Samsung Galaxy Tab — Akkuanzeige defekt u Gerät schaltet ab,noch 1Jahr Garantie

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 679

15.04.2012, 21:31:31 via App

Hallo liebe Forumler ;-)

mein Galaxy ist jetzt 1Jahr alt. Hatte es vor ca einem Jahr im MM gekauft.
Seit ca 1-2Wochen hält der Akku nach dem Aufladen nur ca 3Std durch. Von etwa 70% plingt die Anzeige plötzlich auf: Nur noch 3% Akkuleistung.Bitte umgehend laden ( oder so ähnlich,ihr wisst schon. . . ;-) ) Dann verdunkelt sich schon der Bildschirm und das Akkuzeichen in der Leiste oben rechts blinkt.

Wenn ich das Telefon ausschalte und neu starte habe ich plötzlich wieder etwa ein viertel Akku oder auch mehr bis es dann nach 30-60Min wieder heisst: Nur noch 3%Akkuleistung,bitte umgehend laden. . .

Vor einem Jahr hielt der Akku ca einen Tag bei gleicher Nutzung.
Ich denke die Anzeige ist defekt da nach neuem hochfahren ja wieder Akku da ist ohne zu laden.

Wie kann ich den Akku neu starten ohne ihn abzuklemmen?
Habe Lauttaste und Powerknopf 7Sec gleichzeitig gedrückt und das Menübild was auftauchte ein paar Sekunden stehen gelassen. Dann nochmal Lautstärke hoch Taste und Power gleichzeitig. Dann ist Gerät ausgegangen.
Jetzt,nach erneutem einschalten geht es seit einigen Minuten aber ob das was gebracht hat?

Wie muss ich verfahren,wohin navigieren wenn ich in dem Modus bin?

Bin zu MM gefahren die wollten es nicht tauschen sondern einschicken. Das heisst doch bestimmt einige Wochen warten?
Gibt es sonstige Ideen?

Gerät hat kein root,kein Update wurde von Kies angezeigt,läuft also noch auf Version 2.2.

Hat jemand von euch auch das Akkuphänomen? ;-)

Akku selbst tauschen und Gerät auseinanderbauen möchte ich nicht. Traue mir nicht zu die Glasplatte ohne Bruch abzufriemeln.

Was meint ihr? Doch einschicken?

Herzlichen Gruss sendet Caro

Lg C.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

15.04.2012, 22:04:35 via Website

Hallo Caroline,

ich würde es einschicken ... ganz ehrlich. Wenn Du es selber probierst, verlierst Du so oder so die Garantie.

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 273

15.04.2012, 22:26:56 via App

Hallo,
hört sich stark nach defekten Akku an.

— geändert am 15.04.2012, 22:28:37

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

16.04.2012, 00:30:56 via App

Und damit nach selber zahlen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

16.04.2012, 07:28:50 via App

Moin! Ja die Leute im Markt sagten das auf dem Akku nur 6Monate Garantie ist. Die ist natuerlich abgelaufen.
Hat einer von euch Erfahrung wie teuer das wird?

Wuerde es nur ungern einschicken denn dann ist das Geraet wochenlang weg. .

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

16.04.2012, 12:43:04 via Website

Carolins Problem scheint durchaus die Regel zu sein.

Ich hatte das Tab neu (T-Mobile-Branding, Juni 2011) und schaffte es einen Monat, den Akku immer unter 15% zu bringen, bevor ich neu auflud. Manchmal muss man aber mit vollem Akku los können und hat ihn vorher nicht leer. Ich lud also - schon vorab voller Angst! - bei etwa 20% auf, und ab da hatte auch ich Carolins Phänomen. Kann auch sein, dass ich ihn zuerst bei 78% vom Laden nehmen musste, da ich los musste.

Vor 2 Tagen wiederholte ich das Spiel des Neueinschaltens mittlerweile 15mal hintereinander (denn der Akku hat den Saft ja noch, es wird nur falsch angezeigt).

Ein Reset auf Auslieferung (Froyo 2.2) vor 1 Woche brachte also auch nichts.

Ein Bekannter hat übrigens das gleiche Problem.

