Motorola Droid RAZR - Android 4.0 ICS

  • Antworten:634
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

06.09.2012, 19:34:31 via Website

Manuel S.
Hallo, ich hatte auch die Nase voll vom warten auf das Update...

Also gestern mal die Anleitung durch gelesen... Das nötige Zeug runtergeladen und los gings...

Nach nicht mal 20 Minuten, tada, ICS ist auf meinem RAZR.

Mit RSD ist es echt ein Kinderspiel...

Grüße
Manuel

Ganz genau so ging es mir auch :-) Das Update hab ich grad auch in ca. 20 Minuten erledigt. Auf den ersten Blick gefällt mir alles ganz gut, mal die nächsten Tage abwarten wie es läuft ;-)
Was mir grad auffällt, die Uhr geht eine Stunde zurück. Hab alles auf automatisch stehen. Wie schauts bei euch?

Version: 672.180.41.XT910.Retail.en.EU (vorher T-Mobile System)

EDIT: Hab jetzt die Zeitzone manuell eingestellt, die Uhrzeit aber automatisch, das scheint zu laufen :-) Endlich geht die Uhr mal genau, bei meiner Version 2.3.6 waren Unterschiede von 3 Minuten zur Funkuhr drinne.

— geändert am 06.09.2012, 19:38:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

06.09.2012, 21:53:43 via Website

Hans-Peter B.
Es wäre besser gewesen, du hättest nicht über die recovery geflasht, sondern über die Anleitung im thread "Erfahrungen mit ICS update". Also die Fastboot Dateien mit RSD Lite...
Wie ist das Ergebnis bei dir?
Wenn alles klappt, dann ok.
Ansonsten nochmal nach dieser Anleitung die dort verlinkte Rom einfach drüber flashen.
Geht natürlich auch so, wie du es gemacht hast, weicht aber vom Standard Prozess ab. Mit RSD Lite. Kannst du auch eine fastboot Rom jederzeit drüber flashen...
Dachte das wär die. :mellow:
Naja vll falschen Threat oder Link erwischt. Nach ca 35min lief ICS auch bei mir. Komisch ist nur das das Wlan jedesmal wenn ich aus dem Haus war und wieder in den Radius komme zwar automatisch angeht bzw ne Verbindung herstellt, aber darüber keine Daten gesendet und empfangen werden können??????
Erst nach nem Neustart gehts dann ohne mucken, bis ich den Empfangsbereich verlasse. Dann MobilesInet kein problem , zurück im Heim Wlan zwar Verbindung aber keine Datenübertragung oder Seitenaufbau möglich??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

06.09.2012, 21:56:57 via Website

Clemens J.
Manuel S.
Hallo, ich hatte auch die Nase voll vom warten auf das Update...

Also gestern mal die Anleitung durch gelesen... Das nötige Zeug runtergeladen und los gings...

Nach nicht mal 20 Minuten, tada, ICS ist auf meinem RAZR.

Mit RSD ist es echt ein Kinderspiel...

Grüße
Manuel

Ganz genau so ging es mir auch :-) Das Update hab ich grad auch in ca. 20 Minuten erledigt. Auf den ersten Blick gefällt mir alles ganz gut, mal die nächsten Tage abwarten wie es läuft ;-)
Was mir grad auffällt, die Uhr geht eine Stunde zurück. Hab alles auf automatisch stehen. Wie schauts bei euch?

Version: 672.180.41.XT910.Retail.en.EU (vorher T-Mobile System)

EDIT: Hab jetzt die Zeitzone manuell eingestellt, die Uhrzeit aber automatisch, das scheint zu laufen :-) Endlich geht die Uhr mal genau, bei meiner Version 2.3.6 waren Unterschiede von 3 Minuten zur Funkuhr drinne.

Hatte das auch. Hab dann die Zeitzone manuel auf Berlin etc gestellt. Läuft:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

06.09.2012, 22:11:08 via App

Marcel Stranghöner
Clemens J.
Manuel S.
Hallo, ich hatte auch die Nase voll vom warten auf das Update...

