Samsung Galaxy S2 — Probleme mit dem WLAN

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

12.03.2012, 19:23:28 via Website

Hiho,

ich habe schon seit geraumer Zeit das S2, mich aber nie so "richtig" um das schon bei mir lange vorhandene Problem mit meinem WLAN beschäftigt. Dabei ist es so, dass ich bei mir zu Hause als auch bei meinen Eltern ohne Probleme ins W-Lan komme. Bei meiner Freundin zu Hause (bzw sie wohnt noch zu Hause, also bei ihren Eltern) klappt dieses jedoch nicht. Auch sie hat mit ihrem S2 das gleiche Problem.
In den WLAN-Einstellungen ist das Netzwerk gespeichert aufgeführt. Und sobald ich es anklicke und Verbinden lasse, ändert sich für einen Sekundenbruchteil die "Untertitelung" und springt dann wieder auf "gespeichert, gesichert mit ... " zurück. Es passiert also eigentlich nichts. Das Passwort habe ich auch schon unzählige male überprüft auch Richtigkeit, Groß- und Kleinschreibung.

Bei dem "problematischen" Router handelt es sich übrigens um eine Speedport W 700V, Verschlüsselung via "WPA / WPA2 mit Pre-shared key". Da es sich um den Router der Eltern handelt, wollte ich erstmal nicht viel "rumspielen" und keine Veränderungen an den Einstellungen vornehmen.
Kann es evtl. sein, dass das S2 nicht mit Sondernzeichen im WLAN-Key (ein "-") klar kommt? Oder allgemein speziell dieser Router Probleme macht?
Ein Firmware Update habe ich übrigens schon versucht (von aktuell 3.30.000 auf 3.33.000). Habe es gemäß Anleitung heruntergeladen und der Router meckert nur über eine falsche Datei-Endung. Also da kann man wohl auch nicht mehr viel dran drehen.

Würde mich freuen, wenn dort irgendjemand etwas weiß, woran es liegen kann.

Habe natürlich schon hier ein paar Threads durchgeschaut, aber keine wirklich glaubhaften "Lösungen" gefunden, außer Router neustarten oder Handy neustarten. Das Problem besteht schon so lang, dass in dieser Zeit sowohl Handy als auch Router bereits mindestens 10-20 mal jeweils neu gestartet wurden.

Viele Grüße
Jan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

12.03.2012, 20:21:03 via Website

Nein, der Mac-Filter ist nicht an. Daran liegt es nicht.

Das mit dem Firmware-Update hat jetzt doch geklappt. War ein Browser-Bug :D Aber auch das Update brachte keinen "Erfolg" was das S2 angeht. So wirklich verstehen kann ich es vor allem deshalb nicht, weil ja alle andern WLans die gleiche Verschlüsselung verwenden und es dort klappt.
Darüber hinaus, selbst wenn ich die Verschlüsselung deaktivieren würde und dann ich mit meinem Handy ins WLan komme, wäre das ja keine Lösung für die Zukunft ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

12.03.2012, 21:00:41 via App

Guck mal ins log vom Router, vielleicht steht da was interessantes drin.

— geändert am 12.03.2012, 21:01:04

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

18.03.2012, 00:35:26 via App

Sonderzeichen im WLAN Key solltest Du vermeiden - am besten eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen ohne Umlaute und Sonderzeichen.

Das S2 hat normalerweise keine Probleme mit dem Speedport.

Liebe Grüße Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 615

18.03.2012, 10:31:30 via App

Sonderzeichen im Passwort sind tatsächlich KEIN Problem. Probleme hat das sgs2 mit Umlauten in der SSID.

Nimm's mir nicht übel... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

18.03.2012, 20:15:31 via Website

ich werds dann wohl nochmal versuchen, lässt mir ja garkeine ruhe, nochmal auf ics hoch und dann mal den router reseten, vielleicht hilft das ja......

so habs jetzt gerade geflasht (zum 5. mal auf ics) und er war sofort verbunden mit wlan ohne was am router zu machen, woran kann denn sowas liegen???

das regt mich richtig auf innerlich.... die ganze zeit habe ich nichts anders gemacht, jetzt ist mein handy sogar mit allen einstellungen geblieben und hat ics mit sofort funktionierendem wlan... wieso so oft flashen??? ich habe echt nie was anderes gemach

ahh ok, nach neustart, wieder das selbe er braucht wieder über 2 minuten zum einwählen in das netz!!! und ich dachte, das wäre jetzt vergangenheit, also doch mal mit dem router versuchen... man ey
so hab den alten bootloader raufgemacht, ge JIGT und jetzt brauchte er nur noch knapp eine minute, immerhin!!! mehr kann ich wohl nicht rausholen

leck mich doch am AR*** werksreset im router hat das problem behoben!!! na toll, die ganze zeit umsonst rumgelesen und gesucht und probiert!
sagt mal wie kann denn das sein, das ich heute mein router wieder zurücksetzen musste, damit sich mein ics mit wlan verbinden kann???

— geändert am 19.03.2012, 12:35:03

Antworten

Empfohlene Artikel