Samsung Galaxy Tab 10.1 — Tablet GT P5100

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 25

05.07.2012, 11:55:31 via Website

Seit einigen Tagen besitze ich ein Samsung Tablet GT P5100. Nachdem ich mit meinem Handy Samsung Galaxy S2 so zufrieden war, wollte ich das Ganze in einer etwas größeren Ausgabe für zu Hause, da ich auch damit lese.

Neben den üblichen Funktionen möchte ich es nämlich vor allem als eBook-Reder nutzen, weil der Bildschirm so schön groß ist, und da tauchen meine Probleme auf.
Die Verbindung zum Computer mit Hilfe des USB-Kabels funktioniert gar nicht. Ich habe auch hier schon rumgelesen und mich an alle Tipps gehalten - mein Computer erkennt das Tablet nicht.
Ich mache einen Haken bei "USB-Debugging" und schließe das Kabel an. So funktioniert es auf dem Smartie einwandfrei - aber auf dem Tablet geht das nicht. Ohne Haken habe ich es auch probiert.
Es erscheint lediglich als Kamera mit leeren Ordnern, in die ich auch nichts hineinschieben kann. Nach einer Weile verschwindet
es auch wieder und es kommt eine Meldung über fehlerhafte Hardware.

Wichtig ist ja, dass mein Gerät bei ADE authorisiert wird, damit ich meine DRM-geschützten sBooks lesen kann, die ich mir schon gekauft habe.
Denn immer, wenn ich z.B. auf dem Tablet ein bereits gekauftes Buch hochladen will, kommt die Information:
Ihr Adope Account konnte nicht für dieses Gerät aktiviert werden, da die Anfrage abgelaufen ist.
Was bedeutet das?
Ich habe mir sogar eine neue mail-adresse angelegt und damit eine zweite Adope ID - aber auch das funktioniert nicht.

Dann habe ich mir, wie hier empfohlen, Kies Air auf das Tablet geladen. Damit kann ich den Drahtlos-Kontakt zwar herstellen und ich sehe am Computer, was auf meinem Tablet so los ist - aber eingreifen kann ich nicht. Und wenn ich während diesem Kontakt auf meine Adope-Seite gehe, wo meine gekauften Bücher stehen, wird das Gerät immer noch nicht erkannt und somit auch nicht authorisiert.

Auch kann ich gar nicht eingreifen, z.B. Fotos vom Computer auf das tablet packen. Also mit Kopieren und Einfügen geht das nicht.

Kurz zusammengefaßt, falls ich mich etwas konfus ausgedrückt habe. Ich möchte so gerne wissen:
1. wie authorisiere ich das Tablet bei ADE, um meine Bücher zu lesen (auf dem normalen Wege geht es nicht)
2. wie kann ich z.B. Fotos, Hörbücher, DRM-freie Bücher u.ä. vom Computer aufs Tablet schieben.

Mit Kindle-Büchern funktioniert es übrigens ganz tadellos! Alle Bücher, die ich bei Amazon kaufe, springen fast von alleine aufs tablet :)
Ist es möglich, dass dieses Tablet nur für die Kindle-Edition geeignet ist?

Ich danke schon im Vorraus für eure Hilfe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

30.07.2012, 10:22:16 via Website

Hallo,

ich übertrage meine Dateien immer mit Bluetooth oder mit SD-Karte und das geht ohne Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

30.07.2012, 20:17:57 via Website

Wolf Brandt, wie funktioniert die Übertragung mit Bluetooth oder mit SD-Karte?

Mittlerweile klappt die Verbindung per USB-Kabel. Ich brauchte dafür nur den Windows-Media-Player, den hatte ich noch nicht installiert. Darauf muß man erst einmal kommen!
Aber DRM-Geschütze Bücher kann ich immer noch nicht lesen, obwohl ich sie gekauft habe.
Nach weiteren, tagelangen und endlosen Recherchen und Kontakt mit Samsung, weiß ich, dass es an meinem Gerät liegen muß, dass alle 4 DRM-fähigen Lese-Apps mein Tablet nicht erkennen.
Denn es müßte gehen - ganz einfach mit Eingabe der Adope ID im jeweiligen App.
Erst wollte Samsung alles auf die einzelnen Apps schieben - aber es ist ziemlich unwahrscheinlich dass alle vier: Weltbild, Libri, Aldiko und txtr, ein Problem haben.
Dann meinte der Typ von der Hotline, dann wäre es wahrscheinlich ein kleiner Softwarefehler meines Tablets.

Ich soll jetzt den Betriebszustand wieder herstellen, und dann wäre das Problem "wahrscheinlich" behoben.

Aber nee, das mache ich auf keinen Fall, ich pfeif jetzt auf die DRM-Bücher.
Ich habe auf dem tablet schon über 100 Amazon-Bücher und an die 30 von Beam abooks (DRM-frei). Und verschiedene andere Sachen.....
Da mache ich bestimmt kein Zurücksetzen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

31.07.2012, 17:54:33 via Website

Charlotte Hartanto
Wolf Brandt, wie funktioniert die Übertragung mit Bluetooth oder mit SD-Karte?

