Geplante, automatische Verschlüsselung von Dateien und Verzeichnissen

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 50

14.07.2012, 09:52:34 via Website

Hallo ich suche eine App die ein zeitgesteuertes , periodisches verschlüsseln von Dateien und Verzeichnissen auf meinem Androiden erledigen kann.
Ein automatisches speichern der Verschlüsselten Dateien in der Cloud wäre wünschenswert, ist aber nicht erforderlich (auf der SD ablegen geht auch). Selbst mit einer Backup app wäre ich zufrieden (ohne root). Die Kombi Verschlüsselung und zeitsteuerung scheint schwierig da ich keine app gefunden hab die sowas ohne root kann. Ich hab folder sync aber das kann leider keine Verschlüsselung.
Danke

— geändert am 14.07.2012, 09:53:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

14.07.2012, 10:07:50 via App

Mit Tasker kann man auch verschlüsseln. Kann aber sein, dass das die Version im Playstore nicht kann, und du sie direkt beim Hersteller beziehen musst. War glaub ich zumindest früher so.
Und Zeitsteuerung ist mit Tasker sowieso kein Problem.
Und du kannst nach dem Verschlüsseln mit Tasker auch noch einen Sync mit FolderSync anstoßen.

Hermann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

14.07.2012, 10:39:53 via Website

gute Idee , tasker hab ich. Allerdings wäre es ohne tasker schöner da ich noch andere geräte ohne tasker hab.
Lt. tasker Online Hilfe werde die original Dateien gelöscht was aber bei mir nicht passt. Die müssen erhalten bleiben. Außerdem befürchte ich das diese spezielle tasker Version zukünftige tasker upgrades nur noch manuell möglich sein werden( nur so nebenbei , und wäre zweitrangig...).
Update: die Idee ist unverschlüsselte Dateien zu behalten und verschlüsselte Dateien automatisch in die cloud (oder auf die SD karte) zu bringen

— geändert am 14.07.2012, 10:48:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

14.07.2012, 11:03:00 via App

bei mir kann man beim verschlüsseln auswählen, ob die Dateien anschließend geshreddert werden sollen. Hab das aber selbst noch nie getestet . Und was die Updates angeht, kann man einstellen, wie oft Tasker nach Updates suchen soll. Du musst nicht manuell suchen.
Ansonsten fällt mir nur noch Safe Backup ein, das erstellt Backups und kann sie auch verschlüsseln. Weiß ja nicht, was du genau vorhast.

Hermann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

14.07.2012, 12:12:50 via Website

Leo|R
Weiß ja nicht, was du genau vorhast.

Im Prinzip ein verschlüsseltes Daten und apps Backup (oder sync) in cloud z.b dropbox.
Safe Backup klingt auch nicht schlecht wobei die Bewertungen im playstore etwas durch wachsen aussehen.
Tasker klingt gut, danke fürs nachschauen. Einzig die komplexität von tasker nervt mich manchmal.
Wenn sonst niemand einen weiteren vorschlag hat, dann Scheint Safe Backup meine Wahl zu sein, mit der Option auf tasker. Safe backup könnte ich mit folder sync kombieren zwecks upload in die cloud.
Danke Leo
Ansonsten wäre ich offen für weitere Vorschläge (z.b. andere Backup app mit passwortschutz oder file sync app mit Verschlüsselung)

— geändert am 14.07.2012, 12:16:07

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

20.07.2012, 15:49:32 via Website

Natraj San
gute Idee , tasker hab ich. Allerdings wäre es ohne tasker schöner da ich noch andere geräte ohne tasker hab.

Macht doch nix -- mit der aktuellen Tasker-Version kannst Du doch auch "Mini-Tasker" (eigenstädnige Apps) exportieren, die dann auch (unabhängig von Tasker selbst) auf anderen Geräten einsetzbar sind.

Hermann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

02.08.2012, 23:03:49 via App

Es geht aber doch auch ohne dieses Addon. Wenn man lange auf ein Project drückt, und dann auf exportieren klickt, steht dort zumindest, dass man es als App exportieren kann.

Hermann

Antworten