Motorola Atrix Bootloop

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

16.05.2012, 18:26:43 via Website

Hallo liebe AndroidPit-Community,


ein Freund und ich haben gestern versucht sein Motorola Atrix ohne Branding zu rooten und ne Custom-Rom zu flashen.
Jetzt ist es im ständigen Bootloop egal welche Custom-Rom man versucht zu flashen.

Ich beschreib mal Schritt für Schritt was wir alles gemacht haben:

1. zuerst haben wir anhand dieses One-Click-root-Tools das Handy gerootet. (http://www.androidauthority.com/how-to-root-motorola-atrix-4g-35233/)
2. danach haben wir CWM mit dieser Anleitung geflasht (http://www.usp-forum.de/motorola-atrix-root-flash-hack/76011-clockworkmod-motorola-atrix-installieren.html)
3. danach haben wir den Bootloader mit dieser Anleitung geöffnet (http://www.usp-forum.de/motorola-atrix-root-flash-hack/76006-motorola-atrix-bootloader-ffnen-anleitung.html)
4. danach im CWM natürlich die Cache Partition gewiped und nen Factory Reset gemacht.
5. danach haben wir 3 verschiedene Roms versucht zu flashen (unter anderen CyanogenMod) welche jedoch immer in einem Bootloop geendet haben (es wird nur das Motorola Zeichen angezeigt) .

Wir sind schon alle Möglichkeiten durchgegangen was falsch gelaufen sein könnte aber eigentlich sollte alles richtig sein.
Wäre echt nett wenn uns jemand helfen könnte ;)

Danke schonmal im Vorraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.01.2013, 22:08:10 via App

Matthias Späth
Hallo liebe AndroidPit-Community,


ein Freund und ich haben gestern versucht sein Motorola Atrix ohne Branding zu rooten und ne Custom-Rom zu flashen.
Jetzt ist es im ständigen Bootloop egal welche Custom-Rom man versucht zu flashen.

Ich beschreib mal Schritt für Schritt was wir alles gemacht haben:

1. zuerst haben wir anhand dieses One-Click-root-Tools das Handy gerootet. (http://www.androidauthority.com/how-to-root-motorola-atrix-4g-35233/)
2. danach haben wir CWM mit dieser Anleitung geflasht (http://www.usp-forum.de/motorola-atrix-root-flash-hack/76011-clockworkmod-motorola-atrix-installieren.html)
3. danach haben wir den Bootloader mit dieser Anleitung geöffnet (http://www.usp-forum.de/motorola-atrix-root-flash-hack/76006-motorola-atrix-bootloader-ffnen-anleitung.html)
4. danach im CWM natürlich die Cache Partition gewiped und nen Factory Reset gemacht.
5. danach haben wir 3 verschiedene Roms versucht zu flashen (unter anderen CyanogenMod) welche jedoch immer in einem Bootloop geendet haben (es wird nur das Motorola Zeichen angezeigt) .

Wir sind schon alle Möglichkeiten durchgegangen was falsch gelaufen sein könnte aber eigentlich sollte alles richtig sein.
Wäre echt nett wenn uns jemand helfen könnte ;)

Danke schonmal im Vorraus.

Antworten

Empfohlene Artikel