Samsung Galaxy S3 — H I L F E !!! Kein Text Reflow beim Zoomen im Webbrowser

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 122

24.06.2012, 23:07:11 via Website

Hallo zusammen,

was ich beim HTC One X hammergeil fand war die Text Reflow Funktion beim Zoomen in einer Webseite. Egal wie weit ich in eine Webseite hineinzoome (z.B. durch Pinch-to-Zoom Geste), der Text des Webseitenbereichs, in den ich hineingezoomt habe, wird wunderbar auf die Breite des gesamten Displays eingepasst. So mach Surfen mit nem Smartphone wirklich Spaß. NUR so kann ich die Inhalte einer komplexen Webseite wirklich gut UND BEQUEM lesen.

Beim Galaxy S3 funktioniert das irgendwie nicht !!! Ich kann zwar auf einer Webseite per Doppeltouch in einen Bereich heineinzoomen und so den enthaltenen Text auf die gesamte Bildschirmbreite zoomen. Allerdings ist die Zoomstufe dabei meist sehr gering, so dass die Darstellung oft imme noch zu klein ist, um den Inhalt gut lesen zu können. Wenn ich weiter in den ausgewählten Bereich hineinzoome, wird der Text nicht mehr automatisch auf die Bildschirmbreite eingepasst, so dass ich anfangen muss hin und her zu scrollen.

Was ist das für ein Schrott ???? Ich will direkt beim Zoomen in einen Webseitenbereich, dass der enthaltene Text automatisch und sofort auf die Bildschirmbreite eingepasst wird !!!!

Bin maßlos enttäuscht.

Gibt es irgendwelche Möglichkeiten (Custom Rom, andere Browser, versteckte Einstellungen), dieses Must-Have-Feature in mein SGS III zu bekommen ?


Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen

viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

24.06.2012, 23:21:56 via App

hallo! Der Standardbrowser beim S3 bringt diese Funktion nicht mit sich. Der Firefox verfügt über diese Funktion, aber setzt diese m.E. nicht vernünftig um. Ich nutze wie beim N8 auch schon Opera. Damit funktioniert das einwandfrei.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

25.06.2012, 05:36:05 via App

Auch wenn ich Dir nicht genau sagen kann, wo der Unterschied ist, empfehle ich Opera. Ich nutze auch und er ist super fix, hat diese Textanpassung und ist übersichtlich einzustellen. Das wie gesagt sogar plattformübergreifend.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

25.06.2012, 15:07:09 via Website

ja mich nervt das auch, habe außer dem "opera mobile" bisher keinen browser gefunden der das auch nur ansatzweise umsetzt...
allerdings stellt der opera-browser einige websites sehr merkwürdig dar, facebook oder die google-startseite beispielsweise sehen ganz anders (und unübersichtlicher) aus als in allen anderen browsern, das nervt dann ein bisschen.

habe gelesen, dass diese funktion irgendwie erst seit ICS 4.x nicht mehr so richtig funktioniert. Ein User eines anderen forums hat berichtet, dass die automatische seitenanpassung über das "zwei-finger-zoomen" immer wunderbar geklappt hat bei android 2.irgendwas.
Er hat folgendes beschrieben:

1) Seite auf gewünschte Größe zoomen
2) doppelt in die website klicken
3) automatische seitenanpassung erreicht


nach dem update auf ics 4.x hat das dann nicht mehr funktioniert, obwohl er den selben browser benutzt hat...

merkwürdig...

würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich die automatische seitenanpassung qualitativ genausogut wie beim opera im dolphin zum laufen kriege ^^

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 356

25.06.2012, 20:00:29 via App

Thomas B.
das ist ein HTC Sense Feature ;)

Ähm.. Nein.

S2 (Samsung) brachte das auch mit. Also kann sein, das Sense es hat, aber es ist kein exklusives Sense Feature.

Wofür die Vorschau anschauen, wenn es eine "bearbeiten"-Funktion gibt?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

25.06.2012, 21:18:48 via Website

???? Beim S2 war der Textumbruch im Browser auch nur über doppelt tippen. Und ja es ist tatsächlich ein HTC Sense feature, mit dem automatischen Textumbruch bei Pinch to zoom.

— geändert am 25.06.2012, 21:19:18

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

25.06.2012, 22:11:26 via App

Hi,

mein Xperia Arc hat das auch. Und das mit Stock Browser.

Wenn man eine Internetseite öffnet, zeigt sich beim leichten Drüberstreichen unten rechts die Doppellupe mit +- Zeichen und man kann mit deren Hilfe die Seite beliebig zoomen, wobei der Text dann angepasst wird.

Diese Funktion vermisse ich beim S3 auch...

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

11.09.2012, 23:50:48 via App

Ich grabe mal den Thread aus.

Gibt es vielleicht inzwischen andere alternative Browser?

Opera finde ich gar nicht, nur Opera mobile und Opera mobile mini.
Opera mobile ist riesig, die Kommentare im Play Store sind o lala und er hat anscheinend jede Menge Zeugs an Bord das ich gar nicht brauche.
Opera mini sieht in den Screenshots iwie komisch aus.

Mir geht der Stock Browser so was auf den Senkel!
Und meine Augen wollen den "Fliegendreck" auf den web Seiten auch nicht. ;)

— geändert am 11.09.2012, 23:51:03

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

12.09.2012, 00:02:54 via App

Mit Opera ist schon Opera Mobile gemeint. Andere Browser unterstützen das meines Wissens nach nicht. Ich nutze Opera Mobile schon seit ewiger Zeit auf meinen Nokias.
Lass dich nicht von den Bewertungen irritieren. Probier ihn einfach aus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.09.2012, 05:46:13 via Website

Hallo,

probier doch mal den Boat Browser, der hat die automatische Seitenanpassung.

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

13.09.2012, 14:38:24 via App

Danke für den Tipp, aber der Boat Browser ist nicht das, was ich suche.

Beim doppel Tippen wird die Webseite nur geringfügig vergrößert. Wenn ich sie aber mit zwei Fingern noch mehr zoome passt sich der Text nicht mehr dem Display an und um zu lesen, muss man dann von links nach rechts scrollen.

Beim Xperia Arc konnte man mittels eines Lupenzeichens die aufgerufene Seite zoomen und der Layout wurde angepasst.
Trotzdem danke

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.11.2012, 23:52:32 via Website

Die hier bislang gegebenen Tipps funktionieren bei mir nicht auf dem Samsung Galaxy Note 2 und Google Nexus 7. Aber was geht:
Dolphin Browser verwenden mit Dolphin Jetpack. Sehr schnelles Rendering und automatischer Textumbruch (reflow) beim Zoomen!

— geändert am 17.11.2012, 23:53:27

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

18.11.2012, 12:07:25 via Website

Rell Rell
Opera oder Opera Mini ?

den richtigen Opera natürlich. den nutze ich auch!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten

Empfohlene Artikel