Apps mit prepaid bezahlen geht nicht mehr

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

06.04.2012, 11:17:54 via Website

Hallo,
Wenn ich im Market eine app kaufen wollte, konnte ich bisher immer auswählen, dass das Geld von meiner prepaidkarte abgezogen wird.
Beim Google play store wird das aber nicht mehr angezeigt. Wie kriege ich das hin wieder mit prepaidsim zu bezahlen?
Hoffe ihr könnt mir helfen
Gruß
David

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

08.04.2012, 00:20:57 via Website

Ich glaube das Problem liegt darin dass die Apps beim bezahlen immer in Us Dollar angegeben sind. Über Abrechnung gehen aber nur apps in Euro. Irgendwie komisch denn in der Übersicht sind alle in Euro. Trotzdem danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

08.04.2012, 11:23:38 via Website

Hoi David,

also, wenn ich über eine Sache sicher bin dann die, dass diese Firmen Valuta problemlos umrechnen können, da kannste wahrscheinlich auch mit kongolesischen Piastern oder sowas bezahlen :grin:

Wenn es vorher funktioniert hat sollte es doch jetzt auch gehen - leztendlich hat sich ja "nur" rein optisch was getan beim Store.
Klar, bisserl neue Software ist wohl auch dahinter, aber das Ganze ist doch wohl um das Bezahlsystem herum "gebaut" worden - schliesslich ging der Betrieb ja ununterbrochen (naja, meistens zumindest :ph34r: ) weiter.

Schon mal an die einfachste Lösung gedacht und einen Emil zum Kundensupport geschickt ?
Manchmal hilft's !

Doei
Franz

— geändert am 08.04.2012, 11:24:29

S4droid root | 4.2 | Launcher: GO Ex | | MyWinDroidSoft: Android Root Tool | Android Suite | MyAndroidApps:Model Calculator | Spotty

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

08.04.2012, 23:06:25 via Website

Hey,
Komischerweise hat es jetzt doch funktioniert nachdem ich mich im Google play store im browser angemeldet hab.
Vielen dank fur deine Hilfe
Gruß
David

Antworten

Empfohlene Artikel