Samsung Galaxy S2 — Ordner mit Passwort schützen

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 190

22.03.2012, 21:06:15 via Website

Hallo,
ich möchte gern einen Ordner in meinem App Drawer erstellen, der mit einem Passwort/Sperrmuster versehen ist und nicht direkt erkennbar ist, welche Apps sich darin befinden.

Habe die App Seal, aber die kann nur einzelne Apps schützen.


Mfg

Philipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.684

22.03.2012, 21:21:45 via App

Hallo,
Also ich nutze die app ,,es security manager"
die macht das perfekt.
für weitere fragen frag einfach
Lg leon

For every action, there is an equal and opposite reaction.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

23.03.2012, 00:07:58 via Website

@Thomas & Leon:
ganzen Satz lesen: "einen Ordner in meinem App Drawer erstellen" :P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

23.03.2012, 15:26:35 via Website

Habe die Apps von Izzy jetzt durchforstet, aber nicht wirklich eine Lösung gefunden... Hat denn niemand noch eine Idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 383

23.03.2012, 15:50:03 via Website

mmh. Kannst du nicht die Apps in einen Ordner schieben und den dann via Seal sperren?? 8o

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

23.03.2012, 16:04:56 via Website

Genau um dieses Problem geht's... Seal kann eben nur Apps schützen, ich hätte aber gern einen Ordner mit Apps in meinem App Drawer erstellen, der mit einem Passwort versehen ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

23.03.2012, 16:16:51 via App

Scheint nicht so, als würde es so eine App geben.
Vielleicht kannst du ja mal berichten, was du genau damit erreichen willst. Dann findet sich vielleicht eine alternative Lösung.
Willst du z.B. einfach nur mehrere Apps schützen, und sie alle auf einen Schlag entsperren können, oder willst du die Apps auch verstecken, sodass niemand sieht, welche Apps geschützt sind?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 264

23.03.2012, 18:10:13 via App

Geht es vielleicht mit smart app Protektor?
Damit kann man einzelne Apps auf jedenfall sperren, vielleicht auch Ordner.

— geändert am 23.03.2012, 18:10:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

23.03.2012, 19:46:47 via Website

Ein Ordner im Drawer eines Launchers ist etwas rein virtuelles, darauf gibt es von außen keinen Zugriff.
D.h. die einzige Lösung wäre die, das es einen Launcher gibt, der ein solches Feature für seine Ordner anbietet, mit beliebigen extra Apps ist da nichts zu wollen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

23.03.2012, 20:31:31 via Website

Es gibt Personen im Haus, die nicht alle Apps sehen sollten, aber Zugang auf mein Handy haben und damit manchmal auch spielen... Und wäre nicht so gut, wenn diese Personen dann über diese Apps stolpern stolpern...

Tut aber nichts zum eigentlichen Problem, wobei es auch möglich wäre die Apps im App Drawer zu verstecken und den Zugriff ein wenig komplizierter zu gestalten...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 383

25.03.2012, 03:00:41 via App

mmmh.. mit dem GoLauncher kann man Apps verstecken.. wenn du die Apps damit versteckst und mit Seal sperrst....!!? vll bis du ne bessere lösung gefunden hast...

lg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 448

25.03.2012, 12:43:13 via App

Mit der App Divide kann man eine separate Arbeitsumgebung auf dem Handy erstellen.
Die kostet aber nach der 30 tägigen Testphase etwas (keine Ahnung wieviel).
Glaube zwar nicht, dass es für dich etwas ist, wollte es aber nicht unerwähnt lassen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 383

26.03.2012, 00:45:03 via Website

Philipp K.
Was bedeutet das Verstecken genau?

dh, du kannst die App im Menu quasi net Anzeigen lassen. Du musst dann Speziell auf die Versteckten Apps gehen um die überhaupt zu sehen.. und wenn die dann noch gesperrt sind.. vll ist das ne zwischenlösung..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

26.03.2012, 13:08:25 via Website

Wie kann man auf die Apps dann genau zugreifen? Und wirkt sich der GO Launcher negativ auf die Akkulaufzeit aus? Weil eigtl. hab ich nichts gegen Touchwiz...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 383

26.03.2012, 23:57:10 via App

soooo... ich krieg das auf die schnelle auch nicht hin. Ist glaub ich zuu umständlich. Schau dir aber einmal "Ausblenden Experte" von Emily Smith an.. damit müsste es gehen...

Antworten

Empfohlene Artikel