Google Galaxy Nexus — Wlan Problem-Bitte um Hilfe

  • Antworten:34
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 11:49:36 via Website

Hi Leute

Ich bin seit Mittwoch stolzer Besitzer eines GN...tolles Smartphone. Ist mein 2. Android-Endgerät und ich liebe es :grin:

Zu meinem etwas komischen Problem das ich noch nicht ganz selbst verstehe komme ich gleich.Ich möchte noch anmerken das ich die Sufu
samt Google schon genutzt habe und noch auf keinen grünen Zweig gekommen bin.

Das Problem:

Nach der Einrichtung des Nexus samt Google Account, Apps und Wlan-Einrichtung ist es nun so das sich nach bestimmter Zeit der blaue Wlan Balken in einen grauen verwandelt und ich keinen Zugriff mehr aufs WWW oder sonst etwas habe.Kurz danach verschwindet der Wlan Empfang komplett.
Hier handelt es sich um mein Wlan zu Hause in dem noch 2 weitere Geräte (Samsung TV und Laptop) "drinn hängen".Diese 2 Endgeräte weisen keinerlei Symptome auf. Auch das Galaxy Tab und das Iphone 4s meiner Freundin finden und nutzen das Wlan ohne Probleme.

Wenn ich nach Hause komme dauert es ewig bis sich das GN selbst einloggt.Manchmal loggt es sich auch gar nicht (selbst manuell nicht) ein oder aber auch es steht "verbunden" und der Balken ist grau und nichts geht.Wenn ich mal eingeloggt bin dauert es nicht lange und fliege wieder raus.
Vorzugsweise wenn das GN aus dem Standby erweckt wird.

Das komische an der Geschichte: auf der Arbeit funktioniert es einwandfrei.Ich komme zur Arbeit und kurze Zeit später ist das GN online und die Verbindung reist auch nicht im Stand By ab,wie es zu Hause auch schon oft der Fall war.

Ich hatte vorher ein HTC Desire HD und das machte auch keinerlei Probleme.

Versuche die ich schon unternommen habe: Neustart des GN´s (mehrmals), Löschen des Wlans im GN´s und neue Eingabe des Codes, Reset des Wlan Modems.

Wlan Modems auf der Arbeit und bei mir zu Hause sind von der Telekom.

Falls ihr noch mehr Info´s benötig,sagt bescheid.

Firmare auf dem GN: 4.02, kein Root,alles Stock ! Nichts verändert !

DANKE FÜR EURE MÜHEN !!!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.03.2012, 12:42:52 via Website

Wenn auf der Arbeit alles paletti ist, nur zu Hause nicht, solltest Du den Router überprüfen. Hast Du vielleicht IP-Konflikte mit einem anderen Gerät?

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 12:47:52 via Website

@ralp: den Verdacht hatte ich auch schon.Ich hab etwas von "fester IP Addy vergeben" gelesen,weiss aber noch nicht wie ich das anstelle.Muss ich mal n bissl Google bemühen.

Wie finde ich den raus,welches Gerät welche IP hat ? Denke da muss ich in die Einstellungsebene des Routers gehen,richtig ?!?

Bin da noch nicht ganz fit drinn,aber wird schon :*)

ICH DANKE DIR SCHON MAL und werde es versuchen sobald ich wieder zu Hause bin,bin derzeit noch auf der Arbeit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.03.2012, 13:05:25 via App

In den Einstellungen des Routers -LAN Einstellungen, die Zeitspanne der IP Adressvergabe von "immer " auf "14 Tage " umstellen.
Danach sollten die Probleme verschwunden sein.


Liebe Grüße Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.03.2012, 13:21:47 via Website

Konstantin M.
Wie finde ich den raus,welches Gerät welche IP hat ? Denke da muss ich in die Einstellungsebene des Routers gehen,richtig ?!?

Richtig! Wie das geht, muss in der Anleitung zum Router stehen.Wenn Du nicht nicht mehr hast, google einfach die Typenbezeichnung.

Konstantin M.
Ich hab etwas von "fester IP Addy vergeben" gelesen

Ich würde dynamische/automatische IP-Vergabe vorziehen (DHCP)

Ich kann zum Beispiel bei meiner FritzBox alle Geräte löschen, die jemals angemeldet waren. Melden sie sich das nächste mal an, bekommen sie halt eine neue Adresse zugeteilt. Vorausgetzt, es dürfen sich neue Geräte anmelden (Stichwort MAC-FIlter, aber den lass ruhig aus)

Angelikas Vorschlag kannst Du auch versuchen, wenn Dein Router diese Einstellung kennt (Fachbegriff: Lease-Time). Aber dann müssen eventuell 14 Tage vergehen, bis es keine Konflikte mehr gibt...

— geändert am 17.03.2012, 13:23:28

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 13:45:19 via Website

So...ich bin jetz zu Hause und wieder alles wie vorher.Scheiss da...

Habe jetz die Einstellungsmaske meines Wlan-Routers geöffnet und suche verzweifelt die Lease-Time die "Angelika M." genannt hat.
Bis jetz suche ich vergebens :*):

Nebenbei: es handelt sich um den Speedport W 503 V der Telekom, Anleitung liegt vor !

