Medion LifeTab P9516 — Lifetab p9516 schaltet sich ab

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

07.04.2012, 14:23:10 via Website

Hallo,

ich habe das Problem, dass sich das Lifetab p9516 im Standby-Modus abschaltet. Ich habe hier schon gelesen, dass unter Einstellungen -> Apps ändern kann, allerdings bezieht sich das wohl auf den Vorgänger p9514 (Thread-Datum). Ich habe die Einstellung bei dem neuen Lifetab nicht gefunden und auch in den restlichen Einstellungen konnte ich keine derartige Funktion finden. Lediglich der automatische Standby lässt sich verstellen.

Ist dieses Problem bei dem p9516 bekannt? Weiß jemand was man dagegen tun kann?

mfg

Edit: Gerade hat es sich während des startens eines Spiels abgeschaltet. Also anscheinend kein Einstellungsfehler.

— geändert am 07.04.2012, 14:37:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

07.04.2012, 22:18:18 via Website

Hallo Sebastian,
bei dem " alten " Gerät geht es über
Einstellungen > Bildschirm > Timeout, wo man dann zwischen einigen Sekunden, über Minuten, bis zu "nie abschalten" wählen kann.
Müsste doch eigentlich beim p9516 auch etwas Ähnliches geben.
LG.
Pauli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.04.2012, 22:36:26 via Website

kann mir bitte jemand sagen, wie ich die apps von dieser seite
auf dem lifetab installiere?
man soll zwar auf "synchrinisieren" gehn aber diese option finde ich bei
dem lifetab nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

07.04.2012, 23:09:38 via Website

Ich meine, dass die "Einstellungen App" bereits am LT aufgespielt ist, fals Du am Bildschirm rechts oben das Icon für Apps siehst, drück mal kurz da drauf, nun müssten alle Apps eingeblendet werden, wo Du Dir die App für Einstellungen rauspicken kannst.
LG
Pauli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.184

08.04.2012, 09:44:36 via Website

Dr.BETZE
kann mir bitte jemand sagen, wie ich die apps von dieser seite
auf dem lifetab installiere?
man soll zwar auf "synchrinisieren" gehn aber diese option finde ich bei
dem lifetab nicht.

Hallo Dr. BETZE, willkommen im Forum.

Es wird in Deinem Beitrag nicht ganz klar, wovon Du redest? Welche Apps und von welcher Seite? Um was für eine Synchronisationsoption geht es?
Was aber ziemlich deutlich scheint, ist, daß Dein Beitrag thematisch mit dem aktuellen Thread nichts zu tun hat.

Daher ist es besser, daß Du einen eigenen Thread für Dein Problem erstellst, indem Du auf dieser Seite auf den blauen Button "Neuen Thread posten" drückst. Überdenke Deine Formulierungen noch einmal und beschreibe dort Dein Problem so, daß klar wird, um welche Apps und um welche Seite es geht und was es mit der Synchronisation auf sich hat.
Hier in diesem Forum hilft man Dir gerne weiter - trau Dich.

MfG

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

10.04.2012, 18:14:25 via Website

Das das Lifetab P9516 darf sich nicht von alleine ausschalten, es sei denn der Akku ist fast leer.

Gruß
Fred :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

12.04.2012, 20:10:09 via Website

Pauli
Hallo Sebastian,
bei dem " alten " Gerät geht es über
Einstellungen > Bildschirm > Timeout, wo man dann zwischen einigen Sekunden, über Minuten, bis zu "nie abschalten" wählen kann.
Müsste doch eigentlich beim p9516 auch etwas Ähnliches geben.
LG.
Pauli

Ja, und genau so geht es auch beim neuen P9616!
Das Tablet sollte sich nicht von alleine ausschalten (es sein denn der Akku ist leer oder das Gerät defekt!), es wird nur der Bildschirm nach dem eingestellten Timeout abgeschaltet um Energie zu sparen. Ein kurzer Druck auf den Ein/Aus Schakter am linken Rand schaltet den Bildschirm wieder ein.

Wenn man hier jedoch mehrere Sekunden lang drücken muss, bis sich wieder etwas tut, dann war das Tablet tatsächlich elektrisch ausgeschaltet und bootet dann neu, was auch einige Zeit benötigt. Wenn das tatsächlich öfter unmotiviert passiert, dann hat das Gerät vermutlich einen Defekt und sollte im Rahmen der Garantie umgetauscht werden.

