Samsung Galaxy S3 — Mico Sim Schablone

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 469

15.06.2012, 14:33:28 via Website

Da ich heute mein S3 bekommen habe und feststellen musste (ging völlig an mir vorbei) , dass eine Micro Sim vorhanden sein muss habe ich in Google folgendes gefunden und erfolgreich abgeschlossen (trotzdem auf eigene Gefahr!!!)

http://www.macnotes.de/images/micro-sim-schablone-macnotes.pdf

WICHTIG!!! Beim Ausdruck "Anpassen der Seitengröße" auf "keine" stellen. Die Schablone muss gang genau auf die SImkarte passen. Nur dann war der Ausdruck richtig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

15.06.2012, 14:45:23 via Website

Wenn man das Risiko und die mit einem Fehlschnitt verbundenen Rennereien und Scherereien jemand anderem überlassen will, kann man auch in (so gut wie) jeden X-beliebigen "Handy-Shop" gehen und darum bitten, die vorhandene SIM-Karte zu einer Micro SIM stanzen zu lassen. Die Leute da haben Stanzgeräte (gibt es auch bei amazon glaube ich, falls man in Serienproduktion gehen will :grin:) dafür und sind eigentlich immer recht hilfsbereit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

15.06.2012, 16:03:18 via App

ich hab bei o2 einfach eine neue sim bekommen und nichtmal ne halbe stunde später war sie aktiv.

Samsung Galaxy S3, Galaxy Tab 10.1N

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

15.06.2012, 16:06:37 via Website

Ich habe aber keinen Shop um die und heute ist Freitag.. warten wollte ich nicht :-) Also die Schablone genutzt und 2 Minuten später gings weiter mit neuer Micro Sim :-) Wenn ich es versaut hätte, hätte ich immer noch eine neue bestellen können :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

15.06.2012, 17:25:34 via Website

Ich habe mein S3 seit Mittwoch... und natürlich keine Micro SIM gehabt.
Dacht ich mir auch, was schon soll schein... also die Schablone ausgedruckt, geschaut ob die Skalierung passt -> Alles Ok.

Dann die Schablone ausgeschnitten und auf die SIM Karte mit Tape geklebt das sie nicht verutscht... (natürlich nicht auf den Chip ;))

Also hab ich munter drauf los geschnitten und wirklich sehr genau und sauber gearbeitet.

Nja Ende von der Geschichte, SIM ging dann nicht... wurde nicht erkannt! 10 Minuten vor Ladenschluss zum A1 Shop und neue Micro-SIM geholt ;) Jetzt klappts wunderbar!

Ich hab das vorher schon 2 mal für IPhone User gemacht, aber die haben einen Einschub für die SIM Karte glaube da gehts leichter... beim S3 wird die Karte ja nur so reingeschoben.

Also schön vorsichtig sein ;) Und schaun das der Laden noch offen hat zur Not!

Phil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

15.06.2012, 19:02:13 via App

Genau das gleiche Problem hatte ich auch. Hab es auch erst selbst versucht, aber das SGS3 hat die Karte nicht erkannt Im SGS hat sie noch einwandfrei funktioniert. Dann musst ich in die Abendschule, Klausur geschrieben, relativ früh fertig gewesen, ab nach o2. Hatten auch so noch 10-15 Minuten auf. Da hatte ich Glück. ;)

Samsung Galaxy S3, Galaxy Tab 10.1N

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

15.06.2012, 20:38:47 via Website

Bei mir gings es super.. ob ich sie noch aml rausbekomme ist eine andere Frage :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

15.06.2012, 20:41:58 via Website

@ tob H.

Ich hab sie dann nur mehr mit Hilfe einer Nadel herausbekommen... Da die SIM Karte den Mechanismus mit dem "Draufdrücken damit sie herauskomm" nicht interessiert hat... das heißt sie ist nur immer tiefer in den SIM Slot gerutscht ;) Aber wie oft nimmst du schon die SIM heraus *gg*

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

15.06.2012, 20:52:40 via Website

eben, das habe ich mir dann auch gedacht. Nur beim reinschieben war ja noch nicht klar ob es geht. Da habe ich dann schon gedacht wie ich das mache wenn sie nicht geht und ich sie wieder entfernen muss :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

19.06.2012, 13:10:55 via Website

Patrick Rundsoweiter
Genau das gleiche Problem hatte ich auch. Hab es auch erst selbst versucht, aber das SGS3 hat die Karte nicht erkannt Im SGS hat sie noch einwandfrei funktioniert.
Das hatte ich auch.... Musste dann halt nen Tag warten bis die kartenlieferung von Vodafone da war... :) (Handyversand war schneller ;) )

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

29.06.2012, 21:20:44 via Website

Ich habe mir die Sim gestanzt. War einfach und alles funktioniert! Dauert keine 3 Minuten. Es gibt auch ein Video von Chip als Anleitung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

30.06.2012, 02:04:51 via App

Habe auch mir die SIM zurechtgeschnitten. Zum Glück hat es funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 154

30.06.2012, 08:55:16 via Website

Habe schon mehrere SIM-Karten zu micro-SIM geschnitten....hat bisher immer Wunderbar geklappt.
Den Feinschliff habe ich immer mit eine Feile gemacht (Nagelfeile). :)

Grüße

Grüße Jürgen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

30.06.2012, 10:55:30 via Website

kann ich auch bestätigen, das das klappt, allerdings habe ich keine schablone in dem sinne genommen,
ich hatte von yourfone noch die testmonat micro sim... :D die war meine schablone

alles bestens, zeitaufwand, 4 schnitte plus ein und ausbau, eine minute

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

31.07.2013, 15:11:48 via Website

Augen zu und durch würde ich sagen :)

Ich hab meine auch sekbst zugeschnitten, ist kein Ding mit einem einem "Malermesser" das mit den ganz scharfen Klingen geht das ganz gut. Druck dir eine Schablone aus und vergleiche nach dem Ausdruck die Originalgröße deiner SIM Karte nicht das dir dein Drucker einen Streich gespielt hat ;)

Falls was schief geht ist es auch nicht so schlimm, bei Vodafone ist das eine 5 Minuten Sache im Shop.

Antworten

Empfohlene Artikel