Motorola RAZR — SIM-Karte

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 274

11.06.2012, 22:17:09 via Website

Moin Moin!

Also, ich habe ein Problem mit meiner SIM - ich bin mir fast sicher, das Razr hat beim einlegen der (selber geschnippelten) Micro-SIM beim ersten mal "KnickKnack" gemacht, ähnlich wie bei der SD-Karte.

Heute bekam ich ne Fehlermeldung "SIM nicht eingelegt" und darauf habe ich ausgeschaltet und die SIM entnommen, übergewischt und wieder eingelegt - OHNE KNICKKNACK GERÄUSCH!!! Fazit - immernoch keine SIM eingelegt?!?!?!? Warum? Eben ging es noch, plötzlich nicht mehr?

Also, ab zu Kollega, hat eierfon (auch MicroSIM) beide getauscht - keine Karte geht nicht im iPhone, seine geht bei mir im Razr! Also SIM defekt!

Warum auf einmal?

Habe sehr genau geschnitten nach der Vorlage von "http://www.micro-sim.de/selbst-basteln/" - trotzdem liegt seine Original-T-Mobile-MicroSIM ganz anders im Razr (macht aber auch kein KnickKnack!) und ist auch ein wenig größer/länger als meine (auch T-Mobile!)!

Wieso geht das auf einmal nicht mehr? 1 Monat ohne Probleme und nu is Schluss???
Machen eure Razr´s auch KnickKnack beim SIM einlegen?
Was kosten neue SIM (T-Mobile, Xtra-Card) und wie lange benötigen die im T-Punkt?

ThX und Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 400

11.06.2012, 23:12:27 via App

Also ich habe die Sim auch selbst zu geschnitten.
Hat jedoch nicht Knick und nicht knack gemacht beim einlegen.
Hab das Razr jetzt schon seit, ach weiß ich jetzt gar nicht mehr so genau. Aber 7 oder 8 Monate sind es schon. Und noch nie Probleme gehabt.

— geändert am 11.06.2012, 23:13:27

Und früher ,war ich damals auch mal Jung .

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

11.06.2012, 23:17:57 via Website

SIM Karten können wie alles andere auch mal einfach kaputt gehen, warum ist oft schwer zu sagen. Ich hatte auch schon eine komplett neue Karte einem Kunden ausgehändigt und beim ersten Versuch festgestellt, dass die Karte Defekt ist.

Also normalerweise sollten die die Karte direkt vor Ort kostenlos austauschen können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

12.06.2012, 16:13:12 via Website

So, SIM ist nun neu - Gott weiß warum....!

War nicht mehr lesbar im T-Punkt, gab gleich ne neue für umsonst! Schön schön!



Aber - ich bin wirklich der Meinung die Karte hat beim einschieben in den Slot ein "Einrastgeräusch" gemacht, genau wie die SD-Karte!
Jetzt steht die neue SIM ein wenig aus den Slot hervor und wird nur mit dem Deckel fixiert...?!?!?
Ist das so oder ist bei mir der Einrastpunkt defekt oder gibt es überhaupt einen???

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

12.06.2012, 20:35:28 via Website

Also bei mir rastet die SIM Karte genauso ein wie die SD Karte denn wenn ich sie heraus nehmen will muss ich sie wieder etwas rein drücken damit sie etwas rausspringt. Hoffe es ist das was du meinst ist halt eine Feder oder sowas drin die sie dann automatisch etwas rausschiebt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

12.06.2012, 21:24:05 via Website

Genau das meine ich - MIST, die ist bei mir wohl weg....?!?!? ^^ Nix rastet mehr, die SIM steht bis zur Klappe raus wegen der Feder!
Aber - es funktioniert! GRML - was macht man.....!?!?!? Handy ist jetzt laut Rechnung nicht ganz 2 Monate alt! Einschicken? Dann isses bestimmt 2-3 Wochen weg, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

13.06.2012, 15:20:17 via App

Habe meins nach 5 Werktagen von DatRepair zurück bekommen. Somit war es nicht 2-3Wochen weg. Aber man kann nie wissen...
Wenn sonst alles geht... lass es halt. Oder frage per Mail vorab nach, wie lange die Bearbeitungszeit sein wird. DatRepair antwortet in der Regel sehr schnell...
War bei mir ein Displaytausch...

TCG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

13.06.2012, 16:23:57 via Website

DatRepair? Ist das der Rep.Partner von Motorola? Also schickt man nicht an Händler sondern zu denen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

13.06.2012, 20:26:43 via Website

Vielleicht ist der SIM Schacht nicht defekt versuch die SIM Karte etwas weiter reinzustecken oder mit einer anderen Karte ob die einrastet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

19.06.2012, 08:20:12 via App

DatRepair ist der (einzige) Reparaturpartner von Motorola in D. Sind schnell und geben auch flott Antworten bei Fragen. Dein Händler wird es zu denen schicken... Somit spar dir den Weg und die Zeit und schick es gleich hin...

TCG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

21.06.2012, 21:30:34 via Website

Dr.Microbi
Vielleicht ist der SIM Schacht nicht defekt versuch die SIM Karte etwas weiter reinzustecken oder mit einer anderen Karte ob die einrastet.


richtig, die Karte muss ziemlich tief rein, sonst rastet die auch nicht ein. Dazu nehme ich auch ein Hilfsmittel

— geändert am 21.06.2012, 21:31:40

Antworten

Empfohlene Artikel