Google Galaxy Nexus — Glas Reparatur beim Samsung Galaxy Nexus zu €250

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

13.03.2012, 21:46:18 via App

das sollte man vor einer Kaufentscheidung in Betracht ziehen. Bei anderen Geräten ist die Reparatur um einiges günstiger.

Evtl. auch, dass es kein bis kaum Original - Zubehör gibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

13.03.2012, 21:48:21 via Website

Und was möchtest du jetzt damit sagen? Dass man besser sein Nexus nicht fallen lässt?

Und was das Zubehör angeht - da hat Samsung sich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 153

14.03.2012, 07:52:52 via App

In der Tat. Zubehör ist ein grauen bei Samsung. Sei Januar versuche ich an einen Car Dock und Desk Dock zu kommen. Habe es nun bei Samsung direkt bestellt dennoch ist laut Bestätigung das Car Dock noch nicht lieferbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

14.03.2012, 23:23:05 via App

Ist das car dock denn überhaupt schon auf dem Markt?

Und zu deiner "Glasreparatur" - dabei wird nicht einfach nur das displayglas bei einer Beschädigung gewechselt, sondern das komplette Display dazu, weil das quasi eine Komponente ist.
Nicht zu vergleichen mit früheren geraten, wo man einfach für ein paar Euro die oberschale eines Handys wechseln konnte.

Und zum Vergleich, bei einem galaxy s2 kostet eine displayreparatur um die 180 Euro, beim iPhone kann der Betrag ebenfalls bei 250 Euro liegen.

Das sind aber Richtwerte, je nachdem wo man sein Gerät in so einem Fall reparieren lässt, können diese Preise natürlich schwanken.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

15.03.2012, 12:11:01 via Website

Übrigens - gestern Abend hatte ich ja keine Möglichkeit auf unsere Reparaturpreisliste zu schauen -
wir Reparieren das Nexusdisplay für einen Preis von 160,-€

und zum Vergleich: Galaxy S2 - 175,-€
Galaxy S2 weiß - 195,-€
Iphone 4s - 200,-€

ich lass das jetzt mal so stehen :bashful:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

15.03.2012, 18:58:08 via App

Simon V
Interessanter Vergleich!

Mal interessehalber: Tauscht ihr auch Gehäuse? Und was hältst du von "Displex" um kleine Gehäusekratzer zu beseitigen?

Generell tausche wir auch Gehäuse ja, wenn es allerdings um dein nexus geht (falls du eins besitzt :-P) müsste ich mich bei unseren Technikern nochmal genau informieren, weil ich selbst mit dem Reperaturservice in unserer Firma wenig zu tun habe.
Darum kann ich dir auch zu Displex wenig sagen, aber soweit ich weiß ist das Zeug ja nicht so preisintensiv, also ausprobieren...

Ich dachte mit Displex kann man displaykratzer beseitigen, aber Kratzer im Gehäuse?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

15.03.2012, 22:17:06 via Website

Ja habe ein Nexus ;) Ist nicht so dass ich das Gehäuse tauschen will aber der Preis hätte mich mal interessiert.

Und dieses Displex ist ursprünglich für Displays entwickelt worden als es noch keine Touchscreens sondern Plastik-Screens gab. Deswegen sollte man damit auch Plastikgehäuse bearbeiten können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

15.03.2012, 23:08:06 via App

Richtig, daher kannte ich diese Displex-Tuben noch, die hingen lange an meiner Zubehörwand :-P

Ich werd den Preis für den Gehäusewechsel mal spaßeshalber in Erfahrung bringen ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

16.03.2012, 10:38:34 via Website

das ist die Firma ATIGO GmbH in Leipzig - ist ein Nokia Care Service-Center - wir reparieren aber so gut wie alle Marken, abgeshen von Blackberry und Motorola, dazu beraten wir noch rund um BASE/Eplus, Vodafone und T-Mobile.

Sind allerdings nur auf Facebook vertreten - http://de-de.facebook.com/atigo.gmbh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

16.03.2012, 11:13:32 via Website

Hmm unglücklicherweise nicht - Wenn du aber extrem viele Kunden mit solchen Problemen haben solltest, wäre es vielleicht eine Überlegung wert :bashful:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

16.03.2012, 13:44:49 via Website

Simon V
Copyright86
Also Gehäusewechsel liegen wir bei ca 59,- €

Danke! Ist das inkl. Material?

Jap ist inklu!

sothio

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

17.03.2012, 00:53:37 via Website

Schön zu wissen wie teuer so etwas werden kann. Da lohnt sich eine Versicherung schon - und ist glücklich wenn man eine abgeschlossen hat :))

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

17.03.2012, 08:17:54 via Website

Naja, muss halt jeder selbst entscheiden. Wer nach 5 Monaten das Handy wechselt braucht sowas nicht unbedingt ^^

Ich finde aber dass die Preise die genannt wurden echt okay sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

17.03.2012, 09:58:21 via App

ich finde 59 € für Wechsel inkl. Material günstiger... immerhin zahlt man die Versicherung auf jeden Fall , den Wechsel nur wenn tatsächlich mal was kaputt geht. bei mir war es beim Gehäuse nie der Fall. ich bin leider so empfindlich was auch feinste Kratzer angeht , dass ich ohne Folie sicher schon über einen Display Tausch nachgedacht hätte. speziell beim sgs
Max
Schön zu wissen wie teuer so etwas werden kann. Da lohnt sich eine Versicherung schon - und ist glücklich wenn man eine abgeschlossen hat :))

Antworten

Empfohlene Artikel