Samsung Galaxy S3 — Kein WLAN

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 139

29.07.2012, 13:17:36 via Website

Hallo,

habe seit heute ein WLAN-Problem, aber ausschließlich mit dem Galaxy S3. Mein anderes Handy (Samsung Star 2) loggt sich sofort in das WLAN-Netz ein, für mein S3 soll es immer außer Reichweite sein. (Selbst wenn man direkt neben dem Router steht). Sonst hat es eigentlich vorher immer geklappt, nur jetzt will er sich nicht mehr einloggen. Habe das S3 mehrmals neugestartet und das Netzwerk neu eingefügt, aber das Problem hat sich nicht gelöst.

Jemand eine Lösung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

29.07.2012, 13:22:09 via App

Mal in anderen WLAN-Netzen probiert? Hast du die aktuellste Firmware (LG8) drauf und läuft dein heimisches Netzwerk zufällig nur auf 2,4GHz? Falls ja stell es mal um auf 5GHz.

— geändert am 29.07.2012, 13:24:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

29.07.2012, 13:34:49 via Website

Für ein anderes WLAN-Netzwerken müsste ich erstmal in die Stadt und nach öffentlichen Hotspots suchen. Firmware ist die neueste, wobei es ein Vodafone-Branding-Phone (von den Apps und der Firmware) , da ist auch die Firmware dementsprechend anders. GHz ist auf automatisch gestellt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

29.07.2012, 17:51:22 via Website

Marcus W
Wenn WLAN am SGS3 auf automatisch eingestellt ist, ist nicht die LG8 drauf. Egal, dann wird es wohl auch nicht daran liegen. Schade.
Einen MAC-Filter hast du auch nicht aktiv?

Wie gesagt LG8 kann ich nicht haben, die neueste Firmware habe ich aber eben von Vodafone.^^

Wo soll denn der Mac-Filter sein? In den Routereinstellungen oder beim S3?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

29.07.2012, 18:07:31 via App

Ich habe hier irgendwo gelesen, dass sich das S3 nach dem neuesten Update nur noch mit 5 GHz Netzwerke verbinden lässt und man das nicht mehr manuell auswählen kann in den Wlan Einstellungen. Aus diesem Grund habe ich das Update nicht installiert.

Gruß Mike

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

29.07.2012, 19:53:49 via Website

Ich habe hier irgendwo gelesen, dass sich das S3 nach dem neuesten Update nur noch mit 5 GHz Netzwerke verbinden lässt und man das nicht mehr manuell auswählen kann in den Wlan Einstellungen. Aus diesem Grund habe ich das Update nicht installiert.

Gruß Mike
Hast du eigentlich den Rest den Threads gelesen?!

Wo soll denn der Mac-Filter sein? In den Routereinstellungen oder beim S3?
Ja am Router. Ist aber eher unwahrscheinlich es seidenn du hast da gestern dran rumgespielt...

Findest du denn andere Netzwerke (auch wenn verschlüsselt) oder findest du garnichts?
Du könntest mal versuchen dein Samsung Star 2 als Hotspot einzurichten und gucken ob das S3 sich damit verbinden kann.
Ansonsten vielleicht mal dem S3 ne statische IP am Router einstellen, dass hat mir schonmal bei nem ähnlichen Problem (jedoch nicht beim S3) geholfen.

Und natürlich sicherstellen, dass dein Wlan eingeschaltet ist :P :P

— geändert am 29.07.2012, 19:54:54

Mitsubishi Trium Astral Loop -> Siemens C55 -> Sony Ericsson K750i -> Samsung SGH G810i -> Samsung Galaxy Tab 10.1 (P7500) & Samsung Galaxy S3 (I9300) -> OnePlus One

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

09.08.2012, 04:55:06 via Website

Igendwie funktioniert WLAN jetzt wieder. Keine Ahnung woran es lag.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

11.08.2012, 00:01:10 via App

Ich habe heute ein Update auf LG3 (Vodafone) gemacht - seitdem verliert es ständig die WLAN-Verbindung. :-(

Ich habe zwar auch 5 GHz, aber das Signal ist deutlich schwächer als 2,4 GHz.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 38

11.08.2012, 08:59:52 via App

Hi. Hatte auch sporadisch Probleme mich zu verbinden. Es gab sporadisch Abbrüche mit Authentifizierungsfehlern. Was bei mir geholfen hat:

Alle bekannten Wlans im SGS3 entfernen

Router neu starten und dann neu per Hand also Kennwort eingeben.

Verbinde ich mich per WPS push Button Methode, bekomme ich wieder Probleme.

ergänzende Info:
AVM Fritz Box 7390 und 7270 nutze ich und bei beiden Boxen gibt es Probleme, wenn SGS3 per WPS verbunden wird.

— geändert am 11.08.2012, 09:02:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 476

11.08.2012, 09:52:03 via App

Mike S.
Ich habe hier irgendwo gelesen, dass sich das S3 nach dem neuesten Update nur noch mit 5 GHz Netzwerke verbinden lässt und man das nicht mehr manuell auswählen kann in den Wlan Einstellungen. Aus diesem Grund habe ich das Update nicht installiert.

