HTC One X — Kein Sound mehr auf dem HTC one X

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

20.05.2012, 15:00:44 via Website

Hallo liebe Leute aus dem Androidforum,

hoffentlich hat irgendjemand an diesem sonnigen Tag trotzdem Zeit und Lust mir vielleicht zu antworten und im allerbesten Fall sogar zu helfen...Seit heute kann ich keinerlei Töne (Anruftöne, Nachrichtentöne, Musiktöne--> einfach NICHTS) mehr hören und ich frage mich, woran das liegen kann? Software oder Hardware? Ich habe mittlerweile folgende Dinge schon ausprobiert:

- Neustart des Telefons
- Kopfhörer anschließen (hab gelesen, dass es bei manchen danach wieder ging)
- Aus-und Anschalten
- Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Das hat bisher alles nichts geholfen. Ich wäre sooooo dankbar wenn mir jemand antworten könnte und falls es diesen Thread schon einmal gab und ich ihn beim durchlesen der älteren Beiträge übersehen habe, wär es schön, wenn es mir jemand mitteilt :-)

Lg

Liyah

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

20.05.2012, 15:16:21 via Website

also nach dem was du schon alles versucht hast... würde ich es umtauschen :blink:

mir fällt leider auch keine lösung mehr ein...

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

20.05.2012, 15:25:41 via Website

Hm... Schade...Könnte das etwas sein, dass die beheben können? Oder bekomme ich dann evtl. ein neues Handy? Meins ist gerade 1,5 Wochen alt...ziemlich blöd die Situation jetzt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

20.05.2012, 15:54:04 via Website

ich würde schon ein neues gerät haben wollen.
rede halt ein wenig "lauter" mit dem verkäufer, und sag du willst sofort ein ersatzgerät haben :)

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

20.05.2012, 16:04:29 via Website

Ok...laut reden fällt mir schwer, aber ich werd es versuchen :-) Kann ja eigentlich nicht sein, dass das Ding so schnell kaputt geht obwohl ich nichts damit gemacht habe, was es zerstören hätte können...Also die Garantie sollte da schon noch greifen denk ich...Vielen Dank trotzdem für die Antworten!

Lg und noch einen schönen Sonntag! :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

20.05.2012, 16:22:08 via Website

Liyah86
Kann ja eigentlich nicht sein, dass das Ding so schnell kaputt geht obwohl ich nichts damit gemacht habe, was es zerstören hätte können...

und genau das erzählst du dem verkäufer, in etwas lauterem ton :D vielleicht hilfts ja!
gib uns dann bescheid wie die sache verlaufen ist!!

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 624

21.05.2012, 08:42:15 via Website

und auch hier wieder mein tipp. nicht mit "ja müssen wir zur Rp. schicken" abspeisen lassen. Der kunde entscheidet über die art der Nacherfüllung. Das heißt du kannst direkt neuware verlangen. Steht im § 439 BGB - die Beseitigung des Mangels. Verlang sofort neuware!

LG
Marcel

Rechtschreibfehler könnten eine visuelle Fehlinterpretation des Lesers sein ........ oder welche von mir! :-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 160

21.05.2012, 09:28:17 via App

Wenn du noch nicht über dir 2 Wochen bist kannst du - meines Wissens - so wie so auch ohne Grund einfach umtauschen.

The ONE and only...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 624

21.05.2012, 09:42:24 via Website

das nur wenn du ein Fernabsatzgeschäft gemacht hast. D.h. bei Amazon bestellt oder im Inet beim Händler. Wenn man es in nem shop gekauft hat nicht. Aber in den ersten 6 Monaten muss der Händler die beweisen das das gerät beim kauf in Ordnung war. Und da das meist schwer zu beweisen ist gibt es eine Nacherfüllung/Nachbesserung. Die Art der Nacherfüllung, sei es Austausch oder Rep., entscheidet aber einzig und allein der Käufer.

