Samsung Galaxy S3 — akkuanzeige falsch?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 532

29.05.2012, 15:57:20 via App

mir ist die ganze zeit der schlechte akku aufgefallen.habe monentan67%.
jetzt sehe ich aber das das bild mit dem akku fast voll ist.hat jemand dasselbe problem?auf welche anzeige miss ich schauen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

30.05.2012, 07:12:30 via Website

Ich denke es dauert einige Ladezyklen bis der Akku seine volle Kapazität erreicht und sich die Akkuanzeige kalibriert hat.
Ist bis jetzt bei allen meinen Geräten so gewesen!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 356

30.05.2012, 09:14:05 via Website

Rainer Stadler
Ich denke es dauert einige Ladezyklen bis der Akku seine volle Kapazität erreicht und sich die Akkuanzeige kalibriert hat.
Ist bis jetzt bei allen meinen Geräten so gewesen!
Ist auch sicher bei diesem Gerät so, aber ich glaube, es ging bei der Frage eher um die Diskrepanz zwischen der Prozent-Anzeige und der visualisierten Variante in Form der gefüllten bzw. eher nicht gefüllten Batterie.

Leider habe ich noch kein S3, beim S2 und auch beim iPhone ist es aber subjektiv für mich auch immer so gewesen, dass die Anzeige voller wirkt als der prozentuale Wert. Der Akku hält davon aber sicher nicht länger ...

— geändert am 30.05.2012, 09:15:55

Wofür die Vorschau anschauen, wenn es eine "bearbeiten"-Funktion gibt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

30.05.2012, 10:27:11 via Website

Rainer Stadler
Ich denke es dauert einige Ladezyklen bis der Akku seine volle Kapazität erreicht und sich die Akkuanzeige kalibriert hat.
Ist bis jetzt bei allen meinen Geräten so gewesen!

Davon gehe ich auch aus, da ich mich heute morgen schon gewundert habe, ich hab das Handy gestern bei 100 % im Energiespar und Standymodus belassen und nach 9 Stunden schlafen hat es knapp 23% akku ladung verloren =S wäre schlimm wenn sich das net noch einpendelt, beim Iphone hatte ich vorgestern noch 38 % und über die nacht hat es nicht ein prozent akkuladung verloren das waren auch ca. 9 Std. Standby^^

Was mich jetzt nur interessiert an die ganzen Android experten da es in nem anderen Thread net beantwortet wurde. Wie gesagt ich bin Iphone nutzer gewesen und daher sind die vielen individuellen anzeigen und einstellungen vom Android ganz neu für mich ;)

1. gibts ne möglichkeit (app) die die ungefähre restlaufzeit des Akkus anzeigen zu lassen? ich hab schon festgestellt das die Akku anzeige in den Einstellungen oder über die App immer die Laufzeit anzeigt wie lang das Handy shcon vom Akku gespeist wird (setzt sich das von selbst zurück oder bleibt das immer gleich?

2. Ist es normal das wenn ich das Handy in der Benutzung hab das Display immer Konstante 73% der Akkuladung frisst? Ich hab die Helligkeit etwas hochgestellt da mir die Standard Helligkeit auf Auto einfach viel zu dunkel war.

3. Der Energiesparmodus ich hab mir zwar durchgelesen was dort stand aber ich bin ehrlich ganz verstanden hab ichs noch net, ist er wirklich nützlich und wenn ja sollte man ihn dauerhaft anhaben oder besser nur über die nacht. behindert er irgendwelche Funktionnen was ich noch net bemerkt habe?

4. Wenn eine App nicht in der Akku verbrauch liste angezeigt wird, dann frisst sie auch keinen strom im moment oder? Ich stell diese noob frage einfach mal, da es auch sein könnte, das nicht alle apps immer im akku verbrauch angezeigt werden^^

so ich glaub das wars erstmal^^ wäre echt super wenn ihr mir da helfen könntet, wie gesagt ist mein erstes Android ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 271

30.05.2012, 11:16:40 via Website

1. Das weiß ich jetzt nicht. Da musst du einfach mal im Play Store suchen. Aber sowas gibt es bestimmt.
2.Im Akkuverbrauch steht nicht, dass das Display 73% der derzeitigen Akkuladung beansprucht. Das bedeutet lediglich, dass 73% der derzeitigen Entladung des Akkus vom Display versursacht werden. Wenn du mit dem Gerät nicht viel machst und nur das Display an ist, verbraucht es den größten prozentualen Anteil des derzeitigen Akkuverbrauchs.
3. Durch den Energiesparmodus wird, wie det Name schon sagt, Energie gespart. Dadurch hält der Akku länger.
Ob und welche Funktionen beeinträchtigt werden, kannst du in den Einstellungen des Energiesparmodus bestimmen.
4.Diese Liste ist manchmal nicht ganz genau. Wenn ich eine App bereits beendet habe, steht häufig am nächsten Tag in dieser Liste, dass die App immer noch *% vom Akku für sich beansprucht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und dir den Einstieg in die Welt von Android ein wenig erleichtern.