— geändert am 12.04.2012, 20:15:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.06.2012, 14:10:53 via Website

Seit ich mein Lifetab P9516 auf ICS upgedatet habe, habe ich das selbe Problem.

Uwe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

04.07.2012, 07:05:06 via Website

Hi.
Mein p9516 schaltet sich seit android 4 Update auch komplett aus (oder vielleicht ist das ein Absturz nach einiger Zeit im Standbymodus?)
Einschalten geht dann nur, indem ich zweimal ganz lang den Einschaltknopf drücke. Beim ersten mal blinkt kurz der Homeknopf auf. Ansonsten passiert nichts. Beim zweiten mal lang drücken gehts dann wieder.
ich finde auch keine Möglichkeit es zu ändern. Die beschriebenen Einstellmenüs für SYSTEMABSCHALTUNG finde ich beim Android 4 nicht.
Der Akku wird über Nacht auch ziemlich entladen.
Vor dem Update habe ich das Tablet komplett in den Ursprungszustand versetzt.
Ich habe inzwischen schon 2mal das Tablet zurückgesetzt, aber keine Änderung......
Auch nicht wenn ich "nur" Werks-Apps drauf habe... :-(
Hoffentlich gibts bald ein Update von Medion........

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

12.07.2012, 07:24:24 via Website

Hallo zusammen.
Anbei die Antwort an mich von Medion auf meine Frage wegen des Abschaltens und dem hohen Stromverbrauch seit dem Update...
Kann das wirklich sein, dass der Stromverbrauch mit dem Update so gestiegen ist, dss ich über nacht den halben Akku verliere? Wie war das bei euch? Ich bin vorher fast ne Woche ohne Laden ausgekommen...

----------


Nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung kann ich Ihnen mitteilen, dass folgende Maßnahmen bei dem von Ihnen angesprochenen Fehlverhalten des Gerätes Abhilfe schaffen:

Nehmen Sie bitte zunächst einige Neustarts des Gerätes vor. In der Regel ist das angesprochene Fehlerverhalten dann beseitigt. Sollte dies keine Abhilfe schaffen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Bitte entfernen Sie unter "Einstellungen" und "Sichern und Zurücksetzen" das Häkchen bei "Meine Daten sichern". Anschließend setzen Sie das Lifetab bitte auf die Werkseinstellungen zurück:

1. Tippen Sie hierzu auf "Einstellungen". 2. Dann auf "Sichern & zurücksetzen".

Beachten Sie bitte, dass bei diesem Vorgang persönliche Daten unwiderruflich gelöscht werden. Eine vorausgehende Datensicherung ist daher empfehlenswert. Bitte verwenden Sie hierzu aber keine Backup-Apps aus Google Play.

Installieren Sie bitte anschließend Ihre Apps einzeln, die Verwendung eines Google-Backups kann erneute Inkompatibilitäten zur Folge haben.

Das neue Betriebssystem Android 4.0.3 (IceCreamSandwich) induziert deutlich höheren Stromverbrauch. Das beruht auf Synchronisationsstrategien des Betriebssystem-Herstellers und betrifft alle Geräte-Hersteller deren Tablet-PC mit dem Betriebssystem "IceCreamSandwich" ausgestattet sind.

Je nach Nutzung des LIFETAB ist der Standby-Betrieb von 1,5 bis 2 Tagen realistisch.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.10.2012, 21:39:21 via Website

Hallo Leute,
habe seit dem Update auf ICS das gleiche Problem' mein Lt hatte sich sogar nach einer weile gar nicht mehr einschalten lassen.
Nachdem ich es vom Medion Service zurück bekam war es wieder auf 2.3 down gegrated .Nach dem ich das Update erneut aufgespielt hatte , begann das ganze von vorne. Auf Werkszustand zurück setzten bringt bei mir nur für ein paar Tage Besserung. Erst heute habe ich wieder mit dem Medionsupport telefoniert, hätte ich mir auch sparen können. Da können wir nichts machen, Folgendes könnte ich tun: 1. Das LT noch mal ein schicken... tolle idee .... 2. Das Lt so einstellen, dass es nicht in Standby schaltet, also in den Display Einstellung Nie wählen.... Auch tolle Idee , da dann mein Akku noch schneller leer ist als erst es eh schon ist.
Echt traurig was Medion hier für einen Support ab liefert.

Hat von euch einer mittlerweile eine dauerhafte Lösung?

Für eine Antwort wäre ich euch sehr dankbar.

Antworten

Empfohlene Artikel