Deep Sleep nicht möglich

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 13

24.06.2012, 11:24:02 via Website

Ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe ein Sony Ericsson Xperia Mini Pro. Mein Handy hat immer gut funktioniert. Doch plötzlich wurde der Akku immer schnell leer gesaugt. Ich hatte keine neuen Apps geladen, wie viele von Euch jetzt vermuten werden. Nun habe ich gegoogelt und sämtliche Tipps versucht. Inzwischen habe ich keine Apps mehr auf dem Handy, bis auf die die raus finden sollten was am Akku saugt (BetterBatteryStats, CPU Spy, Elexier 2, Androit Assistent, Total Commander) und natürlich noch Anti-Virus). Auch habe ich alles gestoppt was geht. Sogar die SD Karte habe ich formatiert. Doch mein Handy geht einfach nicht mehr in den Deep Sleep. Hatte auch schon Netzverbindungen deaktiviert. Syncronisation von Hintergrunddaten ist abgeschaltet. Alles was jetzt noch übrig ist, läßt sich weder abschalten noch entfernen. Ich weis langsam nicht mehr was ich nocht tun soll.

Googel hilft mir jedenfalls nicht mehr weiter, weil alles schon ausprobiert wurde, was man dort zu diesem Thema findet.

Sandra

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

24.06.2012, 12:31:10 via App

hast du es schon auf werkseinstellungen zurück gesetzt?

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

24.06.2012, 13:06:02 via Website

Hallo,

das habe ich auch schon probiert. Aber leider umsonst gehofft :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

24.06.2012, 13:21:43 via App

Hat denn das Gerät früher einen Deep Sleep gemacht?

Womit gemessen?

Seit wann macht das Gerät nun keinen Deep Sleep mehr?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

24.06.2012, 13:41:54 via Website

Carsten Müller
Hat denn das Gerät früher einen Deep Sleep gemacht?

Bin mir da nicht ganz sicher. Aber vor dem Update hat mein Akku etwa 4-5 Tage gehalten. Jetzt nur noch etwa 8-10 Stunden!

Womit gemessen?

Cpu Spy

Seit wann macht das Gerät nun keinen Deep Sleep mehr?

Seit dem Update auf 4.0.4. Danach habe ich wieder auf 2.3.4 geflasht in der Hoffnung das alles wieder so wird wie vorher.

Herzliche Grüße

Carsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

24.06.2012, 13:55:03 via Website

Hi Sandra,

okay, beim Deep Sleep bist Du also nicht sicher, ob dieser überhaupt jemals von Deinem Gerät unterstützt wurde. Ich bin mir da nämlich auch nicht so sicher.

Es geht also letztlich um einen deutlich höheren Akkuverbrauch nach dem Update von Android 2.x (Gingerbread) auf Android 4.x (ICS) - richtig?

Mein Vorschlag wäre es, nachzusehen, welche App wann und wo welche Aktivitäten veranstaltet. Bei Android 4.x kannst Du ggf. Systemapps auch deaktivieren. Falls irgendwelche Systemapps irgendwas tun, die Du gar nicht brauchst....

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

24.06.2012, 14:11:47 via Website

4.x habe ich ja nicht mehr. Hab es ja auf 2.3.4 geflascht, da es da ja nicht diesen hohen Akkuverbrauch hatte. Doch nach dem flaschen ist das Problem geblieben. Somit können keine Systemapps von 4.x aktiv sein, da ich es jetzt ja nicht mehr habe. Von 2.3.4. habe ich bereits alles deaktiviert was irgendwie geht. Außer die oben erwähnten Apps sind keine anderen Apps mehr drauf. Diese Apps hatte ich geladen um heraus zu finden was den Deep Sleep verhindert bzw. den Akkuverbrauch erhöht.

Gruß Sandra

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

26.06.2012, 14:17:11 via Website

So Leute,

vor ein paar Tagen habe ich ja mein Problem geschildert. Ich habe seidher natürlich weiter geforscht und versucht was das Zeug hält. Natürlich ohne Erfolg. Nun habe ich heute über Seus das Update wieder auf 4.0.4 gemacht. Da das ja wohl nicht das Problem war, wie ich zuerst vermutet hatte. Sonst wäre es ja nach dem flaschen behoben gewesen. Nach dem Update, nochmals alles auf Werkseinstellungnen zurück und Neustart. Die Apps die ich vor ein paar Tagen schon drauf hatte zur Analyse des Problems habe ich wieder installiert und dann das Handy ausgeschaltet. Für 5 Minuten hatte ich nun den Akku entfernt. Allse umsonst.

