Samsung Galaxy S2 — Musik abspielprobleme bei Bluetooth autoradio

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 178

25.05.2012, 11:40:35 via Website

Hallo leute ich habe 2 SGS2 eines ich und das andere meine freundin hab mir einen pionieer autoradio mit bluetooth gekauft hat eigentlich alles einwandfrei funktioniert mp3 abspielen und telephonieren hat immer funktioniert!!

Seit einigen tagen funktioniert bei meiner freundin das abspielen vom sgs2 per bluetooth nicht mehr!
bei mir aber schon ich weis nur leider nicht an was das liegen kann telephonieren kann ich einwandfrei von meiner freundin des handy leider nur keine musik abspielen!

habt ihr vielleicht eine ahnung an was das liegen kann?? steh leider mit meinem latein am ende

mfg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

25.05.2012, 11:49:16 via App

Mal pairing löschen und beide Geräte neu verbinden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 178

25.05.2012, 12:09:52 via Website

Ja das hab ich auch schon gemacht keine verbesserung noch immer nur telephonierenmöglich und keine abspiel funktion von musik

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

25.05.2012, 12:13:58 via App

Dann halte mal bei den bt einstellungen die Verbindung lange gedrückt. Da sollte ein Menü erscheinen in dem alle Haken gesetzt sein sollten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 178

25.05.2012, 12:18:20 via Website

Das menü kenn ich auch da wo ich die auto bzw musik wiedergabe ausschalten kann die hacken sind beide auf geschaltet!

Edit: kann das mitn akku zu tun haben spielt der da mit wenn der akku nur 9% hat (laut anzeige) ist jetzt grad mal nur eine vermutung von mir???

— geändert am 25.05.2012, 12:25:02

Antworten
  • Forum-Beiträge: 615

26.05.2012, 12:04:55 via App

Dann lade es doch auf und probiere es dann nochmal...

Ich gebe übrigens gerne ein paar Kommata aus, die scheinen bei dir knapp zu sein und das macht das Lesen unnötig schwer. ;)

Nimm's mir nicht übel... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

01.06.2012, 10:18:57 via Website

Hallo Michael,

vielleicht interessierts noch (der letzte Beitrag ist 1 Woche alt):
hat Deine Freundin das Update auf ICS gemacht und Du vielleicht noch nicht?

Eine Lösung habe ich nicht, aber seit dem ICS-Update geht bei mir auch nur noch telefonieren. Musik bzw. Hörbuch hören geht zwar noch, aber nur wenn ich den entsprechenden Player direkt am SGS2 starte. Vorher konnte ich am Autoradio (Renault Werksradio, ~3 Jahre alt) auf "externe Quelle - Bluetooth" umschalten und am Handy wurde entweder die Audible-Hörbuch-App fortgesetzt oder der MP3-Player gestartet. Auch Vor- und Zurückblättern per Lenkradfernbedienung ging einwandfrei. Und nach einer halben Stunde ist dann plötzlich der Ton des Hörbuchs weg. Am Handy auf Pause gehen und gleich wieder auf Play und es funktioniert wieder.

Also: Du bist bzw. sie ist nicht allein mit dem Problem. Momentan schwanke ich, was ich machen soll. Ich kann auf ein Samsung-Update 4.0.* warten (aber ich bin halt auch schon 52 und ob ich so lange Zeit habe bis die sich mal bewegen... ;-))) oder mit Odin entweder rauf auf 4.0.4 (aber obs da wieder geht?) oder zurück zur 2.3.4, denn die Samsung-2.3.6 war auch Murks (häufige Reboots im WLAN und deshalb auch der schnelle Update auf 4.0.3). Ich ärgere mich gewaltig, dass ich dem Druck von Samsung (tagelang "es gibt was neues und besseres und schöneres") zum Updaten nachgegeben habe und nicht nach dem alten Motto "never touch a running system" auf der 2.3.4 geblieben bin.