Hallo Charlotte,

bei einer Übertragung von Dateien mit einer SD-Karte benötigst du einen USB Connection Kit, bestehend aus USB-Adapter und SD-Kartenleser. Die zu übertragenden Dateien kopierst du auf die SD-Karte, steckst sie anschließend in den Kartenleser und den dann an das TAB. Dann kopierst du die Dateien von der SD-Karte in den jeweiligen Ordner deines Tabs.

Willst du deine Dateien per Bluetooth übertragen, musst du über EINSTELLUNGEN, DRAHTLOS UND NETZWERKE und BLUETOOTH-EINSTELLUNGEN eine Verbindung zu deinem Notebook erstellen und danach die entsprechende Datei per Bluetooth an dein Tab versenden.

Gruß
Wolf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

31.07.2012, 18:32:39 via Website

dankeschön, Wolf Brandt.
Das muß ich mir noch alles richtig verinnerlichen...
USB-Adapter und SD-Kartenleser habe ich noch nicht. Klingt aber logisch.

Das Übertragen mittels Bluetooth scheint aber noch einfacher zu sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

05.09.2012, 18:26:08 via Website

Hallo Wolf Brand,
bin ein Neuling in Sachen Tab. Habe das Gerät GT-P5100 UMTS 3G ( TAB 2/10.1) und mit diesem Garät nur Probleme.
Datenaustausch über Bluestooth , trotz angegebener Einstellung, funktioniert nicht. Mit USB kommt auch keine Verbindung zustande, ebenso mit Kies. Kies habe ich nach einigen Tagen gelöscht.
Kann also einstellen was ich will, nach entsprechenden Vorgaben, aber nichts funktioniert.
Habe warscheinlich nun alles verstellt. Sollte ich auch Auslieferzustand zurückstellen oder kann mir hier noch jemand helfen. Wenn nkein Erfolg, werde ich das Gerät zurückgeben. Bib frustiert.:angry:
Mfg
Siegfried

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

05.09.2012, 19:06:19 via Website

Hallo Siegfried,

haben sich denn dein Tab und der PC bzw. Notebook gegenseitig erkannt? Du musst zuerst eine Verbindung zwischen diesen beiden Geräten herstellen und erst dann ist eine Übertragung möglich.

Und mit USB geht es nicht, du brauchst dazu einen Adapter, wie ich schon weiter oben schrieb und auf diese Weise kann man dann Daten vom Tab zum PC bzw. umgekehrt verschieben oder nur einfügen.

Gruß
Wolf

— geändert am 05.09.2012, 19:10:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.09.2012, 10:46:06 via Website

Hallo Wolf,
Danke für Deine Hilfe.
Tab und Notebook habe ich über USB Kabel verbunden!!, die Treibersoftware wird dann jedesmal neu installiert ; Als Info erscheint beim 1. verbinden

USB Composite Device = OK
USB Modem = OK
Android ADB Interface = OK
MTP Device = fehlgeschlagen.
Dann ziehe ich das USB Kabel ab verbinde neu ,die Treibersoftware wird wieder neu installiert und nun sehe ich das Tab auf dem Bildschirm und kann nun damit arbeiten. Also jedesmal dieses Procedere!!
Ist doch nicht normal ??
Ich versuche auch Daten mit der Bluetooth Einstellung, wie in einem Beitrag, an Charlotte, angegeben, zu übertragen.
Kann in Bluet. umgebung das Tab sehen, dieses verbindet sich aber nicht mit dem Notebook.Als Info kommt: Vorgang wurde nich abgeschlossen, kann nicht verwedet werden.
Mfg
Siegfried

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.09.2012, 14:37:45 via Website

Muß mich berichtigen,

habe das Tablet im Desktop Dock von Samsung eingesteckt, dann das USB Kabel eingesteckt und hier kommt keine Verbindung zustande.
Wenn ich das Tab ohne Dock mit dem Notebook verbinde entsteht sofort eine Verbindung.
Also Fehlalarm.
Entschuldigung.
Habe aber noch ein Problem.
mit meiner SIM-Karte (von Tchibo) kann ich nur mit GoogleMail ins Internet kommen. Habe aber bei Web.de meine Mail. Kann ich hier mich mit Web.de auch verbinden.
Danke
Siegfried

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

07.09.2012, 18:03:23 via Website

Siegfried B.
Habe aber noch ein Problem.
mit meiner SIM-Karte (von Tchibo) kann ich nur mit GoogleMail ins Internet kommen. Habe aber bei Web.de meine Mail. Kann ich hier mich mit Web.de auch verbinden.
Danke
Siegfried

Hallo Siegfried,

ja, bei Anwendungen über Konten und Sync musst du oben rechts auf Konto hinzufügen gehen und dann bei Weitere Konten auf E-Mail und die folgenden Fenster entsprechend ausfüllen.

Gruß
Wolf

Antworten

Empfohlene Artikel