PS: 14 Tage warten ?!? Muss ich dann alle 14 Tage was neu einstellen?!?

Sorry für meine Unbeholfenheit...ich bin eigentlich ganz Fit mit so Sachen aber Netzwerkeinrichtungen sind Neuland für mich...

— geändert am 17.03.2012, 13:48:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.03.2012, 14:02:56 via App

Schau mal bei den erweiterten Einstellungen - LAN Einstellungen -Lease Time.

Du musst danach nicht alle 14 Tage die Einstellungen wieder verändern!

Auf jeden Fall sind auch beim Speedport die Einstellungen zu finden, ich habe das vor Ewigkeiten bei meinen Eltern umgestellt, leider habe ich hier zu Hause eine Easybox.

Liebe Grüße Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 273

17.03.2012, 14:17:06 via App

Hi, ich weis nicht ob dir das weiterhilft, aber ich hatte die gleichen Probleme mit meinem Pad, nachdem ich auf 4.0.3 Upgedatet hatte. Ich habe wie Du ordentlich in den Accounts und Einstellungen herumgefuhrwerkt, und auf einmal war das Problem da. Bei mir half schließlich nur, das Gerät auf den Ausgangszustand zurückzusetzen und die Einstellungen “moderater“ zu verändern. Nun läuft es seit 2 Wochen stabil.
Gruß, Otternase

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 14:20:43 via Website

Update: Soweit ich erkennen kann sind bei meinem 3 Engeräten (TV, Laptop und GN) unterschiedliche IP´s am Start !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 14:49:15 via Website

Otter Nase
Hi, ich weis nicht ob dir das weiterhilft, aber ich hatte die gleichen Probleme mit meinem Pad, nachdem ich auf 4.0.3 Upgedatet hatte. Ich habe wie Du ordentlich in den Accounts und Einstellungen herumgefuhrwerkt, und auf einmal war das Problem da. Bei mir half schließlich nur, das Gerät auf den Ausgangszustand zurückzusetzen und die Einstellungen “moderater“ zu verändern. Nun läuft es seit 2 Wochen stabil.
Gruß, Otternase

Hi

Welches Gerät meinst Du mit zurückstellen?Den das Modem hab ich schon mehrmals resetet (vom Strom genommen und 5min.gewartet).
Was meinst Du mit "moderater" ?!?

Wie gesagt Leute: ab+an hab ich ja Netz mit dem GN in Form von ner blauen Anzeige und dann geht auch alle.Dann wird der Balken grau und nichts gehr mehr :-/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.03.2012, 14:53:08 via App

http://db.tt/6UvhBIyG

Unter dem Link findest Du das Einstellungsmenü für die Lease Time.

Lg. Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 14:58:35 via Website

TAUSEN DANK !!!!

Aber leider genauso ist es bei mir schon eingestellt gewesen,hab nichts verändert !

Also können "wir" hier das ausschliesen,oder ?!? :*)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.03.2012, 15:09:08 via App

Versuche mal die Lease Time zu verändern evtl. auf immer umstellen.
Lg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.03.2012, 15:12:32 via Website

Ist der SSID Broadcast abgeschlatet?

Menüpunkt Konfiguration -> Sicherheit: Haken bei "SSID unsichtbar"

Wenn ja, nimm den Haken mal raus.

Das empfehle ich sowieso. Sicherheitsrelevant ist das nicht.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 15:12:50 via Website

Gehr leider nicht: 3 Wochen ist das Maximum.

Was ist dieses DHCP bzw. dieser DHCP Server ?!?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.03.2012, 15:17:27 via Website

Konstantin M.
Was ist dieses DHCP

DHCP heißt Dynamic Host Configuration Protocol. Damit brauchst Du Dich mit der Vergabe der IP-Adressen nicht zu beschäftigen. Das macht der Router von sich aus.

Die Lease-Time ist die Zeit, nach der der Router eine vergebenen IP-Adresse wieder löscht, wenn sich in diesem Zeitraum das zugehörige Gerät nicht mehr angemeldet hat.

— geändert am 17.03.2012, 15:18:02

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

17.03.2012, 15:17:36 via Website

@Ralp: nein,bei dem Punkt "SSID unsichtbar" ist KEIN Haken :*)

Und DANKE für die Erläuterungen ! Hab ich verstanden ;)

Feste IP´s würd ich gern vermeiden weil ich dann alles neu machen müsste und ich "pfusche" ungern bei Sachen rum von denen ich nicht so
die Ahnung habe.

Mit Eurern Tips und Anleitungen ist das was anderes...ich vertrau auf Euch ja :grin:

— geändert am 17.03.2012, 15:19:37

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.03.2012, 15:19:36 via Website

Dann lösche Dein WLAN-Netzwerk im Nexus komplett. Also nur dieses eine. Nicht das des Arbeitgebers!

Sicherheitshalber mach einen Reboot des Nexus und dann richte das WLAN neu ein.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten

Empfohlene Artikel