Also gestern mal die Anleitung durch gelesen... Das nötige Zeug runtergeladen und los gings...

Nach nicht mal 20 Minuten, tada, ICS ist auf meinem RAZR.

Mit RSD ist es echt ein Kinderspiel...

Grüße
Manuel

Ganz genau so ging es mir auch :-) Das Update hab ich grad auch in ca. 20 Minuten erledigt. Auf den ersten Blick gefällt mir alles ganz gut, mal die nächsten Tage abwarten wie es läuft ;-)
Was mir grad auffällt, die Uhr geht eine Stunde zurück. Hab alles auf automatisch stehen. Wie schauts bei euch?

Version: 672.180.41.XT910.Retail.en.EU (vorher T-Mobile System)

EDIT: Hab jetzt die Zeitzone manuell eingestellt, die Uhrzeit aber automatisch, das scheint zu laufen :-) Endlich geht die Uhr mal genau, bei meiner Version 2.3.6 waren Unterschiede von 3 Minuten zur Funkuhr drinne.

Hatte das auch. Hab dann die Zeitzone manuel auf Berlin etc gestellt. Läuft:grin:

So siehts aus... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 400

07.09.2012, 05:48:28 via App

Die Zeitzone mußte ich unter 2.3.6 schon manuell eingeben.

Und früher ,war ich damals auch mal Jung .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

07.09.2012, 13:25:17 via App

Freut mich, dass jetzt so mancher sich an das Update wie im "Erfahrungen mit dem ICS update" - thread beschrieben "herangetraut" hat.
Ist doch wirklich kein Problem wenn man alles so macht wie beschrieben. Und wenn dann noch die Android-Götter gewogen sind gibt es auch keine Probleme :-P

Freut mich auch , dass sich die Arbeit des Suchens und des Schreibens gelohnt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 400

07.09.2012, 21:28:48 via App

Ja es hat sich gelohnt, und ich hoffe ich spreche für so manche hier.

Ein Herzliches Danke an Dich ;-)

Und früher ,war ich damals auch mal Jung .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

08.09.2012, 11:27:49 via Website

Seh ich auch so, Danke für die Mühe :-)
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, Akku hält bei mir genau wie vorher, Performance ist besser, vom optischen auch sehr schick - alles cool ;-) Und die Uhr geht endlich wieder genau, bei 2.3.6. hatte die mit automatischer Zeit bei mir eine Abweichung von 3-4 Minuten :D
Gibts eigentlich keine Ansicht mehr, in der man alle Seiten aufgelistet sieht? Stört mich nicht, benutze die eh nie, aber sonst kam die doch wenn man zwei mal die Home Taste gedrückt hat bzw einmal wenn man eh auf der Hauptseite war. ???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.09.2012, 16:29:09 via Website

leck mich IM arsch statt jeden tag im internet und foren nach dem ****** update zu warten hab ich meine angst fpr flashen überwinden können und es dank der babyleichten anleiteung RSD auf 4.0.4 geflasht ergebnis.

Es leuft genauso stabil wie 2.3.6
Sieht schicker und edler aus
Akku verbrauch gleich
Bis jetzt keine Fehler entdeckt alles funzt inc sd karte danke für die geile anleitung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

11.09.2012, 16:44:04 via Website

Gokq
leck mich IM arsch statt jeden tag im internet und foren nach dem ****** update zu warten hab ich meine angst fpr flashen überwinden können und es dank der babyleichten anleiteung RSD auf 4.0.4 geflasht ergebnis.

Es leuft genauso stabil wie 2.3.6
Sieht schicker und edler aus
Akku verbrauch gleich
Bis jetzt keine Fehler entdeckt alles funzt inc sd karte danke für die geile anleitung

Kannste mir bitte den Link schicken, wäre super hab auch keine lust mehr zu warten.

