Samsung Galaxy S2 — SAMSUNG GALAXY S2 AKKUSYMBOL BLINKT

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

25.06.2012, 11:23:40 via Website

Hallo,
ich bin hier neu im forum und hab mich eigentlich nur angemeldet wegen diesem problem.
Also ich hab des handy sein november und hatte bis jetzt keine großen probleme damit,
habe android 4.0.3 drauf. Mein akku war ganz leer und ich habs dann an dem einen abend ans ladekabel angeschlossen,
dann kam das große Akkusymbol und eine warndreieck..dann hab ich die usb-Buchse gereinigt und habs
wieder angeschlossen diesmal hats geladen..und dann bei 17 prozent kam die meldung "Ladevorgang wurde angehalten.
Zu hohe Spannung".. des kam dann paar mal und hat nach einer zeit aufgehört und jetztt habe ich aber das problem
dass, nachdem anmachen vom handy das akkusymbol oben rechts ganze zeit blinkt und wenn ich es lade und es voll geladen ist
oben linkt das akkusymbol mit dem 100 prozent trotz das es vom ladekabel entfernt wurde angezeigt wird. des bleibt dann ne weile dort
und nach 2 stunden fällt das akku plötzlich auf 55 prozent. ich bin verzweifelt ich weiss nicht was ich machen soll. hab schon gesucht
aber keine lösung gefunden. vlt hatten hier auch einige dieses problem die es gelöst haben.

hoffe auf eine schnelle antwort danke schonmal.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.086

25.06.2012, 11:50:40 via Website

Moin,

und ein Herzliches Willkommen hier im Forum!

Hast du den Akku einmal herraus genommen und ca 5 min gewartet, bevor du ihn wieder eingesetzt hast?
Zum weiteren würde ich das S2 einmal herrunterfahren. Bewirkt manchmal Wunder.

Ansonsten sehe ich schwarz, bedeutet das du eine wipe machen mußt. Aber warte mal ab, gibt sicherlich noch weiter Tipps für dich hier!

Andreas

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

25.06.2012, 11:55:16 via Website

Hallo, und erstmal Herzlich Willkommen hier!
Ist das Ladekabel, mit dem du das Handy geladen hast Original? Hat es vielleicht irgendwelche Schäden? Ich würde jetzt mal tippen, dass der Akku eine zu hohe Spannung abbekommen hat, und dir dein S2 jetzt melden möchte, dass der Akku defekt ist. Ich würde einfach bei Amazon einen neuen bestellen. Zuerst kannst du aber -wie mein vorredner auch schon schrieb- den Akku mal für 5 Minuten raus nehmen. Das ist dann ein Softreset, welches schn oft Wunder bewirkt hat. Deine Daten bleiben dabei erhalten!

Gruß Tim

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

25.06.2012, 12:00:38 via Website

Ja hab schon alles versucht. und zusätzlich wenn ich das handy runterfahr nach ca. 5 sekunden kommt das Akkusymbol
verschwindet wieder und kommt wieder dann muss ich paar mal länger auf die sperrtaste beliben damit es wieder hoch fährt.

und genau da kam immer diese meldung zu hohe spannung und wenn ich guck grad der akku ist auf 4043mV. Und ja
das Ladekabel ist original und hat keine schäden. Ich hoffe mal das es am Akku liegt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

04.07.2012, 11:31:18 via Website

also habs jetzt gestern eingeschickt mal warten was kommt.. bin gespannt was der fehler ist oder warum dieser fehler immer auftrat

MfG

Ali

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.08.2012, 11:34:12 via Website

Das problem hatte ich auch. Akku für 5 min. In den kühlschrank. Bei mir hat's funktioniert:grin:

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 330

25.08.2012, 12:27:51 via Website

Hi! Dein Problem deutet eindeutig auf ein Massenproblem hin. Indiesem Thread wurde darauf schon hinverwiesen.

Da hilft nur reparieren lassen. An deiner Stelle würde ich aber vorher die sieben Schrauben mit einem kleinen Kreuzschraubendreher entfernen und vorsichtig mit irgendeinem schmalen Kunststoffteil das Handy rundherum auf der Seite und oben aufstemmen.

Auf diesem Bild siehst du den Feuchtigkeitsindikator, wenn er so aussieht ist alles in Ordnung, wenn die Kreuze nicht mehr zu sehen sind und/oder der hintergrund lila oder weiß ist dann hast du einen Feuchtigkeitsschaden,und Handys mit Feuchtigkeitsschaden werden nicht mehr repariert und deine Garantie ist auch weg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.12.2012, 22:43:33 via Website

Hey...das gleiche Problem hatte ich auch vor ca.2 Wochen gehabt..also bei mir war mein Handy in den Schnee gefallen und habe es erst nach 2 Minuten gemerkt...was gelangt hatte, dass es feucht genug für den Indikator war...der Akku blinkt auf und man kann es nicht abstellen, auch das Handy lies sich nicht herunterfahren....ich habe den Akku raus genommen für eine Nacht...das Handy offen über Nacht auf ein ZEWA Haushaltstuch gelegt...und am nächsten Vormittag wieder zusammen gebaut....nun geht es ohne Probleme...und das seit fast 2 Wochen...vielleicht hilft es auch bei Dir! ;-)

Antworten

Empfohlene Artikel