Eine Konsequenz hab ich jdenfalls schon gezogen: es gibt kein Samsung-Tablet!

Grüße
Harald

Antworten
  • Forum-Beiträge: 178

03.06.2012, 10:24:56 via App

also meine freundin hat das ICS update genauso wie ich und wie gesagt bei mir funktionierts einwandfrei ich kann meine musik über den player problemlos abspielen über das bluetooth autoradio nur eben bei meiner freundin nicht.
was aber komisch ist telephonieren funktioniert problemlos...
edit: zu deiner konsequenz das es kein aamsung tablet nicht gibt das kann ich nicht teilen gg da ich eines habe 10.1 und bin sehr zufrieden für das was wir es brauchen... :-)

mfg

— geändert am 03.06.2012, 10:27:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 938

03.06.2012, 12:02:14 via Website

Fab

Ich gebe übrigens gerne ein paar Kommata aus, die scheinen bei dir knapp zu sein und das macht das Lesen unnötig schwer. ;)
.....+1

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

03.06.2012, 14:29:43 via Website

Michael Werner
also meine freundin hat das ICS update genauso wie ich und wie gesagt bei mir funktionierts einwandfrei ich kann meine musik über den player problemlos abspielen über das bluetooth autoradio nur eben bei meiner freundin nicht.
Wie gesagt: abspielen kann ich auch - muss es halt auf dem S2 starten

Michael Werner
zu deiner konsequenz das es kein aamsung tablet nicht gibt das kann ich nicht teilen gg da ich eines habe 10.1 und bin sehr zufrieden für das was wir es brauchen... :-)
ich bin mit meinem S2 auch sehr zufrieden - bis zum Update von 2.3.4 auf die 2.3.6. Einen Update habe ich erst gemacht nachdem mich mein S2 mehrfach auf das vorhandene Update hingewiesen hat. Und seither habe ich halt die "Sch***e" am Stiefel (bzw. am Handy). Zum Teil hatte ich 3 Abstürze in einer Stunde, dann lief es wieder 2 Wochen. Da die Abstürze immer nur zu Hause waren (WLAN), war es nicht so dramatisch. Das 2.3.6-Update wurde von Samsung übrigens 1 Tag später kommentarlos zurückgezogen.

Als jetzt ICS kam, habe ich gehofft, dass ich damit auch die WLAN-Abstürze wieder los werde. Als nach 2 Wochen die Resonanz hier überwiegend positiv war hab ich mich also drangewagt. Die Abstürze sind tatsächlich weg. Dafür kann ich jetzt nicht mehr von der Lenkradfernbedienung aus meinen Player steuern. Es gibt wohl auch noch ein anderes Bluetoothprofil (rSAP), das Samsung einfach "wegoptimiert" oder vergessen hat. Musst mal nach den Audi- und VW-Fahrern schauen - einige können nicht mal mehr freisprechen.

Die Hardware ist nach wie vor in Ordnung und das S2 auch nach 1 Jahr in meinem Besitz noch ein richtig geiles Teil. Ich dachte, ich hätte mit Samsung nach Siemens wieder einen Hersteller gefunden, dem man über mehrere Geräte treu bleiben könnte. Aber die Samsung'sche Updatepolitik (laangsam, aber an sich nicht weiter schlimm wenn die aktuelle Version läuft) und die trotz der langen Wartezeit scheinbar zu wenig getestete Software (das ist schlimm!) verärgern mich einfach und lassen mich das Samsung Tab links liegen. Zudem fehlt mir am 10.1 eine Erweiterungsmöglichkeit (microSD) und die UVP des Tab 2 ist jenseits von Gut und Böse. Zwar scheinen sich die Strassenpreise des Tab 2 deutlich niedriger zu bewegen, aber jetzt schau ich halt mal nach anderen schönen Töchtern. Vielleicht hab ich dort mehr Glück.

Aber das ging jetzt weit am Thema vorbei.

Grüße
Harald

Antworten

Empfohlene Artikel