Samsung Galaxy S — [gelöst] Root-Kernel flashen???

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

06.03.2012, 02:10:18 via Website

Hallo,
ich habe vor mein i9000 zu flashen. Ich bin mit "Vol+ Menü Power" Tastenkombi ins Recover Menü gelangt. Auf der 8GB SDHC Karte ist die neue Firmware sowohl als .zip Archiv wie auch entpackt. Aber wenn ich in dem Recover Menü update wähle, dann sehe ich bei "sd_card/external_sd" einfach garnichts. Die Karte wird aber auf meinem Windows PC, und auch beim gestarteten Android erkannt und gelesen. Nur bei diesem Menü nicht.

Ich wollte auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich updaten.

— geändert am 10.03.2012, 03:44:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.687

06.03.2012, 05:10:48 via App

du musst die zip datei in das hauptverzeichnis des telefonspeichers legen zum flashen!

Ich bin ein Kind der Straße.... keins aus dem Ghetto... mein Viertel war die Sesamstraße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

06.03.2012, 12:22:50 via Website

Hi, danke. Jetzt kann ich das flashen zwar starten, dann kommt aber die Fehlermeldung:
"E:signature verification failed"

Ich versuche das Phone mit den hier (i9000) zu flashen: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1398223

Daten der aktuellen Software auf dem Phone:
Modellnummer -> GT-I9000
Firmware -> 2.3.3
Basisbandversion -> I9000XXJVO
Kernel-Version -> 2.6.35.7-I9000BOJV9-CL404614
Buildnummer -> GINGERBREAD.BOJV9

Antworten
  • Forum-Beiträge: 389

06.03.2012, 16:31:03 via Website

klingt als hättest du kein Root, bzw nen Kernel der keine unsignierten zips zulässt.
such dir mal hier den passenden Kernel zu deiner Firmware raus und flash den per Odin.
wenn du dann ins Recovery bootest sollte das funktionieren.

dem ingeniöör is nix zu schwöör

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

06.03.2012, 22:28:41 via Website

Odin kenn ich nicht ist aber offenbar nicht kostenlos. Gibt es vielleicht eine Alternative?

— geändert am 06.03.2012, 22:29:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 389

07.03.2012, 00:30:01 via App

Ernesto Guevara
Odin kenn ich nicht ist aber offenbar nicht kostenlos. Gibt es vielleicht eine Alternative?

bitte was??! odin ist kostenlos soweit ich weiß.
ich lad dir morgen mal ne zip hoch wo alles drin sein sollte, alternativ, schau mal ins root Forum, da wir auch bestimmt ein Link sein unter dem man es runterladen kann.
ODER merld dich bei kostenlos bei sammobile.com an, da gibt es ganze Firmwares zum flashen zum runterladen, da sind auch meist odin.exe Dateien bei.

dem ingeniöör is nix zu schwöör

Antworten
  • Forum-Beiträge: 389

07.03.2012, 08:40:09 via App

ok...
nee odin ist ein Programm für deinen Computer mit dem du dein handy flashen kannst...

also:
CF_Root KERNEL
Odinv1.82



Wenn du dann bereit bist, die zip von dem Kernel entpacken, odin öffnen und anstelle einer ganzen Firmware flashst du den Kernel wenn du die .tar Datei aus der zip bei PDA in Odin einfügst.
Wichtig dabei ist: in Odin kein Haken bei Repartition, und alle Prozesse auf deinem Computer von Kies sollten restlos gekillt sein!!

So dann viel Spaß beim lesen und hoffentlcih klappt alles

— geändert am 13.09.2012, 12:56:04 durch Moderator

dem ingeniöör is nix zu schwöör

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

07.03.2012, 10:25:01 via Website

Achsooooo. Dann ist das ja klar. Ich war von meinem alten HTC Hero gewohnt, daß das ganze vom phone direkt geflasht wird. Da war nix mit PC damals. :)

— geändert am 07.03.2012, 10:25:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 389

07.03.2012, 11:11:16 via Website

Ach ja der gute alte Hero.. :grin:

ne, also die zips der custom roms werden wie dus gewohnt bist im CWM aufm handy geflasht, allerdings braucht man dazu erstmal ein CWM dass das zulässt.
und das passiert nunmal über odin.
mit dem Programm kannst du wie in der verlinkten Anleitung beschrieben eigentlich auch immer auf die original Samsung Firmware zurück, falls irgendwas schief geht. einzige Vorraussetzung sit der Downloadmodus, und da kommt man eigentlich so gut wie immer noch rein.

