Sony Xperia S — Sensortasten TIPP!

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 243

23.07.2012, 07:53:55 via App

Hi Leute

auch wenn es vielleicht schon geschrieben wurde, ich wusste nicht wie ich danach suchen sollte, aber ich habe was echt cooles
herausgefunden.
Wer sich ärgert dass die Sensortasten nicht so ansprechen wie die früheren Harttasten, sollte folgendes probieren:

Bei der Zurücktaste : anstatt auf den Sensorbereich zu tippen, fahrt/streicht von der transparenten Notification Bar ausgehend mit zB Daumen sanft nach oben.
Ich denke so war es seitens SONY auch ursprünglich gedacht!

Funktioniert butterweich!

Grüße Susie

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir!

Fabian Prange

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

23.07.2012, 15:29:34 via App

Richtig, so ist es gedacht. Darüber hinaus reagieren sie seit den letzten Ginger Bread Update auch schon sensibler. Ist glaube einfach 'ne Frage der Gewohnheit. Ich denk wer das SXS so wie ich schon länger hat keine Probleme mit den Sensortasten.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

29.08.2012, 12:09:38 via Website

Susie


Bei der Zurücktaste : anstatt auf den Sensorbereich zu tippen, fahrt/streicht von der transparenten Notification Bar ausgehend mit zB Daumen sanft nach oben.
Ich denke so war es seitens SONY auch ursprünglich gedacht!

geilomato. aber wo steht, das es so gedacht war, in der anleitung ? sollte ich in meinem alter gar anfangen diese mal zu lesen ?? :P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 243

29.08.2012, 14:40:50 via App

Lesen, dann antworten....


Ich schrieb, ich DENKE was soviel heisst wie 'ich nehme an, dass...'

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

29.08.2012, 15:30:09 via Website

Susie
Lesen, dann antworten....


Ich schrieb, ich DENKE was soviel heisst wie 'ich nehme an, dass...'

Haste heute deine Tage ?
"Nox" meinte nämlich, das es allerdings so gedacht war. Aus beiden Aussagen könnte man dann sowas annehmen. Und selbst wenn nicht, ist es noch lange kein Grund so angepisst zu reagieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 243

05.09.2012, 19:36:01 via App

@ Ash .... schwerer Name! ;)

Nee, hatte ich nicht. Geholfen hätte in diesem Fall eine Bezugnahme, wen er gemeint hat.

Noxxes/ Nox's..... Nox seine Antwort war ja ok und nach dem letzten Build Update reagieren die Tasten noch besser. Von daher nox äh nix für ungut und sorry für meinen zickigen Kommentar. Einmal im Jahr kommt das mal vor :)

— geändert am 05.09.2012, 19:36:23

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

07.09.2012, 10:08:32 via Website

Susie
@ Ash .... schwerer Name! ;)

Nee, hatte ich nicht. Geholfen hätte in diesem Fall eine Bezugnahme, wen er gemeint hat.

Noxxes/ Nox's..... Nox seine Antwort war ja ok und nach dem letzten Build Update reagieren die Tasten noch besser. Von daher nox äh nix für ungut und sorry für meinen zickigen Kommentar. Einmal im Jahr kommt das mal vor :)

es sei dir verziehen :lol::#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 243

07.09.2012, 18:13:43 via App

Ash Da Ash0r


es sei dir verziehen :lol::#

Puuh... da bin ich aber froh. ;-)

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

18.02.2013, 17:49:22 via Website

Mal ne Frage zu diesem Die-Sensortasten-gehen-nicht-so-gut--aber-mit-wischen-geht-es-doch-wunderbar-Thema:

Ist das eine SXS-Sache oder allgemein für die Xperia-Reihe mit der durchsichtigen Leiste?

