Samsung Galaxy S3 — Tausend Fragen :-)

  • Antworten:45
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:16:46 via Website

Hallo,

ich bin ganz neu hier, lese zwar schon seit einigen Tagen den ein oder anderen Beitrag hier aber nun habe ich mich endlich offiziell hier angemeldet :-)
Ich besitze jetzt seit 1 Woche ein S3 und bin vom Apfelhandy hierher gewechselt.
Ich wollte mal was anderes haben :-)

Nun muss ich sagen, ich weiß das Thema gab es hier schon x-mal: Die Akkubetriebszeit im Gegensatz zu meinem Vorgängerhandy ist sehr enttäuschend!
Auf der anderen Seite lese ich hier aber wie begeistert alle von dem Akku sind. Ich lese super Akkuzeit usw.... ich kann das so nicht bestätigen.
Habe bisher 3 oder 4 mal geladen und habe jeden Tag Angst dass der Akku nicht den ganzen Tag hält.

Das Zweite: Kann man irgendwie dieses google+ usw löschen?

Was habt ihr für Einstellungen? Meine meiste Akkukapazität schluckt laut Handy: Akku bei Standby 57% Durch Radio verbrauchte Akkuleistung.

Mein Problem ist: ich bin es gewohnt mein Handy eigentlich nur 1x pro Woche zu laden, vielleicht auch zweimal aber nicht täglich!
Ich bin eigentlich total zufrieden mit dem Handy bis auf diesen Punkt! Habe Angst einen Fehler gemacht zu haben :-( Vielleicht sollte ich doch ein anderes Handy nehmen....
Traue mich kaum ein bissel zu surfen oder was anderes zu machen mit dem Handy aus Angst der Akku erlischt zu schnell....

Könnt Ihr mich verstehen? Kann mir da jemand helfen?
JA ich habe schon andere Beiträge gelsen aber ich verstehe teilweise nur die Hälfte....

Freue mich auf Antworten :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.256

10.07.2012, 22:22:26 via App

zur1 frage :
das war bei mir am anfang auchso ich konnte mein handy nicht mal eine nacht anlassen ohne das es sich komplet entladen hat nackh her ging es aber besser

2te frage : um apps die vorinstalliert sind zu löschen bzw. einfrieren brauchst du root

bei mir verbraucht das systhem bei standby 4%

— geändert am 10.07.2012, 22:23:54

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.081

10.07.2012, 22:25:45 via App

zu2 bei manchen Handys kannst du unter Einstellungen Apps g+ z.b. auch systemapps deaktivieren...

Gruß Andi AM Photography: FB | ACE TV: YouTube Website FB

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.256

10.07.2012, 22:28:51 via App

Nicole Hoffmann
Wie machste das denn mit den 4% Was haste für Einstellungen gemacht?

ich hatte 50% auch am anfang aber nacher hat's sich dann eingependelt

(wenns dir nicht reicht dann hol dir mal die app juicedefender)

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

10.07.2012, 22:29:10 via App

Hallo,
erstmal zu G+:
Die App kann man leider nicht löschen. Du hast aber die Möglichkeit dies zu deaktivieren. Dafür gehst du auf Einst. -> Anwendungsmanager -> Alle -> suchst die App und klickst dann auf Deaktivieren.
Nun zum Akkuverbrauch:
Um mehr Akkuleistung zu sparen, hast du die Möglichkeit den Energiesparmodus zu benutzen. Dazu gehst du wieder auf Einst. -> Energiesparmodus.
Ich muss dazu ehrlich zugeben, dass ich durch diesen Modus das Smartphone merklich länger benutzen kann.

Powered by Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:32:12 via Website

Ich habe ja schon das WLAN aus, ich habe den Energiesparmodus an und trotz allem verbracht das Handy durch das sogenannte Radio so viel Akku. Aber dieses Radio, wenn ich es richtig verastanden habe, brauche ich ja um überhaupt Empfang zu haben.... tja ohne Radio also kein Empfang....
Ich bin echt verzweifelt!

Bin echt am überlegen ob ich es umtauschen soll aber ich finde es so schöööön :-/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.256

10.07.2012, 22:34:03 via App

Nicole Hoffmann
Ich habe ja schon das WLAN aus, ich habe den Energiesparmodus an und trotz allem verbracht das Handy durch das sogenannte Radio so viel Akku. Aber dieses Radio, wenn ich es richtig verastanden habe, brauche ich ja um überhaupt Empfang zu haben.... tja ohne Radio also kein Empfang....
Ich bin echt verzweifelt!

Bin echt am überlegen ob ich es umtauschen soll aber ich finde es so schöööön :-/

in diesen 2minuten kann es sich auch nicht viel ändern

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:37:56 via Website

Ach Quatsch nicht erst jetzt für 2 Minuten :-) Sondern schon seit 2 Tagen :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

10.07.2012, 22:38:03 via App

Probiere mal das Smartphone 2-3 Mal "bis zum geht nicht mehr" zu benutzen, sodass du es wieder von 0% bis 100% aufladen musst. Dadurch müsste sich der Akku wieder einpendeln.

Powered by Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:43:55 via Website

Ja das werde ich mal machen. Trotzdem ist es mir ein Rätsel, wie man es schafft dass das system 4% nur verbraucht.... ???
Jeden den ich bisher gefragt habe muss sein Samsung handy täglich laden..... ich kann das garnicht glauben dass die Leute damit zufrieden sind....

Ich dachte auch schon, dass vielleicht das g+ usw so viel Akku zieht

— geändert am 10.07.2012, 22:44:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.256

10.07.2012, 22:44:07 via App

Nicole Hoffmann
Ach Quatsch nicht erst jetzt für 2 Minuten :-) Sondern schon seit 2 Tagen :-)
ich mein jetzt mit den energiespareinstelungen

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

10.07.2012, 22:49:10 via App

Naja, es kommt halt darauf an wie oft und intensiv jemand sein Smartphone benutzt. Da ist es ja beispielsweise klar, dass jemand, der sein Smartphone nur zum E-Mails checken benutzt, weniger Akku verbraucht, als jemand der damit stundenlang Spiele spielt.

Powered by Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:51:40 via Website

Bastian S.
@Nicole: du hast es geschafft ein iPhone normal zu nutzen und nur einmal pro Woche zu laden? Bitte was? Wie geht denn das bitte? :D

Ja das hab ich geschafft. Höchstens 2x die Woche

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:52:24 via Website

Marc N.
Naja, es kommt halt darauf an wie oft und intensiv jemand sein Smartphone benutzt. Da ist es ja beispielsweise klar, dass jemand, der sein Smartphone nur zum E-Mails checken benutzt, weniger Akku verbraucht, als jemand der damit stundenlang Spiele spielt.

das ist es ja! Ich mache nicht viel: ein bissel whattsapp ein bissel mails, ich spiele nicht und nix und trotzdem muss ich täglich laden!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.256

10.07.2012, 22:52:31 via App

?benutzt du denn einen task manager

— geändert am 10.07.2012, 22:52:43

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

10.07.2012, 22:52:49 via Website

Marc N.
Probiere mal das Smartphone 2-3 Mal "bis zum geht nicht mehr" zu benutzen, sodass du es wieder von 0% bis 100% aufladen musst. Dadurch müsste sich der Akku wieder einpendeln.

habe aber auch schon gehört, dass man das nicht dauerhaft machen soll....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

10.07.2012, 22:56:04 via App

Ja, deswegen habe ich ja auch 2-3 mal gepostet und nicht jeden Tag.

Powered by Android

Antworten

Empfohlene Artikel