Samsung Galaxy S3 — Galaxy S3 erkennt OTG Adapter nicht...

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 09:39:43 via Website

Hi Leute, inspiriert von diesem Video...

http://www.youtube.com/watch?v=46IiRyigUH0

Wollte ich mein OTG Kabel auch am S3 anschliessen um Sticks und Festplatten verwalten zu können, das komische ist,
wenn ich einen Stick einstecke, leuchtet er nicht, wird auch nicht erkannt.

Dafür ist doch kein Root nötig, oder ?
Das sollte doch Nativ gehen...

Ich habe bereits 2 OTG Kabel versucht, aber es tut sich einfach nix...
:mad:

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

14.07.2012, 20:07:44 via App

Welches Format hat dein Stick? Das S3 erkennt nur Sticks und Festplatten die Fat32 und exfat32 formatiert sind. Sollte dein Stick NTFS formatiert sein, dann erkennt das S3 nicht.

Also einfach prüfen und evtl. neu formatieren ;-)

Gruß Mike

— geändert am 14.07.2012, 20:07:54

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 20:15:32 via App

Danke aber das is klar. 5 sticks alle Fat32 keiner geht. es wird kein usb gerät erkannt. egal was. hab auch schon anderes Kabel probiert.... es nervt einfach.

P.S. ich habe kein ntfs gerät,da ich Mac und Linux User bin. Windows kommt mir nich ins Haus.

— geändert am 14.07.2012, 20:17:05

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

14.07.2012, 20:25:30 via App

Hmm... hast du auch unter Eigene Dateien nachgeschaut? Da wird der Ordner immer als drittes angezeit unter SDCARD und extSDCARD. Ansonsten versuche es mit USB DEBUGGING ein/ausschalten.

Viel Glück ;-)

Gruß Mike

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 20:40:48 via Website

Mike S.
Hmm... hast du auch unter Eigene Dateien nachgeschaut? Da wird der Ordner immer als drittes angezeit unter SDCARD und extSDCARD. Ansonsten versuche es mit USB DEBUGGING ein/ausschalten.

Viel Glück ;-)

Gruß Mike

Alles durch... Das OTG Kabel funktioniert astrein mit allen meinen Sticks auf meinem Magic Cube Tablet. Nur das S3 hat anscheinend keine lust einen der Sticks zu erkennen, geschweigedenn zu mounten ! Normal sollte zumindest die LED des Sticks blinken, aber es tut sich absolut NULL.

Debugging aus oder an keine Änderung.

3 verschiedene Explorer, nix wird angezeigt. Wenn Android einen Stick mountet, dann gibt es immer zu allererst eine Status Meldung in der Taskbar oben. Aber es erkennt schonmal nix.
So langsam glaube ich, das Samsung die Pins geändert hat, wie eben auch beim MHL Adapter für HDMI....
Aber warum geht es dann in dem Video... ?!?!

:blink:

— geändert am 14.07.2012, 20:44:30

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 589

14.07.2012, 20:41:28 via Website

Hallo :)
Ich hab den originalen Adapter vom S2 . Der funktioniert auch prima mit dem S3 . Hab mir vor 2 Tagen einen USB Stick mit 64 Gb gekauft , mit dem Laptop auf "exfat" formatiert und es passt alles . Auch die kleineren Sticks mit "Fat32" werden problemlos erkannt . Dann verträgt sich dein Adapter nicht mit dem S3 .

Lg Helga

— geändert am 14.07.2012, 20:46:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 20:42:25 via Website

Hi Helga, tust mir mal nen Gefallen und formattierst den Stick mal um auf normales FAT32, ob es dann auch noch geht, sollte es nämlich...

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 589

14.07.2012, 20:52:52 via Website

Markus K.
Hi Helga, tust mir mal nen Gefallen und formattierst den Stick mal um auf normales FAT32, ob es dann auch noch geht, sollte es nämlich...

Hallo Markus :) Sorry aber der ist fast voll mit vielen Kleinigkeiten und die Mühe mach ich mir nicht , nur um zu testen ob das geht . Hoffe du verstehst das .

Lg Helga

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 21:29:26 via Website

... logisch... auch kein anderer Stick im Haus ? :(

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 21:38:38 via Website

Ok. hab mir nun als 3. Adapter diesen bestellt...
http://www.ebay.de/itm/230824997748?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

Mal sehen, ob der geht. Verstehen tu ich das nicht, das Galaxy S3 ist ein OTG Gerät genau wie das S2 oder das Nokia N8 oder C7, sie alle verbindet eines, sie besitzen alle eine HOST Funktion, warum also soll die PIN Belegung jetzt gerade bei meinem S3 nicht passen...
Das Cube ist in meinem Fall auch ein HOST und da funktioniert es, es kann doch nicht sein, das bei 5 Pins, soviel anders verpinnt ist, die Srtomversorgungs Pins sind alle die selben, das ist eine NORM...

Das ist der springende Punkt, den ich nicht verstehe !
... aber ich komm schon noch dahinter !

:wacko:

— geändert am 14.07.2012, 21:40:25

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 21:54:51 via Website

So nach einigem nachlesen nun das...

