Versions Code einer .Apk Datei ändern.

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 35

09.04.2012, 11:23:32 via Website

Hallo,

Ich möchte gerne den Versions-Code einer. apk Datei ändern.
Geht das nachträglich?
Und wenn wie ?

Danke für eine Antwort.:rolleyes:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

09.04.2012, 11:29:07 via Website

Hallo The*,

ein herzliches Willkommen auf AndroidPIT und noch viel Spaß bei uns.

Nicht wundern, ich schiebe "Dich" mal ins Entwickler-Forum. Wenn, dann wissen die das...:bashful:

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

09.04.2012, 13:45:34 via Website

Was meinst du denn mit "nachträglich"?
Wenn du den Sourcecode hast, dann kannst du die Versionsnummern jederzeit beliebig ändern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

09.04.2012, 15:00:26 via Website

Ich wollte die .apk Datei nicht nochmal erstellen. Dauert auf meinem PC immer zu lang. Also dachte Ich, dass ich die apk Datei mit der neuen Version, die Ich schon erstellt hatte einfach irgendwie ändere.
Und noch eine letzte Frage. Ich habe heute meine Bild des Tages App in den Android Store hochgeladen, finde Sie aber nicht in der Suche. Dauert das nur noch ein bisschen oder hab ich was falsch gemacht.:rolleyes:
com.appmakr.app479282

— geändert am 09.04.2012, 15:03:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

09.04.2012, 17:27:34 via Website

Ich wollte die .apk Datei nicht nochmal erstellen. Dauert auf meinem PC immer zu lang.

Hm? Ich hab mein Eclipse so eingestellt, das dies automatisch bei jedem Speichern passiert, und normalerweise dauert das dann nicht einmal eine Sekunde!?
Oder meinst du das signieren der App?

Du willst das lieber mit nem Hex-Editor machen und glaubst, das ginge schneller?
Selbst wenn, würde dann die Signatur nicht mehr stimmen und deine App ließe sich nirgends mehr installieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 311

09.04.2012, 18:27:12 via App

Hast Du einmal eine apk im Market hochgeladen ist sie unveränderbar. Du kannst sie auch nicht wieder löschen, höchstens deaktivieren.

Am einfachsten wäre es wirklich Du lädst sie einfach nochmal hoch.

Was das Signieren angeht: Komfortabler und schneller als über Eclipse kann man es doch gar nicht haben.

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

10.04.2012, 07:45:36 via Website

Ok,
hat sich erledigt in meinem Eclipse hingen immer unnütze Dateien drin die den Vorgang ein bisschen verlangsamt haben.:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

10.04.2012, 18:20:12 via Website

Theoretisch geht es mit Dekompilieren (vergleichsweise einfach), ändern der AndroidManifest (die is dann afaik im Klartext), ändern des Versioncodes darin und rekompilieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

10.04.2012, 18:30:03 via Website

Theoretisch geht es mit Dekompilieren
...und welchen Vorteil hätte das ggü. dem neu Erstellen der .apk aus den vorhandenen Sourcen?
Abgesehen davon ist dann die Signatur futsch, d.h. du kannst die so verbastelte Fassung nicht über eine existierende Version drüber installieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

10.04.2012, 19:32:52 via Website

Guter Punkt mit der Signatur. Aber letztendlich wäre es iwie möglich sein Vorhaben zu machen. Ich hab aber nicht gesagt, dass es sinnvoll ist ;-) Das wäre eher ein Hack

In einem richtig konfigurierten Eclipse dauert der Kompilier- und Signaturprozess eh keine 2 Minuten

Antworten