Samsung Galaxy Note — Nach ICS-Update -> Hardreset, aber wie?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

18.05.2012, 13:52:44 via Website

Nabend,

ich hab wie bereits angesprochen mehrere Probleme mit ICS und will neu aufsetzen. Das Problem ist nur, wie ich das machen soll. Könnt ihr mir dabei bitte helfen? Folgende Punkte sind mir wichtig:

- Spielstände von Apps sollen erhalten bleiben.
- Kontaktdaten sollen erhalten bleiben.
- Eigene Apps würde ich nach dem Reset gerne schnell wieder finden können (vor allem die bezahlten!).

MfG

Peter Pan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.05.2012, 14:44:51 via Website

Hi,

- zu den Spielständen kann ich dir leider keine Auskunft geben (wenngleich ich persönlich nach einem Werksreset ungerne wieder alte Daten ins neue System einschleusen würde!)

- die Kontaktdaten bleiben erhalten, wenn es google-Kontaktdaten sind oder aber Sim- Kontakte, ausschließlich die Telefonkontakte gehen verloren.

- falls du dein Gerät mit google gesichert hast, werden dir die Apps nach dem Werksreset wieder automatisch angeboten, davon halte ich allerdings wenig, da ich mir denke, wenn man schon neu aufsetzt, dann sollten auch die Apps vollständig neu installiert werden, um Bugs zu vermeiden (darüber kann man aber sicher auch anderer Meinung sein). Ich habe mir meine Apps bisher immer herausgeschrieben oder im Vorfeld schnell mal nen Screenshot gemacht, das wiederfinden ist dann kein großes Problem.

LG Miad

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

18.05.2012, 15:05:19 via Website

Und wie muss ich jetzt eigentlich resetten? Gibt's da einen bestimmten Punkt in den Einstellungen? Und bleibt die Firmware erhalten, oder bin ich dann wieder bei 2.X nach dem Reset?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 136

18.05.2012, 15:23:06 via Website

Als erstes solltest Du schauen, dass Deine Telefonkontakte sich nicht/nicht nur auf dem Telefon befinden, sondern eben auf der SIM.
Diese wird (wohl) bei der RESET-Prozedur nicht angerührt. Auf jeden Fall wird Dein Telefonspeicher gelöscht und Deine HUNDERTE Telefonkontakte
dürfen keinesfalls nur im Telefon stehen. DIESE werden gelöscht/überschrieben. (nur google-Kontakte holt Android allerdings wieder aufs Phone)
Also kopiere ALLE auf die SIM.

Am besten sicherst du dann deine Kontakte und SMS vorher mit “My Phone Explorer “. Dazu musst du die App (Client) auf dem Note installieren. Dann das Programm auf dem PC installieren. Benutze Google um das Programm zu finden (Free Ware).
Dann Note anschließen, App starten und das Programm auf dem PC. Ist alles in deutsch und verständlich.
Somit hast du für alle Eventualitäten erst einmal gesichert.

Hast Du wichtige Apps, die es nicht mehr gibt, oder Dir Deine Version besser gefällt, als die NEUE, oder sogar die neue Version nicht läuft, solltest Du Deine Apps sichern. Das macht wohl auch "My Phone Explorer".
Ein einfaches, kostenloses Programm heißt "Safe Backup" (in deutsch).
Da wählst Du den Pfad auf der SD-Karte aus, wo die Apps gespeichert werden sollen. Nach einer Weile hast Du in dem jeweiligen Ordner Deine Apps einzeln zum installieren. Auch für den Fall der Fälle hast Du somit ein Backup Deiner Schätze.
Ich habe mit Safe Backup und My Phone Explorer gesichert - man weiß ja nie.

Den eigentlichen Reset machst Du in den Einstellungen/Sichern und Wiederherstellen/ auf Werkseinstellungen zurücksetzten. Du kannst hier auswählen, dass die SD Daten erhalten oder gelöscht werden sollen. Das ist erst einmal abgewählt. Ich habe die SDkarte vorher entfernt. Sicher ist sicher.
Ohne SD-Karte wird das Update trotzdem durchgeführt.
Die kannst Du nach der ganzen Aktion wieder einstecken.

Spielstände? -k.A. - leider

Toi, Toi, Toi.
Gruß anhaltmike

— geändert am 18.05.2012, 20:42:31

...mich gibt's nur mit Note...

Antworten

Empfohlene Artikel