Edit: Bei meinem Galaxy S2 wird die ungefähr verbleibende Akkulaufzeit im Akkuverbrauch angezeigt (Wo die Liste angezeigt wird, wie viel Akku einzelne Apps verbrauchen)

— geändert am 30.05.2012, 11:45:41

Stephan J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

30.05.2012, 11:21:42 via Website

Christian W.
1. Das weiß ich jetzt nicht. Da musst du einfach mal im Play Store suchen. Aber sowas gibt es bestimmt.
2.Im Akkuverbrauch steht nicht, dass das Display 73% der derzeitigen Akkuladung beansprucht. Das bedeutet lediglich, dass 73% der derzeitigen Entladung des Akkus vom Display versursacht werden. Wenn du mit dem Gerät nicht viel machst und nur das Display an ist, verbraucht es den größten prozentualen Anteil des derzeitigen Akkuverbrauchs.
3. Surch den Energiesparmodus wird, wie det Name schon sagt, Energie gespart. Dadurch hält der Akku länger.
Ob und welche Funktionen beeinträchtigt werden, kannst du in den Einstellungen des Energiesparmodus bestimmen.
4.Diese Liste ist manchmal nicht ganz genau. Wenn ich eine App bereits beendet habe, steht häufig am nächsten Tag in dieser Liste, dass die App immer noch *% vom Akku für sich beansprucht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und dir den Einstieg in die Welt von Android ein wenig erleichtern.

Ah sehr gut danke^^ gut die Frage mit dem Energiesparmodus war etwas doof xD Jedenfalls erstmal danke das hat so die meisten Fragen erstmal beantwortet^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 422

30.05.2012, 12:19:21 via Website

der verbrauch einer app steht so lange in der liste bis das handy wieder geladen wird, denn in diesem lade zyklus bis zum nächsten hat diese app x% von der akku leistung verbraucht

mfg sascha

Samsung Galaxy S3, Samsung PS59D6910, PS3 500GB, Canton Movie CD 1500, Yamaha RX-V 571

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

30.05.2012, 12:43:46 via Website

Christian W.

Edit: Bei meinem Galaxy S2 wird die ungefähr verbleibende Akkulaufzeit im Akkuverbrauch angezeigt (Wo die Liste angezeigt wird, wie viel Akku einzelne Apps verbrauchen)

das scheint aber wirklich nur beim S2 zu sein, da bei mir in der Akku anzeige "Akkulaufzeit" steht, uns sich die zeit die da anzeigt wird halt erhöht und es gibt keine einstellmöglichkeit wo ich das wechseln könnte auch net mit dem menü button

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 356

30.05.2012, 14:42:06 via App

Go power zeigt ansonsten die Restlaufzeit an.

Wofür die Vorschau anschauen, wenn es eine "bearbeiten"-Funktion gibt?

Stephan J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

30.05.2012, 14:54:21 via Website

Philipp R.
Go power zeigt ansonsten die Restlaufzeit an.

ah die app probier ich mal aus danke^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

31.05.2012, 13:53:04 via Website

hm ok langsam frag ich mcih echt ob was mit dem Akku net stimmt, gerade wieder voll geladen auf 100 % innerhalb von 1:30 Std. knapp 14 % akku verloren im Standby (das is doch wenn ich auf den ein/aussschalter drücke und sich das handy sperrt und den Bildschirm ausmacht, ich muss echt mal fragen weil langsam zweifel ich wirklich dran =S) (energiesparmodus usw. an) laut Go Power bleiben mir nachdem ich es voll glanden hab im Standby 102 stunden, bei video und internet knapp 3 Std. und Endurance steht auf ca. 12 Std. wenn er bei 100 % ist.

Ist das bei euch auch so, langsam hab ich echt das gefühl mit dem Akku stimmt was net, das is echt net normal wie schnell der sich entlädt selbst wenn das handy gesperrt ist und ich es net verwende. ich hab auch schon alle apps usw. per taskmanager geschlossen.

Ich mag das Handy echt und bisher ist das aber der einzige echte kritikpunkt für mich und auch wenn ich weiß das Akkus manchmal ein bissl brauchen um richtig zu funzen, hat das bei keinem handy das ich bisher hatte mehr als 2 Akkuladungen gebraucht die meisten handys musste ich nach dem erster vollladen erst wieder 2 tage später vollladen, das S3 hab ich seit ich es habe, schon 3 mal volladen müssen und ich habs seit Dienstag 15 Uhr :(

— geändert am 31.05.2012, 14:01:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 47

31.05.2012, 14:22:50 via Website

Also ich bin RC Racer und hab viel mit Akkus zu tun.

Du solltest den Akku mind. 3 richtig entladen und wieder vollmachen, bis die Kapazität entschieden ist.
Danach siehst Du, wie er ist. Es gibt wie bei vielen, auch bei Akkus eine Streuung, vermutlich hast Du einen schlechten erwischt.
Versuch ihn dann zu tauschen und wenn das nicht klappt, kauf Dir einen neuen und hoffe das der besser ist.

Die richtigen Racer unter uns, kaufen sich 10 Satz Akkus, vermesse die unter Last und suchen sich den besten raus, der Rest sind dann Trainingsakkus.

Mal verliert man und mal gewinnen die anderen... Kopf hoch...

Oder häng es halt jeden Abend vom Schlafen gehen, an den Lader, dann verliert es nichts, sonder lädt sogar noch auf, im Standby.

— geändert am 31.05.2012, 14:25:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

31.05.2012, 14:25:42 via Website

ah interessant, joa dann werd ich jetzt mal gucken wenns net besser wird, werd ich mir gleich mal nen neuen holen sobald sie verfügbar sind, wollte mir eh einen ersatzakku kaufen zur vorsicht.

Antworten

Empfohlene Artikel