Gruß Mike

Kann aber auch nicht sein, denn ich habe das neueste Update und bin mit 2,4 GHz verbunden.

LG Jeannette//Note 3/Tab Note 10.1(Wfi only)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 38

11.08.2012, 10:00:41 via App

Stimmt. 2.4 und 5 GHz funktionieren. Meine 7390 kann beides parallel und ich kann mich mit beiden Netzen verbinden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.08.2012, 10:17:00 via Website

Moin
Das Problem hatte ich auch..habe das hier gemacht...http://www.pc-technik.it/2012/06/11/wlan-verbindungsabbruche-beim-samsung-galaxy-s3/
..und es klappt -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

11.08.2012, 23:04:48 via App

Kann ich leider aus der App heraus nicht öffnen... :-(

Diese Einstellung (nur 2,4 GHz) gibt es nicht mehr.

Powersave AUS (*#0011#) hilft auch nicht.

Bei mir scheint es so, dass es immer zwischen beiden Frequenzen wechselt.
Ich werde jetzt mal 5,1 GHz am Router deaktivieren...

— geändert am 11.08.2012, 23:07:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

13.08.2012, 15:11:22 via Website

Hört sich jetzt komisch an aber: Wenn ich den Netzwerknamen manuell eingebe und als neues Netzwerk eintrage (ohne Passwort etc.) dann erscheint das Netzwerk gleich nochmal, wo er sich damit verbindet (mit Passwort etc.) Also müsste ich i-wie das Netzwerk doppelt drin haben damit der mit einer der beiden richtig verbindet. Lösche ich das ohne Passwort bzw. das unbenutzte, geht auch die Verbindung vom anderen weg und er findet den Router gar nicht mehr. Kurios: Bei anderen Routern ist das nicht so, das Problem scheint nur bei uns zu sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

14.08.2012, 13:45:49 via App

Ich habe seit Anfang an keine Probleme.Vielleicht ist die Kompabilität schuld.Es ist vielleicht nicht kompatibel!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 38

14.08.2012, 21:17:33 via App

Kompatibel zu allen Arten von WLAN Routern ist das SGS3 nicht. Kein WLAN Device ist mit allen Router bzw. Access Points vollkommen kompatibel. Deswegen wäre es gut, wenn jeder der WLAN Probleme hat, kurz erwähnt, an welchen Router / AP das SGS3 Probleme macht.

btw

seit dem ich die WLAN Verbindungen einmal mittels Eingabe des Passwortes und nicht mit Knopfdruck (WPS WiFi Protected Setup) hergestellt habe, klappt es auch mit meinen Fritzboxen 7390 und 7270 -7390 im 5 und 2.4 GHz Band mit einer Bandbreite von 150 von maximal 300 möglichen Mbit/s (brutto). So lassen sich mittels Allshare Play Dateien vom Pc schneller über WLAN holen als über USB zu kopieren. Noch dazu vom Garten aus :-)

— geändert am 14.08.2012, 21:27:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

14.08.2012, 23:36:01 via App

Ich habe eine 7390, davor hatte ich eine 3370, die bei WLAN besser war (dafür habe ich keine Probleme mit DECT ;-)). Die EasyBox 802 davor war, was WLAN angeht, hier noch besser.
Vielleicht ist AVM nicht mehr das, was es mal war...

Wie meinst Du das mit dem WPS? Was hat das mit dem S3 zu tun? Ich habe hier zudem nichts per WPS eingerichtet.

Habe jetzt einen Repeater im Einsatz (nicht per WPS ;-)). Auch hier wieder: Ein Billig-Teil (TP-Link) bringt mehr als der von AVM (der neuere).
Funktioniert soweit gut (um die -50 dBm) - wenn das S3 nicht zwischendurch immer wieder die Verbindung verlieren würde... :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.08.2012, 11:57:52 via Website

bei mir ist es zwar nur ähnlich, aber ich wollte keinen neuen thread eröffnen...

Wenn ich nach hause/ auf die arbeit komme verbindet er sich nicht mehr automatisch mit dem Wlan. manchmal verliert er auch nach einiger zeit die verbindung. Anfangs ist es mir entweder nciht aufgefallen oder es kam nicht vor.

Wenn ich in die Wlan-ansicht wechsle steht da "authentifizierungsfehler aufgetreten" wenn ich dann nochmal verbinde, mit denselben anmeldedaten klappt es! was kann ich denn ändern? immer manuell auswählen ist ganz schön nervi.

Es passiert mit dem Wlan auf der Arbeit (uni netzwerk eduroam) und zuhause

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

27.08.2012, 18:11:55 via App

habe ein WLAN Modem 200 von arcor und versucht immer zu verbinden aber dann stgeht nur da verbunden, sicher und nach so 5 Sekunden verbindet er wieder neu! also er baut gar keine Verbindung auf, an was kann das liegen?:/

Antworten

Empfohlene Artikel