[ROM] CyanogenMod 9 ●●●► Fragen, Antworten, Diskussionen

  • Antworten:140
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 215

07.06.2012, 15:11:47 via Website

Cyanogen (mod) 9

SGS III

AOSP 4.0.4



XDA

Der CyanogenMod (CM) ist eine Aftermarket-Firmware-Distribution für eine Reihe von Mobiltelefonmodellen. Es ist ein Abkömmling des von Google entwickelten freien Betriebssystems Android, der von der Android-Gemeinde erstellt wurde und gepflegt wird, namentlich vor allem vom namensgebenden Schöpfer Cyanogen (Steve Kondik). Der CyanogenMod bietet für die unterstützten Geräte gegenüber den mitgelieferten Firmwares zusätzliche Funktionen und behauptetermaßen Verbesserungen der Leistung und Stabilität. Es ist mit mehr als einer Million Nutzern die beliebteste angepasste bzw. Community-basierte Android-Distribution.


AKTUELLE DOWNLOADS
Aktuellste Stable Version
Google Apps


CHANGELOG / FEATURES / NOT WORKING
http://changelog.bbqdroid.org/#i9300/cm9/next
http://www.cyanogenmod.com/about/features
http://teamhacksung.org/wiki/index.php/CyanogenMod9:GT-I9300:Nightly:Known_issues

SOURCES
https://github.com/cyanogenmod
https://github.com/cyanogenmod/android_device_samsung_i9300
https://github.com/cyanogenmod/android_kernel_samsung_smdk4412

ANLEITUNGEN
Wer sich nicht sicher ist:
Große SGS3 HowTo Sammlung

Wer sich sicher ist:
First time installing CyanogenMod 9 to your Galaxy S III, or coming from another ROM:
- READ FAQs
- Make sure you're running a proper working ClockworkMod-Recovery (CF-Root for example). If you're not sure, you can follow this guide
- Copy GApps and CM9 ZIPs to your internal SDCard
- Boot into Recovery
- Flash CM9 zip
- Flash GApps zip
- DO A DATA WIPE / FACTORY RESET (otherwise your calendar sync will not work)
- Reboot
- Don't restore Apps using Titanium Backup!
- If you Wi-Fi doesn't work, remove /data/.cid.info with a root-enabled file explorer.

Upgrading from earlier version of CyanogenMod 9:
- Copy CM9 ZIP to your internal SDCard
- Boot into Recovery
- Flash CM9 zip
- Reboot

SCREENSHOTS






mfg,
Haeretik

— geändert am 20.09.2013, 14:47:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

07.06.2012, 15:50:22 via Website

Yippie. Freu mich schon drauf. :)

Hoffe Miui kommt auch noch.. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

07.06.2012, 16:19:39 via Website

MIUI wird mit sicherheit auch kommen. Deren Philosohpie ist ja, "für so viele Geräte wie möglich ne CFW machen.." oder so ähnlich :)
Die lassen das S3 bestimmt nicht aus ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

10.06.2012, 15:40:10 via Website

Hab bei XDA eine Anleitung gefunden um Miui auf das S3 zu portieren.. ich selber trau mich da aber nicht ran..
Die Anleitung sah relativ klein und kurz aus.. wieso dauert es dann solange das CM9 zu portieren..? :/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

11.06.2012, 00:29:46 via Website

ws heisst denn so lange???
di jungs sind fast ready..

das handy ist kaum raus und ihr redet davon wie lange sie brauchen? root kam so schnell raus, da haate noch keiner ein s3

ich finds gut das sie sich etwas zeit lassen. syiah hat gleich gesagt, er macht jab jetzt kernel für uns und cm 9 hat noch probleme mit 2 - 3 sachen sie voll funktionsfähig zu machen.

wenn es dir zu lange dauert, lerne wie es geht und mach es selbst! kernel entwickeln ja schliesslich auch 14 jährige!!! kann ja wohl nicht so schwer sein(IRONIE????)
warte einfach noch nen monat und dann gibts schon daily nightlies

übrigens hat gokhan heute nacht den neuen siayh kernel freigegeben. hab ihn schon am laufen und kann schon sagen in 8,5 std nur 9% akku verlust, trotz aktivem gps + wlan. jeder menge wakeloks, das find ich schon mal gut. ohne cpu zu verändern, merkt man auch besonders die geschwindigkeit beim wischen über die screens.
wer ihn mal testen will ich mach mal ein thread auf am besten.

— geändert am 11.06.2012, 12:44:11

Christopher H.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

12.06.2012, 22:18:47 via Website

Dominic
Hab bei XDA eine Anleitung gefunden um Miui auf das S3 zu portieren.. ich selber trau mich da aber nicht ran..

Rein interessehalber… Link?