Micro-B besitzt einen 5. Pin, der auf GND geschaltet ist, somit erkennt das Gerät, das es der HOST ist. Beim Type-A USB Stecker, der ja bekanntlich nur 4 Pins besitzt, ist das 5. Kabel nicht angeschlossen.

Da frage ich mich schon, wie kann mein Kabel an meinem Cube Tablet funktionieren und am S3 nicht.
Nochmal... Ein Pin , " On the Go " genormt, immer Pin 5. Was kann da an 2 Kabeln anders sein, ich begreifs nicht.
Das kann mir bestimmt auch keiner erklären, aber ok, warte ich eben auf das "Samsung Galaxy S3" "kompatible" Kabel.

Danke Euch trotzdem, das ihr Euch so bemüht, aber dieses kleine Problem will mir einfach rein logisch nicht aus dem Kopf !

— geändert am 14.07.2012, 21:59:07

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

14.07.2012, 21:58:39 via App

Ja ich weiß. Verstehen tue ich das auch nicht. Beim MHL Adapter ist es genau das gleiche. Da funktioniert ausschließlich der Originaladapter. Haben sie absichtlich gemacht warum auch immer.
Aber ich bestelle nichts bei Ebay, weil man dort die Artikel nicht bewerten kann. Bei Amazon kann ich vorher lesen ob es funzt oder nicht.

Also ich drücke dir die Daumen, dass der neue Adapter von deinem s3 erkannt wird. Sollte es wieder nicht so kommen würde ich an deiner Stelle wo anders bestellen wo du die Bewertung vorher lesen kannst. Den Link von Amazon hast du ja jetzt.

Gruß Mike

— geändert am 14.07.2012, 22:00:19

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 21:59:38 via Website

*DENK* Dann bleibt nur eine Möglichkeit, nämlich das mein Cube Tablet den 5. PIN intern auf Masse geschalten hat und mein USB OTG Kabel keinen 5. Pin besitzt, das würde erklären, warum es auch so geht... das erklärt auch, warum mein Tablet 2 USB Anschlüsse für Micro-B hat, warscheinlich einen HOST und einen normalen USB !

@Mike, lesen muss ich keine Bewertung, denn sollte dieser Adapter nicht funktionieren, werde ich mir selber einen bauen...
Den 5. PIN bekomme ich auch so auf Masse, sollte der adapter aus Ebay nicht gehen, kann es nur diese eine Möglichkeit geben.

Denn am USB Debugging kann es nicht liegen.

— geändert am 15.07.2012, 00:14:37

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

14.07.2012, 22:14:29 via Website

...MIKE.... ?!

kannst du mir nochmal was nachsehen, hat dein MHL Adapter auf der Micro -B Seite, also wo du Ihn ins Handy steckst, 5 Pins oder erkennst du nochmal 6 Stück extra ??? Das würde dann 11 ergeben. In dem Fall dann der Unterschied beim MHL Adapter !

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

15.07.2012, 03:15:35 via App

Ich haben den neuen MHL Adapter noch nicht bestellt, da ich ihn im Moment nicht brauche. Sollte ich ihn bestellen kann ich es dir gerne schreiben, aber ich denke dass du hier in anderen Threads über MHL Adapter schneller ne Antwort findest. Mein OTG Adapter hat 5 Pins falls es dich interessiert

Gruß Mike

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

27.07.2012, 15:20:02 via Website

So nun hab ich mir für 3,75€ einen OTG Adapter gekauft, der geht...
Scheint so als wäre der alte Defekt, oder wirklich kein OTG Kabel sondern ein normales USB.

Danke Euch, jetzt geht alles !

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 539

27.07.2012, 16:54:10 via App

Markus K.
So nun hab ich mir für 3,75€ einen OTG Adapter gekauft, der geht...
Scheint so als wäre der alte Defekt, oder wirklich kein OTG Kabel sondern ein normales USB.

Danke Euch, jetzt geht alles !


Viel Spaß ;)

Gruß Mike

Gruß Mike

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.09.2013, 06:36:05 via Website

LÖSUNG - Samsung Galaxy S3 mini - USB Stick mit OTG Adapter anschliessen.

Hallo
ich habe auch lange viele Sachen ausprobiert bis ich jetzt die Lösung gefunden habe.

Installiere den Datei-Manager - "Total Commander", = Google Play

Installiere das Plugin - "Usb Stick Plugin" = Google Play

Dann gehst du auf den Total Commander auf das Hauptverzeichnis, also da wo auch die SD Karten angezeigt werden,
unten steht USB Stick Plugin - anklicken
und den Stick den du reingesteckt hast mit OK bestätigen
und siehe da, schon sind deine Daten zu sehen - Fertig.

Dieses Plugin akzeptiert erstmal nur diesen Stick den du bestätigt hast,
aber in den Einstellungen - Anwendungsmanager - USB Stick Plugin = anklicken
dort - Daten löschen - und dann kann man auch einen Anderen Stick auslesen lassen.
Also jedesmal wenn man einen Anderen Stick benutzen möchte, erstmal in den Anwendungsmanger
Daten löschen.
Ist eigentlich ganz einfach.

Antworten

Empfohlene Artikel