Danke schonmal im vorraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.09.2012, 18:37:26 via Website

Habe es auch mit RSD geflasht weil ich keine Lust mehr hatte zu warten.
Zugegeben hatte ich auch etwas muffe davor, das ergebniss ist allerdings absolut genial.
Danke an alle die das per Anleitung möglich gemacht haben.
Ich für meinen Teil habe das Gefühl das der Akku jetzt aber doch etwas länger hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

11.09.2012, 18:42:05 via App

Hihi, das ist genau wie vor Jahren mit der PS3. Deren Werbeslogan "This is living!" wurde in den Foren in "This is waiting!" umgewandelt. Ich hab noch immer die Hoffnung das bis Ende September zumindest das Razr in DT komplett mit ICS versorgt ist und bis Weihnachten das Xoom 2. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

11.09.2012, 22:21:05 via App

DW1978
Hihi, das ist genau wie vor Jahren mit der PS3. Deren Werbeslogan "This is living!" wurde in den Foren in "This is waiting!" umgewandelt. Ich hab noch immer die Hoffnung das bis Ende September zumindest das Razr in DT komplett mit ICS versorgt ist und bis Weihnachten das Xoom 2. ;-)

Denke wirst du mit beidem wohl nicht weit daneben liegen... Es ist auch okay, auf das OTA Update zu warten. Wenn man aber wie ich sowieso rooten möchte, dann kann man auch flashen.

Mein Xoom 1 läuft super mit EOS JELLYBEAN (BETA) und mein Razr läuft schon seit Ende Juli (oder war's Anfang August) mit Motorola. Android 4.0.4 fastboot Roms

Aber wie der alte Fritz schon sagte "Jeder soll nach seiner Facon glücklich werden"

— geändert am 11.09.2012, 22:24:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

11.09.2012, 23:18:40 via Website

Dumme Fragen... Wenn ich jetzt über RSD auf 4.0.4 flashe, könnte ich dann auch noch das Original Update beziehen oder ist die Nummer dann vorbei?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

12.09.2012, 00:09:04 via App

Daniel P.
Dumme Fragen... Wenn ich jetzt über RSD auf 4.0.4 flashe, könnte ich dann auch noch das Original Update beziehen oder ist die Nummer dann vorbei?

Eigentlich handelt es sich um ein original Motorola Rom. Ob man damit noch auf dem Updatepfad ist, kann allerdings niemand genau sagen. Ist nicht unwahrscheinlich, aber nicht sicher.
Andererseits wird es auch für zukünftige Versionen bestimmt wieder fastbootfiles geben, also sehe ich keine Probleme.
Muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

12.09.2012, 21:25:56 via Website

So, jetzt auch mit RSD geflasht und die

SPDREM_U_01.6.7.2-180_SPU-19-TA-11.6_SIGNEuropeAustraliaEMEA_USASPDRICSRTGB_HWp2b_Service1FF_fastboot

benutzt...!

Nun haengt Ilse am USB Kabel und zeigt mir knappe 20 Minuten schon *Android is being upgraded.... Starting applications*

Irgendwie geht nichts! Ich kann es nicht neu starten, es haengt einfach an dieser Stelle fest!

Ich koennt ja kotzen!



Edd.:
Erzwinge mal nen Neustart danach sollte es gehen Lauter+Leister+Power 8sec gedrückt halten.
__________________
Android-Hilfe halt gehilft....! ^^

— geändert am 12.09.2012, 21:41:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

13.09.2012, 15:01:07 via Website

Ja klaa - alles drauf, läuft gut (etwas hakelig, denke es muss mal Werksreset gemacht werden!) und ich glaube, das WLAN (hauptgrund!) ist wirklich besser!

Schade das die Taskleiste noch (???) nicht die Funktion mitbringt für die Schnelleinstellungen (Switcher in der Leiste)!

Jetzt noch mal den Akku testen, dann kann mich Moto auch mal am Tüffel tuten! :vader:

Antworten
Empfohlene Artikel