Samsung Galaxy S — startet nur bis zum Samsung-Logo

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 54

19.03.2012, 13:57:43 via Website

Hallo,
das Samsung Galaxy S i9000 meine Freundes beibt beim Start Hängen also startet nur bis zum Samsung-Logo jedeoch leuchten die unteren Tasten (Android 2.1). Wie kann ich das beheben? Es ist nicht geflasht wird aber dringend benötigt also bitte schnell Antworten.
Kann es Ohne Flash behoben werden? Wenn ja wie? und wenn nich wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das es mit Flash Funzt.
Lieben Gruß ich und mein Kumpel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

19.03.2012, 14:19:32 via Website

Hallo,

ich glaube, da hilft nur noch ein zurücksetzen in den Werkszustand.

Wie? So: Smartphone ausschalten. Dann Power- und Hometaste (Mittlere Taste) so lange drücken, bis das Samsung Logo zweimal erschienen ist. Ihr seid nun im Recovery Menü. Dort geht ihr dann auf "wipe data/factory reset" und wählt "ok". Danach "wipe cache partition" und wieder "ok".
Anschließend auf "reboot system now".

:what: Alle Daten werden gelöscht.

— geändert am 19.03.2012, 14:22:20

Powered by Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

19.03.2012, 14:21:02 via App

Habt Ihr schon einmal versucht, den Akku kurzzeitig raus zu nehmen?
Ansonsten Handy ausschalten und mit Lautstärke hoch plus Powertaste plus Hometaste in den Recovery Modus starten und Reboot auswählen.

( sollte das nicht fkt. mit Lautstärke runter plus Powertaste plus Hometaste probieren)

Liebe Grüße Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

19.03.2012, 14:56:03 via Website

Marc N.
Hallo,

ich glaube, da hilft nur noch ein zurücksetzen in den Werkszustand.

Wie? So: Smartphone ausschalten. Dann Power- und Hometaste (Mittlere Taste) so lange drücken, bis das Samsung Logo zweimal erschienen ist. Ihr seid nun im Recovery Menü. Dort geht ihr dann auf "wipe data/factory reset" und wählt "ok". Danach "wipe cache partition" und wieder "ok".
Anschließend auf "reboot system now".

:what: Alle Daten werden gelöscht.

Ich dachte den Recovery Mode gibts nur bei gerooteten Handys?
Ist dem nicht so?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

19.03.2012, 14:57:22 via Website

Angelika M.
Habt Ihr schon einmal versucht, den Akku kurzzeitig raus zu nehmen?
Ansonsten Handy ausschalten und mit Lautstärke hoch plus Powertaste plus Hometaste in den Recovery Modus starten und Reboot auswählen.

( sollte das nicht fkt. mit Lautstärke runter plus Powertaste plus Hometaste probieren)

Liebe Grüße Angelika

Ja mit dem Akku hatten wir schon durch ist ja das erste was man macht ;)

Aber wie gesagt
Ich dachte den Recovery Mode gibts nur bei gerooteten Handys?
Ist dem nicht so?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

19.03.2012, 21:56:37 via App

Nein, bei gerooteten Handys ist dieser nur meistens umfangreicher (CWM) mit mehr Möglichkeiten (nandroid Backup, overclocking,...).

Ich hatte dieses Problem unter 2.1 auch oft, es half nur ein Wipe (wie bereits beschrieben). Nach einem Software Update trat das Problem aber nicht mehr auf. Kann dir deshalb nur empfehlen immer ein Backup zu machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

27.03.2012, 10:06:29 via App

hat sich alles erledigt. Hady ist hinüber (interner Speicher) und warscheinlich healer ware

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

21.09.2013, 14:53:02 via Website

ich hab das gleiche problem aber nach dem reebot passiert immer noch nichts was kann ich tun war das bei dir auch so

Antworten

Empfohlene Artikel