So und jetzt, habe ich mir in meiner Wohnung schon ein Fenster ausgesucht aus dem das Handy fliegt, wenn es nicht bald funzt:mad:

Carsten Müller, du hast mich letztens gefragt ob das Handy schon mal im Deep Sleep war. Dies hatte ich verneint. Doch heute fiel mir ein, das seid ich mit dem Problem kämpfe es mal kurz für eine Sekunde im Deep Sleep war. Dies hatte ich schon vergessen, wiel es so kurz war. Zu kurz um festzustellen, was da nicht lief. Danach ist es jedoch nicht mehr ins Deep Sleep. Es ist also schon möglich das es vor dem Problem ins Deep Sleep gehen konnte. Vielleicht hilft dir das um mir zu helfen.

Gruß Sandra

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

26.06.2012, 14:45:40 via App

Wie hast Du festgestellt, dass das Gerät für eine einzige Sekunde im Deep Sleep war?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

26.06.2012, 14:58:36 via Website

Carsten Müller
Wie hast Du festgestellt, dass das Gerät für eine einzige Sekunde im Deep Sleep war?

Mit dem CPU Spy.


Herzliche Grüße

Carsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

26.06.2012, 15:14:55 via App

Sandra
Carsten Müller
Wie hast Du festgestellt, dass das Gerät für eine einzige Sekunde im Deep Sleep war?

Mit dem CPU Spy.


Herzliche Grüße

Carsten
Das dürfte ein Rundungsfehler beim Berechnen der CPU Zeiten gewesen sein...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

26.06.2012, 15:29:00 via Website

Carsten Müller
Sandra
Carsten Müller
Wie hast Du festgestellt, dass das Gerät für eine einzige Sekunde im Deep Sleep war?

Mit dem CPU Spy.


Herzliche Grüße

Carsten
Das dürfte ein Rundungsfehler beim Berechnen der CPU Zeiten gewesen sein...

Kann schon sein. Ich hatte so gehofft, das du mir helfen kannst. Ich denke ich werde mal ein ScreenShot machen. Denn ich weis langsam wirklich nicht mehr was ich noch abschalten soll. Kann auch leider nichts mehr mit den Ergebnissen in BetterBateryStats anfangen.

Herzliche Grüße

Carsten

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

26.06.2012, 15:37:12 via Website

Wie lange hält denn das Gerät im Stand By? Die besagten 8-10 Stunden? Wird es während der Zeit benutzt? Wenn ja wie lange?

Ist da noch der Original Akku drin? Der Originale ist ja nicht sehr groß, wie hast du 4-5 Tage geschafft?

Ich würde erstmal alle diese Überwachungstools entfernen.
Diese Tools in kombination haben bei meinem vorletzten Gerät dazu geführt das es nicht in den Deep Sleep kam. Kann natürlich zufall gewesen sein, aber ein Versuch wert.
Das Gerät auf Werkseinstellung setzen, Normal einrichten (nix abschalten) und dann wirklich das Gerät mal liegen lassen um zu sehen wie lange der Akku hält. Vielleicht ist auch der Akku nicht mehr ganz so toll.

Ist dein Empfang veilleicht schlechter geworden und das Gerät braucht mehr Akku durch Netzsuche?

Ist die FW die du geflasht hast jeweils vom Hersteller oder aus´m Netz?

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

26.06.2012, 15:59:42 via Website

Sascha
Wie lange hält denn das Gerät im Stand By? Die besagten 8-10 Stunden? Wird es während der Zeit benutzt? Wenn ja wie lange?

Die 8-10 Stunden hat es geschafft ohne das ich es groß benutzt habe. Vllt. mal ein bis zwei SMS am Tag. Anrufe seltener. Und dann habe ich tgl. einmal Wetter.com App benutzt.

Ist da noch der Original Akku drin? Der Originale ist ja nicht sehr groß, wie hast du 4-5 Tage geschafft?

Ja, der originale Akku ist noch drin. Ich habe das Handy erst im April gekauft und seid Mai nutze ich es. Die 4-5 Tage schaffte ich wie jetzt die 8-10 Stunden.