LG
Marcel

Rechtschreibfehler könnten eine visuelle Fehlinterpretation des Lesers sein ........ oder welche von mir! :-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.05.2012, 13:04:43 via Website

Hallo
hast du die neuste software drauf?
Hatte das Problem auch, doch mit der neusten Software wars behoben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

21.05.2012, 14:16:16 via Website

So...Ich war jetzt geschlagene 2 Stunden im Handy Shop und habe gehofft, dass es sich beheben lässt...Der Verkäufer hat meine Handy-Daten gesichert und einen "Hard Reset" oder so ähnlich durchgeführt...Der Ton war wieder da, aber es steht fest: Die Lautsprecher sind defekt...Zusätzlich ist das Handy auch für den Verkäufer während der Ladezeit auffällig heiß geworden und der Akku hat trotz 2 stündiger Ladezeit nach Abnehmen vom Ladegerät nur noch 3%angezeigt. Das hat er dann auch gleich mit auf die Beschwerdeliste gesetzt, die er dann zum Reparaturservice schickt.

@Marcel: deine Nachricht hab ich jetzt zu spät gelesen, aber ich glaube gem. Gewährleistungsrecht muss man als Kunde dem Hersteller bis zu 3 Nachbesserungsversuche zugestehen bevor man einen Ersatz bekommt oder täusch ich mich da?

Jedenfalls ist das Handy jetzt weggeschickt worden, ich hab natürlich jetzt schon Angst, dass die auf Biegen und Brechen irgendwas suchen, womit ich den Defekt verursacht haben könnte...Meiner Meinung nach hab ich das Ding aber nicht grob fahrlässig bedient, in die Badewanne mitgenommen oder sonst was...Den Transport in meiner Handtasche usw. muss das doch aushalten ohne, dass gleich die Lautsprecher kaputt gehen, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 624

21.05.2012, 14:33:08 via Website

Liyah86
So...Ich war jetzt geschlagene 2 Stunden im Handy Shop und habe gehofft, dass es sich beheben lässt...Der Verkäufer hat meine Handy-Daten gesichert und einen "Hard Reset" oder so ähnlich durchgeführt...Der Ton war wieder da, aber es steht fest: Die Lautsprecher sind defekt...Zusätzlich ist das Handy auch für den Verkäufer während der Ladezeit auffällig heiß geworden und der Akku hat trotz 2 stündiger Ladezeit nach Abnehmen vom Ladegerät nur noch 3%angezeigt. Das hat er dann auch gleich mit auf die Beschwerdeliste gesetzt, die er dann zum Reparaturservice schickt.

@Marcel: deine Nachricht hab ich jetzt zu spät gelesen, aber ich glaube gem. Gewährleistungsrecht muss man als Kunde dem Hersteller bis zu 3 Nachbesserungsversuche zugestehen bevor man einen Ersatz bekommt oder täusch ich mich da?

Jedenfalls ist das Handy jetzt weggeschickt worden, ich hab natürlich jetzt schon Angst, dass die auf Biegen und Brechen irgendwas suchen, womit ich den Defekt verursacht haben könnte...Meiner Meinung nach hab ich das Ding aber nicht grob fahrlässig bedient, in die Badewanne mitgenommen oder sonst was...Den Transport in meiner Handtasche usw. muss das doch aushalten ohne, dass gleich die Lautsprecher kaputt gehen, oder?

Also es ist so wenn dein händler drei mal versucht den schaden zu beheben sei es durch rep oder durch neuware kannst du vom kaufvertrag zurücktreten. Die art dieser drei Nacherfüllungen kannst du aber wählen. du kannst dreimal neuware verlangen wenn es sein muss. hier mal der text aus der wiki:
Nacherfüllung [Bearbeiten]Siehe Hauptartikel: Nacherfüllung
Die Folgen des Sachmangels ergeben sich für das Kaufrecht aus § 437 BGB.

