Samsung Galaxy S2 I9100G schlechter als I9100 ohne G

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 71

18.05.2012, 20:53:44 via Website

Hallo zusammen,

mit dem Samsung Handy I9100G hat Samsung einfach das Modell mit einer schlechteren Hadware ausgestattet. Das kann man in einigen Foren nachlesen, siehe chip.de.

Beim Kauf war die Produktbeschreibung S2 I9100 es war kein G zu sehen.

So dachte ich mir Kontaktiere ich meinen Händler bei dem ich sehr viel Geld für das Teil Bezahlt habe. Der meinte die Rückgabe sei nicht mehr möglich da der Kauf schon über 5 Wochen her ist. Ich wies ihn darauf hin das seine Produktbeschreibung und das erworbene Handy nicht identisch ist, er die Produktbeschreibung habe er von Samsung erhalten. Er als Händler hatte keine Info dass das Modell mit anderer Hadware ausgestattet wurde !!!

Ich wandte mich mehrfach an Samsung Deutschland mit meinem Problem, die Blockten ab und verwisen mich wieder an meinen Händler, der wieder an Samsung.

Mir ist das jetzt zu blöd, hab sehr viel Geld für ein S2 I9100G ausgegeben das mit der Performance deutlich schlechter ist als das Modell ohne G.

Wer hat das gleiche Problem, kann man Samsung nicht mit weitern Schritten zu einem austausch zwingen.

Bitte um Feedback, je mehr desto besser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 938

18.05.2012, 21:02:21 via Website

Aber so wie es hier in so manchen Threads steht kammt das update auf ICS jetzt auch für das G Modell. Ob es natürlich besser ist als jetzt kann ich dir nicht sagen, da ich ein "normales" S2 hab. Aber kann mir vorstellen das es sich damit schon verbessert, da werden sich dann aber auch wieder die Meinungen streiten. Würde erstmal abwarten bis das Update da ist und dann mal schauen. Denn egal was man dir jetzt sagt, du hast das G Modell und kannst es nicht ändern!!!

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

18.05.2012, 21:06:18 via Website

Hallo Hans,

schau mal in diesen Thread:
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/452891/Samsung-Galaxy-S-2-Samsung-Galaxy-GT-I9100G-ausversehen-gekauft?si=20

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 264

18.05.2012, 21:11:52 via App

hans berger

...kann man Samsung nicht mit weitern Schritten zu einem austausch zwingen.

Bitte um Feedback, je mehr desto besser.

Wie willst du das machen?
Die können dir eh kein Modell ohne G mehr neu verkaufen.
Die haben das neue Modell nicht aus Spaß gebaut, sondern bestimmt weil denen die Chips ausgegangen sind.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

18.05.2012, 21:12:04 via Website

Ne da kann man nix gegen Samsung machen. Denn Samsung hat das Produkt korrekt ausgeschrieben. Denn auf dem Aufkleber auf der Verpackung steht sicherlich GT I9100G, somit ist es keine arglistige täuschung. Händler haben meist eh keine Ahnung von der Technik. Du hättest ja im Laden kontrollieren können was für ein Gerät du bekommen hast. Weiterhin hab es vor geraumer Zeit hier schon die Meldung das alle Händler nur noch das G Modell haben.

Also bleibt mir nur zu sagen, wenn du dich mit der Technik beschäftigst und weißt was verbaut ist, dann hättest Du dich vorm Kauf informieren können oder hier nachfragen können. ;-)

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 52

19.05.2012, 13:08:22 via App

1. Du hast völlig recht, das G Modell ist deutlich schlechter als I9100. Aber das ist jetzt schon seit geraumer zeit bekannt. Über die Gründe für den Austausch kann man nur spekulieren, vielleicht liegt es an der Verfügbarkeit der Chips; vielleicht wollte Samsung das S2 kurz vor der Einführung seines Nachfolgers auch uninteressant manchen.

Wirklich hinterlistig ist, dass Samsung die Händler nicht explizit auf die neue Hardware aufmerksam gemacht hat. Die sind aus allen Wolken gefallen.

Mein Vorschlag wäre, gib das G zurück und sieh dich um ob du z.B. bei eBay noch ein I9100 findest. Wenn nicht spar' lieber noch 2 Monate und hol dir dann das S3 oder ein anders High-end Modell.

2. Kleiner Tipp: Versuche in Zukunft Quellen wie Chip zu vermeiden, das ist so ziemlich der Bodensatz der technischen Expertenwebsites. Das ist, wie wenn du über Politik sprichst und als Referenz die Bild Zeitung angibst.

Antworten

Empfohlene Artikel