Ich habe hier nämlich gerade ein Xperia U vor mir und weder der Besitzer noch ich haben mit dem normalen Tippen auf die Punkte ein Problem. Weil ich mich aber für das SXS interessiere, würde ich gerne wissen, ob das da anders ist als beim U oder ich einfach gut mit diesen Tasten zurechtkomme. :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

18.02.2013, 23:55:08 via App

Das war ein Ding bei der ersten Firmware. Unter Android 4.0 reagieren die Tasten sehr sensibel. Und es wird ja keinen gegen der das Xperia S ernsthaft noch unter Ginger Bread laufen hat.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Stephan M.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.221

19.02.2013, 00:04:28 via App

Genau. Gingerbread war ein bisschen problematisch. aber mit den neuen Firmware geht es Problemlos

— geändert am 19.02.2013, 00:04:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.150

08.03.2013, 22:52:58 via App

Natürlich ist es so gedacht! Man sollte da tippen wo die Punkte sind, die Symbole in der unteren leiste sind nur zur Info welche taste wo ist, steht auch in der kurz bedienungsanleiting. ;-D :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

14.03.2013, 02:39:16 via Website

So, ich habe jetzt ein SXS (ICS) in der Hand und in gewisserweise kann ich die Probleme nachvollziehen:

Das Problem ist nicht, daß man die Punkte treffen müßte statt der Symbolleiste dadrunter. Da habe ich an einem SXU zur Genüge probiert, das geht eigentlich ganz wunderbar, daß man halt auf die Punkte drücken muß - ohne Wischen oder so, einfach rauf.

Beim SXS aber sind die Punkte aber nicht die Sensorflächen! Der Sensor liegt leicht dadrüber, zwischen dem Punkt und der unteren Screenende!

Ich habe es auch mal mit einem dieser Touchscreen-Stifte probiert, der ist definitv genauer als mein Finger :-), und da kann ich es ganz klar erkennen: Tippe ich auf den Punkt, passiert garnix. Tippe ich dadrüber, dann geht es. Aber ich bin dann immer schon gefährlich na dran an den Icons der Dockleiste (Telefon, Apps, etc.)

Von daher: Wischt man von der LED-Leiste nach oben, zum Punkt und dann auch leicht darüber hinaus, ja dann wird man den Sensor wohl immer treffen.

Also irgendwie hat sich Sony da nicht mit Rum bekleckert, das SXU ist da deutlich sinnvoller konstruiert.

— geändert am 14.03.2013, 02:41:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.150

02.04.2013, 10:11:09 via App

Ich hatte da ehrlich gesagt noch nie Probleme mit, ich treffe die tasten immer wen ich will ;-D ab uns zu sgar auch wen ich es nicht will, sondern bei der Tastatur auf "Lehr" drücken wollte deswegen muss ich sagen das du sicherlich recht hattest da der Punkt viel weiter unten ist :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

13.08.2013, 07:43:54 via Website

Da würde noch mal eine Tippleiste fehlen, die die 3 Sensortasten ersetzt. Quasi direkt über den Sensortasten auf dem Touchdisplay.

Also eine Art App die sich unten am Bildschirm plaziert mit großen runden tasten.

Vielleicht wird jemand sowas noch mal programmieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.150

16.08.2013, 06:37:57 via App

jim Jimbomeyer
Da würde noch mal eine Tippleiste fehlen, die die 3 Sensortasten ersetzt. Quasi direkt über den Sensortasten auf dem Touchdisplay.

Also eine Art App die sich unten am Bildschirm plaziert mit großen runden tasten.

Vielleicht wird jemand sowas noch mal programmieren.
Gibt es von Android an sich schon seit froyo :lol: Custom Rom hilft!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

07.11.2013, 22:34:54 via App

Ash Da Ash0r
Susie


Bei der Zurücktaste : anstatt auf den Sensorbereich zu tippen, fahrt/streicht von der transparenten Notification Bar ausgehend mit zB Daumen sanft nach oben.
Ich denke so war es seitens SONY auch ursprünglich gedacht!

geilomato. aber wo steht, das es so gedacht war, in der anleitung ? sollte ich in meinem alter gar anfangen diese mal zu lesen ?? :P
man merkt dass es so gedacht ist daran, da man nach dem streichen über die tasten der Bildschirm nicht auf den Finger reagiert, obwohl er danach auf dem Display ist

Antworten

Empfohlene Artikel