— geändert am 12.06.2012, 22:18:57

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 880

13.06.2012, 23:22:27 via App

Geil! Das ist das erste, was ich mache wenn ichs endlich in die Finger kriech: rooten und auf CM9 warten xD

LG g3 32gb rooted @dpi 530
Huawei Ascend Mate @ CM 10.1 + TWRP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

17.06.2012, 01:25:51 via Website

Danke vor 20min ist die erste Rom raus gekommen! CM9 läuft bei mir schon! :D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

17.06.2012, 10:27:16 via Website

Simon V
Bis jetzt sinds auch nur relativ wenig Dinge die nicht funktionieren :)
Was denn so? #neugierigfrag :rolleyes:

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

17.06.2012, 13:39:53 via Website

werde ich auch gleich testen, habs eben aus kjetals blog gelesen:
jippy der flashwahn geht wieder richtig los :D

dr3do
Simon V
Bis jetzt sinds auch nur relativ wenig Dinge die nicht funktionieren :)
Was denn so? #neugierigfrag :rolleyes:
es gibt nen link mit bekannten issues.
radio soll nicht gehen und bei manchen gibts wlan probleme.

wlan geht bei mir, ich mache gerade den ersten antutu test

Rom ist wie gewohnt, sogar schon sehr gut entwickelt, wenn ich an den status des sII denke,
für ne experimentelle schon super ROM und auch die benchmarks sind ganz ok. 11664 pkt im ersten test.
allerdings muss ich sagen, es sind kaum hintergrundprozesse an und er kommt an keinen kernel mit 29 hintergrundprozessen ran, den ich getestet habe über die stock rom.
Franco, Siyah und den persus.
dann werde ich die mal gleich testen mit dem rom und bin gespannt auf deren werte ebenfalls auf 1400Mhz

Also nach zahlreichen tests, mit dem siyah auf 1400, 1600, 1704 und 1800MHz kann ich sagen, die rom läuft jetzt schon super flüssig, kein absturz,
funktionen, wie gewohnt, mir sind keine fehler aufgefallen, hat alles gleich geklappt.

dennoch muss ich sagen, die stock tuts mir im moment mehr an, ich habe cm9 die ganze zeit auf dem s2 gehabt und es gehört mal wieder etwas neues in den alltag.also schnell noch nen backup machen und zurück.

Ihr könnt diese ROM bedenkenlos flashen

edit: falls es jemanden interessiert, ich konnte das backup mit der stock bedenkenlos restoren. ohne probleme :D

— geändert am 17.06.2012, 15:32:02

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

17.06.2012, 17:41:13 via Website

Tim
edit: falls es jemanden interessiert, ich konnte das backup mit der stock bedenkenlos restoren. ohne probleme :D
Der Punkt interessiert mich… habe ich noch nicht (ganz) verstanden. :*) Bei Stock-ROM gibt's ein OTA-Update, welches über/auf das bestehende Sytem aufgespielt wird… idR bleibt alles erhalten, also alle Apps mit den getätigten Einstellungen, die Nutzer-Daten, Systemeinstelllungen. So weit gut. Bei den Custom-ROMs aber anscheinend anders zu laufen. Siehe meine Frage hier.

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

17.06.2012, 21:11:48 via Website

dr3do
Tim
edit: falls es jemanden interessiert, ich konnte das backup mit der stock bedenkenlos restoren. ohne probleme :D
Der Punkt interessiert mich… habe ich noch nicht (ganz) verstanden. :*) Bei Stock-ROM gibt's ein OTA-Update, welches über/auf das bestehende Sytem aufgespielt wird… idR bleibt alles erhalten, also alle Apps mit den getätigten Einstellungen, die Nutzer-Daten, Systemeinstelllungen. So weit gut. Bei den Custom-ROMs aber anscheinend anders zu laufen. Siehe meine Frage hier.
da hast du deine frage schon im richtigen forum gestellt. hab die omega selbst noch nicht am laufen gehabt, bei cm9 ist es so,
du bekommst ein neues update, das zieht man auf die karte, geht in den recoverymodus und installiert das neue update, ielleicht noch nen dalvikwipe machen und fertig, da bleiben die einstellungen dann immer erhalten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 322

17.06.2012, 22:29:33 via Website

Tim
da hast du deine frage schon im richtigen forum gestellt.
Puuuhhh… schwein gehabt. :grin:

hab die omega selbst noch nicht am laufen gehabt, bei cm9 ist es so, du bekommst ein neues update, das zieht man auf die karte, geht in den recoverymodus und installiert das neue update, ielleicht noch nen dalvikwipe machen und fertig, da bleiben die einstellungen dann immer erhalten.
So habe ich mir das eigentlich gedacht/gewünscht. Wenn man mit jedem Update innerhalb einer - ich nenn' das jetzt mal so - Distri einen riesenkrampf beim Wiedereinrichten aller Apps und Einstellungen hätte, ja dann wär echt was nicht in Ordnung.

Dass man beim Wechsel von einer "Distri-Wechsel" besser (bzw. zwingend) von vorne beginnt, ist eigentlich irgendwie selbstredend/einleuchtend. :bashful:

██████████░░░░░ 66% done.

Antworten

Empfohlene Artikel