Ich würde erstmal alle diese Überwachungstools entfernen.
Diese Tools in kombination haben bei meinem vorletzten Gerät dazu geführt das es nicht in den Deep Sleep kam. Kann natürlich zufall gewesen sein, aber ein Versuch wert.

Wenn es an den Überwachungsapps liegen würde, müßten die doch irgendwie im BetterBatteryStats auftauchen. Oder liege ich dann falsch. Diese habe ich auch erst drauf, seid ich das Problem mit dem DeepSleep/Akku habe. Aber ich kann es ja mal versuchen.

Das Gerät auf Werkseinstellung setzen, Normal einrichten (nix abschalten) und dann wirklich das Gerät mal liegen lassen um zu sehen wie lange der Akku hält. Vielleicht ist auch der Akku nicht mehr ganz so toll.

Auch das werden ich nochmal versuchen.

Ist dein Empfang veilleicht schlechter geworden und das Gerät braucht mehr Akku durch Netzsuche?

Das werde ich jetzt einfach mal beobachten.

Ist die FW die du geflasht hast jeweils vom Hersteller oder aus´m Netz?

Ja, die ist vom Hersteller.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

29.06.2012, 11:24:03 via Website

So, nun sind wieder ein paar Tage vergangen. Hab Saschas Tipps befolgt. Wenn man das Handy nicht anrührt hält es länger. Auf mehr wie 15 Stunden kam ich nicht. Und mein Handy war immer wach. Laut den Technischen Daten ist deutlich mehr drin. Am Anfang war es ja auch mehr (siehe ersten Beitrag). Im versteckten Menü steht xperia Home immer ganz oben bei der Nutzungsstatisik, was natürlich doof ist. Weil wird ja gebraucht. Akku ist laut dem verstecktem Menü auch ok. Also habe ich nochmal gegoogelt und dabei heute in einem Forum gelesen das es bei dem Samsung SGS 3 sich ähnlich verhält. Aber da muß es mal einen Bericht gegeben haben, bei dem drinne stand das sich der Akku nach dem FW Update erst einpendeln muß. Und der Akkuverbrauch nach ca. einer Woche wieder normal verläuft. Da dachte ich mir. Vllt. ist das bei dem Sony experia Mini Pro auch so. Mein Mann hat Sony Ericsson Walkman Live und solche Probleme nicht. Er hört Musik, spielt den genzen Tag daran herum und sein Handy hält 2,5 - 3 Tage. Also werde ich das jetzt einfach mal ne Woche laufen lassen und beobachten. Danach melde ich mich wieder.

Gruß Sandra

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

06.07.2012, 15:18:36 via Website

Hallo,

da bin ich wieder. So nun habe ich meinen Akku mal beobachtet. Und ich muß sagen das die Akkulaufzeit sich tatsächlich stätig verlängert hat. Also ist es wohl auch bei meinem Handy so das sich der Akku erstmal nach jedem Update der FW einpendeln muß. Knapp über 24 Stunden hält er jetzt durch. Inzwischen habe ich auch wieder einige Apps drauf, da die ja wohl nicht das Problem waren, auch nicht für den Deep Sleep.

Und der funktioniert immer noch nicht.. Denn dann würde der Akku ja noch deutlich länger halten. Weis einfach nicht was mein Handy wach hält. Wie kann ich das jetzt nun herausfinden. Ich verstehe die Überwachungstools nicht. Alles was da immer drin steht, ist für einen Laien nicht verständlich. Kennt sich jemand von euch damit aus?

Danke schon mal im voraus,

Sandra :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

06.07.2012, 15:45:49 via App

Ich vermute, Dein Handytyp kennt einfach keinen Deep Sleep oder weißt diesen nicht aus.

Das ist bei einigen Geräten so...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

06.07.2012, 18:48:04 via Website

Hallo Carsten,

danke für die Info. Das wußte ich z.B. garnicht. Läßt sich das irgendwie feststellen. Also gibt es irgendeine Möglichkeit herauszufinden wie sich das mit dem Deep Sleep bei meinem Handy/Handy-Typ verhält. Ich frage nur damit ich endlich Gewissheit habe.

Gruß Sandra

Antworten

Empfohlene Artikel