.
Seit dieser Woche macht das Handy mehrmals am Tag einen Reboot, trotz ausreichendem Akku. Ich werde das Teil die Tage im Elektrofachmarkt zurückgeben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5.685

03.08.2012, 01:25:26 via App

Montagshandy scheinbar. Sag dann mal Bescheid, wenns wieder läuft. Die Ursache würde mich mal interessieren.

Ich ironiere mich zum Sarkasmus. B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

16.08.2012, 22:31:17 via Website

hi hat sich bei dir etwas bezüglich der akkulaufzeit getan?
habe seit diesem monat das gleiche problem. handy ist ein jahr alt.
hab auch schon auf werkseinstellung zurückgesetzt hat nichts gebracht.
nach 10minuten am ladegerät sagt die akkuanzeige akku voll geladen ladegerät entfernen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

17.08.2012, 01:07:34 via Website

Hallo Torsten,

ich habe mein Akku immer lange genug am Ladegerät und es dauert auch seine Zeit bis es "vollgeladen" anzeigt. Allerdings ist der Akkuverbrauch in letzter Zeit sehr seltsam, d.h. manchmal hält der Akku einen halben Tag, manchmal 3 Tage ( wird sehr wenig benutzt). Außerdem macht das Handy alle paar Tage von selbst einen Neustart...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

17.08.2012, 01:19:05 via App

dann muss du deine Helligkeit runter drehen und möglichst oft GPS und Bluetooth deaktivieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

17.08.2012, 01:38:00 via Website

Helligkeit ist komplett untem und bluetooth/gps sind nie an

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.08.2012, 07:49:32 via Website

helligkeit ist ganz runter, bluetooth und gps brauch ich gar nicht erst an machen weil dann ist er sofort leer.
lade den akku immer über nacht und momentan mehrmals täglich lass mein handy auch trotz ladegerät entfernen dran weil ein akku nicht binnen 10-15minuten vollgeladen sein kann.
hab seit dem reset auch keine apps mehr drauf.
selbst nur 2G netze benutzen brachte keine verbesserung.
werd nach dem urlaub handy einschicken

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.08.2012, 13:09:53 via Website

Hallo,

ich hab eine Frage zum Akkuverbrauch, der wie folgt aussieht:

(--> nach 2:45 min nach dem aufladen und ohne irgendwelche apps, oder kamera zu benutzen. )

akku bei Standby ist 34%
telefon im standby ist 33%
kamera ist 17%
Android-System 17%

warum fallen 17% auf Kamera, ohne dass ich sie benutze. ???? Muss ich die auch irgendwo deaktivieren?
und was genau ist mit 17 % Android-System gemeint. apps und co. hab ich seit dem aufladen nicht benutzt, das handy lag in meiner tasche.

handy is übrigens 2 Tage alt, und das problem war von beginn an.
vielen dank.

— geändert am 23.08.2012, 13:35:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.11.2012, 05:06:48 via Website

Hallo zusammen

ich habe auch das problem gehabt mit dem akku das es sich sehr schnell leert habe auch viel rumgeschaut im netz ob es irgend eine lösung dafür gibt
habe da auch gute meinungen gefunden was man machen könnte aber nichts hat wirklich geholfen bei mir hat das akku nur 10 min gehalten dann war es wieder leer lade gerät angeschlossen nach ca 5 min sagt das telefon akku voll geladen ladegerät entfernen 10 min später wieder leer da hab ich ir gedacht geht scheiß drauf entweder ich brin das teil in die werkstatt oder versuche es selber habe mir die benötigte firmware besorgt und das programm zum flashen und siehe da es lief danach wieder voll normal

zur vorgehensweise

firmware habe ich die originale aus dem internet gesaugt
das flash programm ebenso ( odin multi downloader v4.38)
das handy in den modus gebracht ( vol - u. Home taste und power gleichzeitig drücken bis Downloading steht )
handy dann verbunden mit den pc odin gestartet die nichts an den einstellung verändert ausser unter OPS die datei der firmware eingetragen und unter CSC die datei eingetragen und start wenn das handy nach ca 1-2 min selber startet ist es fertig und sollte wieder in ordnung sein und wieder vernünftig laufen

gruss Andrè

und wie gehabt keiner wird die verantwortung übernehmen wenn ihr was selber macht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.11.2012, 15:44:00 via Website

Hallo :)) bin neu hier & habe gelesen, das ihr auch so Probleme mit eurem Samsung Galaxy Ace habt wie ich ... mein Akku geht auch total schnell leer & jetz habe ich es auch auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, um zu gucken, ob es schneller wird, aber es hat sich nichts geändert...
ist das bei euch auch so, das euer Galaxy Ace auch fast immer abstürzt?

— geändert am 15.11.2012, 16:37:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5.685

15.11.2012, 18:01:21 via App

Hallo Susann.
Hab mein Ace seit gut einem Jahr. Es wird durchgehend viel genutzt. Wlan, Musik, Videos etc. Dass nach ca. 6 Monaten der Akku schlapp macht, ist normal. Habe seit 3 Monaten diesen drin
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B007RB6XJM/ref=mp_s_a_8?pi=SL75&qid=1352998468&sr=8-8
und die App Battery Safer pro.

Eine super Kombination!
Laden muss ich aber trotzdem ca. alle 24 Stunden. Das ist für ein Smartphone aber normal.

P.S. Als Tipp:

Nach Werkseinstellungen jede
App einzeln installieren und ein bis zwei Tage den Verbrauch beobachten, so findest Du schneller den/die Übeltäter.

— geändert am 15.11.2012, 18:04:56

Ich ironiere mich zum Sarkasmus. B)

Antworten

Empfohlene Artikel