Wenn ich jetzt lese, dass das Update auf Gingerbread das nicht löst, und gleichzeitig das WLAN-Problem verstärkt, lasse ich das besser bleiben. So bleibt wohl nur das Abklemmen des Akkus, gezeigt in einem Video.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

16.04.2012, 17:00:35 via Website

Ich habe vorhin mal geladen. Bei 99% (batterieanzeige on) nahm ich es runter und machte es aus. Dann startete ich es mit on off/volume up neu. Reboot. Nun Anzeige bei 83% und damit so, wie es die off-batterieanzeige (schick grün auf schwarz) angezeigt hatte. Das werde ich vermutlich noch mal machen müssen. Vielleicht ist es dann erstmal wieder, wie es sein doll. Son gefühl halt.

(Habe kein clockwork dingens drauf)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

16.04.2012, 21:13:20 via App

Hey Alexander. Also im Shop sagte man mir heute ich koenne versuchen alle Apps runter zu nehmen also auf Werkszustand zurueck setzen. Der Verkaeufer vermutete dass ein App stoert.
Das hattest du getan,also komplett reset und das brachte nichts?

Ratman: Wo finden wir den clockmodus um die Batterie neu zu resetten?
Heute habe ich aus der Vertragsverlängerung das Note geholt. Das nehme ich wenn ich das Galaxy doch noch einschicken muss.
Das App Center finde ich gar nicht auf dem Note. Die Sims und einige andere Apps die ich auf dem Galaxy habe auch nicht obwohl das doch Android 2.3 ist und nicht nur 2.2? Komisch,komisch.....

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.04.2012, 18:22:31 via Website

Carolin:

Komplett reset: ja
Apps als Störer hatte ich bislang real nicht in Verdacht (auch wenn mir die Möglichkeit klar war), denn ich habe ja die Störung des Akkus "antizipiert", als ich ihn zum ersten Mal nicht vollständig entlud oder lud, und sie trat genau dann ein!

Nach dem Reset habe ich die Apps, die ich auch verwendet habe, wieder eingespielt. Ich müßte die Liste einfach mal posten, vielleicht entdeckt einer von Euch unliebsame gemeinsame Bekannte.

Nach meinem gestern beschriebenen Reset verhält sich das Tab sehr ruhig und ausdauernd. Ich war ja bei von 99 auf 83 korrigiertem Ladestand eingestiegen, momentan zeigt er 40 an. Dazwischen lag immerhin eine Navi-Fahrt von ca. Buchholz/Nordheide bis Bremen, ohne Abdunkelung, ca. 1 Stunde bis in die Stadt rein, dann noch 22 Minuten zu Fuß weiter. Schon das schlug vieles an Dauer bisher auf meinem Teil.

Mal sehen, ob es gleich genau dann meckert, wenn ich dieses hier gepostet habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

18.04.2012, 15:11:18 via App

In einer von den neuen Android Zeitschriften steht ein Artikel ueber den richtigen Umgang mit einem Lithium Akku. Da stand zB man soll gar nicht mehr,wie vor Jahren gesagt,den Akku vollstaendig be und entladen lassen sondern besser so oft wie moeglich aufladen. Also zB wenn der Akku bei 70Prozent ist ruhig schon aufladen.
Das wuerde die Akku Lebenszeit merklich verbessern.
Soll ich nochmal schauen wie der Bericht hiess?

Habe jetzt ein paar Apps runter geworfen und seitdem keine Akkustoerung mehr aber ich werde weiter beobachten und mal ne Liste mit den Apps machen.
Lg Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.061

18.04.2012, 16:47:05 via App

Moin,Moin,

Hier wird eigentlich alles genau erklärt:

http://www.giga.de/downloads/firmware/news/warum-die-akku-anzeige-von-smartphones-lugt-und-warum-das-gut-ist/

Durchlesen und dadurch schlauer werden. Bei mir hat es auf jedenfall geholfen.

