HTC Desire S — Places und Lautsprecher aktivieren sich beim telefonieren

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

26.06.2012, 19:12:12 via Website

Hallo zusammen,

kurze Problembeschreibung:

- Seit dem Update mit "Places", aktiviert sich diese App beim telefonieren unregelmäßig automatisch. Gleichzeitig geht der Lautsprecher an.
- Beim telefonieren kann dann auf "GPS aktivieren" --> "Abbrechen" geklickt werden, erst dann kann auf das Gespräch zugegriffen und der Lautsprecher deaktiviert werden
- Auch wenn ich nicht telefoniere aktiviert sich Places in unregelmäßigen Abständen selbstständig
- Der Lautsprecher aktiviert sich JEDES mal bei Annahme eines Gesprächs.

Lösungsversuche: Auf Werksszustand zurücksetzen. Seit dem erneuten Update mit Places ging das Problem wieder von vorne los.

Android Version: 2.3.5
HTC Sense Version: 3.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.06.2012, 19:04:56 via Website



Das ist, was sich ständig öffne. Wenn ich auf abbrechen drücke, schließt sich die App, bleibt aber im Hintergrund aktiv. Kann sie als Task aber nicht löschen. Wenn ich dann auf "Synchronisieren gehe" kann ich Kartenmaterial herunterladen, was ich natürlich nicht will. Wenn ich dann auf den Zurückpfeil klicke, wird GPS gesucht welches nicht an ist. Wenn ich dann abbrechen drücke, schließt es und ist immernoch im Hintergrund. Muss dann GPS aktivieren, dann kommt die Navigation. Dann kann ich schließen und GPS wieder deaktivieren bis es sich wieder von allein öffnet...

Da es auch beim telefonieren passiert, ist's schon mega nervig...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.07.2012, 09:55:46 via Website

Hallo,

meine Frau hat bei Ihrem HTC Desire S das gleiche Problem. Wir haben das Handy sogar auf Werkeseinstellungen zurückgesetzt und dabei auch die SD-Karte formatiert. Aber der Fehler bleibt. Ist das ein Grund das Handy einzuschicken oder gibt es eine andere Möglichkeit das Problem zu beheben?

Grüße

seppco

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

19.07.2012, 09:54:24 via Website

Guten Morgen Leute,

habe mal ein bisschen herumgesucht und ein paar Lösungsansätze gefunden, kann jedoch nicht überprüfen ob es funktioniert, da ich dieses Problem nicht habe....

Quelle: http://androidforums.com/htc-desire-s/486937-help-htc-desire-s-navigation-app-activates-itself-all-time.html

Zum einen wäre es eine Möglichkeit auf der SD Karte im "data" Ordner den Ordner "Navigation zu löschen - da jedoch bei einem von euch die SD Karte formatiert wurde, hat sich das Thema wohl erledigt...
Dann könnte es laut diesem Forum noch sein, dass der USB-Steckplatz Staub oder Dreck angesetzt hat und das Handy deshalb ständig in den Car-Modus wechselt und somit die Navigation aufruft
Als dritte mögliche Lösung wäre noch die App "Skip HTC locations" aus dem Market möglich, welche die App anscheinend blockt, eigendlich nur für Leute, welche ein anderes Navigationssystem verwenden, jedoch möglich dass es funktioniert.

Ich hoffe, einer dieser Punkte klappt, ansonsten müsste man wohl noch etwas weiter suchen :grin:

Ich wünsche noch einen schönen Tag und viel Erfolg!
Gruß Kevin

Antworten

Empfohlene Artikel