Gruß

dem ingeniöör is nix zu schwöör

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

08.03.2012, 15:09:35 via Website

Hi, thx.
Ich habe jetzt den Odin3. gestartet, die s1_odin_20100512.pit Datei eingetragen, häckchen bei "Re-Partition" war raus und ich habe auf "start" geklickt. Der hat das dann auch durchgeführt, ich habe jetzt links oben im Feld "PASS!" und darunter "0:9" - beides grün - stehen. Darunter habe ich ID:COM -> 0:[COM4] stehen.

Ich hoffe das ist ok, laut log links unten sind "all threads completed". Jetzt müsste ich die Firmware flashen mit Files [Download], häckchen bei "PHONE" rein und die Firmware auswählen. Allerdings ist meine Firmware als .zip Datei gepackt und nicht als .tar oder .tar.md5 - geht das trotzdem oder brauche ich noch etwas zu tun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

09.03.2012, 13:45:24 via Website

So, habe erst die Firmware auf 2.3.5 geflasht - das hat geklappt. Dann wollte ich root kernel flashen, aber das hat wohl nicht geklappt. Es gab zwar keine Fehlermeldung, aber die ICS Firmware von der SD Karte kann ich auch nicht laden. Weiterhin gibt es diese Fehlermeldung -> "E:signature verification failed"

Ich habe Odin3 gestartet, dann Hacken raus bei "Re-Partition", Phone mit den 3-Tasten Affengriff in den DL Modus versetzt, dann bei Odin Hacken neben "PHONE" rein, die Datei "CF-Root-XX_OXA_JVO-v3.2-CWM3RFS.tar" gewählt.

Dann das flashen gestartet, Ergebnis "OSM All threads completed. (succeed 1 / failed 0). Oben grün "PASS!"

Im Phone steht unter "Telefoninfo" in den Einstellungen:
Modellnummer -> GT-I9000
Firmware -> 2.3.5
Basisbandversion -> unbekannt
Kernel-Version -> 2.6.35.7-I9000XXJVS-CL565837
Buildnummer -> GINGERBREAD.XXJVS

Müsste da nicht noch etwas von root kernel stehen? Und die "Basisbandversion" ist jetzt "unbekannt".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.687

09.03.2012, 14:29:31 via Website

Das liegt daran dass du den Root Kernel bei PHONE reingetan hast. Da wird normalerweise das Modem geflasht! Der Kernel kommt in das PDA Feld!

Ich bin ein Kind der Straße.... keins aus dem Ghetto... mein Viertel war die Sesamstraße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.03.2012, 00:55:00 via Website

Thx! Jetzt hat es geklappt. Hat sich alles erledigt, ICS ist drauf.

Vielen Dank für Eure Hilfe. :lol::lol::lol:

Aber ich habe jetzt ein neues Problem. Ich habe folgende config jetzt:
Modellnummer -> GT-I9000
Firmware -> 2.3.5
Baseband version -> I9000XXJVS
Kernel version -> 2.6.35.7-I9000XXJVS-CL565837
Build nummer -> GINGERBREAD.XXJVS

CF-Root-XX_OXA_JVO-v3.2-CWM3RFS ist geflasht - odin sagte "PASS!". Ich komme ich in das CWM Menü, oben steht jetzt ClockworkMod v3.0.0.5

Soweit so gut. Aber ich kann ICS nicht flashen, als ich im CWM Menü "install zip from sdcard" und dann "choose zip from sdcard" und dort "ICS_4.0.3_MR1-RC4.2_I9000.zip" wähle, dann flasht er, danach schaltet sich er nach paar Sekunden selbst ab und startet das Phone neu. Das Problem ist, daß des Phone beim beim Booten immer wieder kurz den "Google" Schriftzug zeigt, danach fliegen ein paar bash Zeilen sehr schnell durch (kann es nicht lesen da praktisch innerhalb von weniger als 1 Sekunde) und es macht einen Reset. Danach startet es wieder neu und wieder zum "Google", danach wieder Reset und so weiter.

Dann kann ich nur alles von vorne flashen. Also 2.3.5, und den root kernel.

— geändert am 10.03.2012, 03:44:18

Antworten

Empfohlene Artikel