Gruß
Uli

Samsung Galaxy Tab7.7-P6800|Version:4.0.4|3.0.15-P6800XXLQ2-CL834397se.infra@SEI-46#3SMPPREEMPT-Wed-Jul 4-18:06:40KST-2012|IMM76D.XXLQ2|non-root|Launcher:Go Launcher HD|Thumb-Keyboard&Samsung Galaxy Nexus-i9250|Version 4.3|I9250XXLJ1|3.0.72-gfb3c9ac android-build@vpbs1.mtv.corp.google.com#1Fri Jun7 12:00:19 PDT2013|JWR66V|non-root|Launcher:Holo LauncherHD|ThumbKeyboard&Asus TF300T mit Dock/JB 4.2.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

19.04.2012, 07:37:31 via App

@Ulrich:Danke! Der Artikel ist prima und identisch mit der Aussage in der Zeitschrift Android.

Habe heute nach dem Laden das Handy mit Power und Vol+ angemacht und auf Reboot mit Hometaste bestätigt.
Mal sehen ob das was gebracht hat?

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

19.04.2012, 18:54:16 via App

Also,ich hatte gestern ein paar Apps runter geschmissen.Hauptsächlich Black Market und get jar und noch ein Spiel.
Dann das Galaxy mit Power und Vol+ gestartet und auf Reboot bestätigt.
Jetzt ist das Gerät seid 11Stunden in Betrieb,davon allerdings nur insgesamt ca 1Std in akuter Benutzung,und der Akku war nach 5Min vom Netz bei 96%, nach ca 6Std von Netz 90%Akku und jetzt nach 11Stunden stehts bei 86% Akkuladung.
Habe ich unter Einstellungen,TelefonInfos,Akku nachgesehen.

Bisher läuft es :-)

Was genau war beim Reboot Start anders als normales Anschalten? Was macht das System da anders?

Wie läuft es bei euch anderen?
Lg Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

21.04.2012, 14:31:49 via App

Hmm, nach einiger Zeit ist der Akku wieder von 40 Prozent auf 3 Prozent innerhalb von Sekunden gesunken und das Gerät war kurz vorm ausgehen.
Hat also doch nicht so viel gebracht.
Als naechstes setze ich auf Werkseinstellung zurück.Mal sehen ob das was bringt. . .

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

28.04.2012, 09:58:44 via App

Ich habe jetzt CPU Spy und Batterie Spy drauf um das Verhalten des Gerätes zu überwachen. Fahit; Das Galaxy Tab geht in den Sleep Modus und die Akku Anzeige zeigte einen recht linearen Abbau der Batterie bis auf ca 50 Prozent.
Dann sacke es innerhalb von Sekunden auf 1 Prozent herunter und das Gerät ging aus.

Nach ein paar Minuten wieder normal gestartet ohne aufzuladen und der Akku war wieder bei knapp unter 50 Prozent.
Danach hielt das Tab noch 3,5 Stunden ohne Aufladung durch bei moderater Nutzung.
Bei exessiver Nutzung stürzte es bisher nach 3-4 Stunden ab während es im Stand By Modus 2 Tage durchhält.

Ich bin Ratlos.
Noch nicht eingeschickt und noch nicht auf werkszustand zurueck gesetzt.

Ideen??
Schoenen ersten Mai wuenscht Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

02.05.2012, 08:21:11 via App

Die letzten Tage verhielt es sich so das das Tab bei ca knapp unter 50%abstürzte. Entweder ich lade nun zwei mal am Tag oder ich muss es einschicken.
Komplett Resett kann ich noch probieren.
Weitere Erfahrungen scheinen nicht vorhanden zu sein?
lg C

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

18.05.2012, 16:32:30 via App

Also das Tab kommt in den Sleep Modus und bleibt dort auch durchaus einige Stunden laut App.
Ohne SIM Karte läuft das Tab tagelang ohns abzustürzen.
Mit SIM Karte stürzt es ca nach 4 Stunden Betrieb ab. Die Batterie sackt dann plötzlich auf 3 bzw 0 Prozent und dann ist aus die Maus o_O
Komplett Reset auf Werksmodus immer noch nicht probiert. Mache ich jetzt.

Ihr anderen: Habt ihr euer Tab schon zurück und wie teuer war das?
Und vor allem: Läuft es jetzt?

Lg Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

29.05.2012, 08:39:23 via App

Ich habe jetzt ein komplett Reset gemacht also auf Werkszustand zurück gesetzt. Bisher funktioniert es ohne Fehler.
Danke fuer eure Tipps!

Lg C.

Antworten

Empfohlene Artikel