Gesetzessystematisch ist die Nacherfüllung des § 439 BGB - die Beseitigung des Mangels - den anderen Gewährleistungsrechten vorrangig. Die Nacherfüllung ist auf zweierlei Art möglich. Zum einen durch die Lieferung einer neuen Sache (in der Rechtssprache: Nachlieferung, also ein Austausch) oder durch die Beseitigung des Mangels (in der Rechtssprache: Nachbesserung, beispielsweise eine Reparatur).

Welche Art der Nacherfüllung zu erbringen ist, bestimmt grundsätzlich der Käufer und nicht der Verkäufer; eine vertragliche Verlagerung des Wahlrechts ist zwar prinzipiell, nicht aber beim Verbrauchsgüterkauf möglich. Daher ist die Praxis des Einschickens an den Hersteller, welche gerade im Bereich Vertrieb von elektrischen Geräten sehr beliebt ist, an sich nicht statthaft, soweit der Käufer eine Ersatzlieferung verlangt. Solange der Verkäufer die Sache ohne Umstände austauschen kann, ist diesem Wunsch des Käufers zu entsprechen. Geht der Verkäufer hierauf nicht ein und beharrt auf der Einsendung, so verletzt er seine Pflicht zur Nacherfüllung und macht sich schadensersatzpflichtig (Schaden wären hier die Kosten eines Ersatzkaufs der Sache bei einem anderen Verkäufer). Etwas anderes kann sich lediglich ergeben, wenn der Austausch nicht möglich oder nur mit erheblichen Aufwand verbunden ist (§ 439 Abs. 3 Satz 1 BGB ).

Der Anspruch auf Nacherfüllung kann aber auch ganz ausgeschlossen sein, etwa wenn die Reparatur nicht möglich ist und die Sache auch nicht ausgetauscht werden kann. Dann bleibt dem Käufer nur das Recht auf Rücktritt, Kaufpreisminderung oder Schadensersatz.

Dagegen liegt im Werkvertragsrecht im Falle des Nacherfüllungsverlangens des Bestellers ('Kunden') das Wahlrecht beim Werkunternehmer: Der Unternehmer kann entscheiden, ob er den Mangel beseitigt oder ein neues Werk erstellt (vgl. § 635 Abs. 1 BGB ).

Nutzungsentschädigung beim Austausch eines Produktes:

Gemäß einem Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften (EuGH) vom 17. April 2008 [4], ist eine solche Nutzungsentschädigung für den Fall, dass die Regelung einem „Verkäufer, wenn er ein vertragswidriges Verbrauchsgut geliefert hat, gestattet, vom Verbraucher Wertersatz für die Nutzung des vertragswidrigen Verbrauchsguts bis zu dessen Austausch durch ein neues Verbrauchsgut zu verlangen“ mit der EG-Richtlinie 1999/44/EG nicht vereinbar. Diesem Urteil folgend ist beim Verbrauchsgüterkauf auch nach dem Bundesgerichtshof[5] bis zur Nachlieferung (s. o.) keine Entschädigung für die Nutzung der mangelhaften Sache zu zahlen.

und sorgen das du was falsch gemacht hast brauchst du auch nicht haben. in den ersten 6 monaten muss der Händler/hersteller beweisen das der fehler nicht schon beim kauf bestand. und das nachzuweisen ist extrem schwer. meist kommen sie dann mit so scherzen wie wasserschaden. dann kannst du aber sagen:" zeigt mir das der wasserschaden nicht schon vorher da war." also in den ersten sechs monaten und mit dem richtigen wissen seit ihr auf der sicheren seite.

LG
Marcel

Rechtschreibfehler könnten eine visuelle Fehlinterpretation des Lesers sein ........ oder welche von mir! :-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.10.2012, 08:23:56 via Website

Ich weiß nicht ob du es schon herausgefunden hast. Aber ich hatte des selbe Problem und da ich net aufgebe habe ich ewig gesucht,... Wenn Töne nimmer gehen,.. dann mach deine Apps Spiele oder andere die du immer benutzt und auf lautlos gemacht hast auf und stell da den Ton wieder an und scho is dein Problem keins mehr. Lg

Antworten

Empfohlene Artikel