web.de - App funktioniert nicht?!

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

14.04.2012, 12:15:18 via Website

Hallo zusammen!

Ich habe nun seit gut 4 Wochen mit dem Samsung Galaxy S2 mein erstes Android-Handy, nachdem ich davor jahrelang nur Symbians hatte. Bis jetzt bin ich auch super zufrieden mit allem, gäbe es da nicht eine Kleinigkeit:

Ich habe mir die web.de-App heruntergeladen, leider kann ich mich nicht anmelden, sprich die beiden Buttons "Anmelden" und "Manuelle Einrichtung" sind eingefroren. Ich kann somit nur meinen Namen und mein Passowort eingeben..

Ich bitte um Hilfe!

Lg Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.623

14.04.2012, 17:45:03 via App

Hi,
hast du die App schon einmal de- und wieder installiert?

VG Thomas

"If you always do what you've always done, you'll always get what you've always got." Abraham Lincoln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.06.2012, 22:53:31 via Website

Hallo allerseits,

die gleiche Erfahrung wie Sven P. habe ich auch gemacht. Da Sven nicht geschrieben hat ob er eine Lösung gefunden hat füge ich mal meine erweiterte Problemstellung hinzu. Also:

Das Problem mit den eingefrorenen Buttons betrifft nicht nur die Web.DE App, sondern auch das Email Programm das bei meinem Handy dabei ist. Die De- und Neuinstallation der WEB.DE App brachte nichts, auch das Neustarten des Handys vor der Neuinstallation brachte nichts. Vor ein paar Tagen rief ich die Hotline bei WEB.DE an, aber für die App haben die keine spezielle Hotline und der Mann am Telefon der Club Hotline war leider total ratlos. Zu guter letzt habe ich jetzt gerade mein Telefon auf den Werkszustand zurückgesetzt und als erstes die App geladen - ebenfalls erfolglos, beide Buttons sind weiterhin nicht anwählbar!
Dazu sei noch gesagt das die App bei mir monatelang problemlos lief, ich hatte sie also schon installiert, nur kam ich auf die Idee mein Kennwort zu ändern und das mochte die App irgendwie nicht, sie hat mich jedenfalls nicht nach dem neuen KW gefragt. Also schnell deinstalliert, ist ja kein Problem - und seitdem hampel ich hier rum, wobei der Hauptgrund für den Kauf des Android Handys der einfache Zugriff auf die Email war...

Jetzt seit Ihr dran, jemand eine Idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

02.06.2012, 00:13:08 via Website

Ob ihr das glaubt oder nicht, aber ich habe soeben scheinbar die Lösung gefunden. Ich kam auf die Idee doch mal einfach die SD-Karte rauszunehmen und siehe da: Es funktioniert!!!!!
Die App scheint dabei auf eine andere Routine zuzugreifen als bisher, weiß der Henker was da anders läuft. Jedenfalls habe ich nun wieder meine Emails auf dem Handy.

Antworten

Empfohlene Artikel