Google Galaxy Nexus — simlock entfernen - how to?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 509

05.03.2012, 07:53:29 via App

Hi leute, vielleicht ne dumme frage, aber ich habe dazu hier im Forum zum GN nichts gefunden.
gibt es einen simplen weg das GN ohne neue Firmware aufspielen zu müssen zu "entsimlocken"?
mein Provider sagte mir, dass mein GN einen simlock habe. nur ich kann ja jederzeit das komplette teil mit der original Google Firmware flashen, dann müsste der lock ja auch weg sein?
ich verstehe hier den Zusammenhang nicht ganz.
wenn mir das jemand erklären könnte, wäre ich dankbar...

— geändert am 05.03.2012, 07:54:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 583

05.03.2012, 19:02:24 via App

es gibt kein nexus mit sim lock.
da es ein google phone ist :D

Einmal Nexus immer Nexus ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

05.03.2012, 21:02:38 via Website

Dirlan
Hi leute, vielleicht ne dumme frage, aber ich habe dazu hier im Forum zum GN nichts gefunden.

Ist auch kein Wunder, dass du hierzu nichts gefunden hast, du bist der Erste. :P

Bisher ist nichts bekannt bezüglich Branding. Gibt es Smartphones mit Android, die ein SimLock haben?

— geändert am 05.03.2012, 21:05:20

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 509

06.03.2012, 07:36:57 via App

guten morgen Leute, das habe ich mir auch gedacht, allerdings hat mir das mein Provider genau so geschrieben. finde ich wieder voll geil ;-)
ich werde es spasshalber mal austesten...
dank!

— geändert am 06.03.2012, 07:37:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 509

09.03.2012, 22:16:15 via App

ich habe auch nicht von branding geschrieben, sondern simlock. das GN hat definitiv kein branding, aber andere Sim werde ich noch testen...
und ja, A1...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 543

11.03.2012, 02:19:49 via Website

A1 ist bekannt dafür SIM-Locks zu implementieren.
Ein Aufspielen einer anderen Firmware entfernt den Lock (natürlich) nicht.
Ob ein Lock implementiert ist oder nicht, wird in der "security area" abgelegt.. (dort steht auch die Checksumme für den Code, der zum Entsperren einzugeben ist)

Such Dir einen Händler, der auch repariert.. die meisten Läden haben auch die entsprechenden Boxen (z.B. Octopus) um sie zu entsperren..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

01.05.2012, 23:48:51 via App

Hat Google den Herstellern nicht verboten einen Simlock zu installieren? Google hat sich doch dagegen gewährt ? :/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 509

02.05.2012, 09:06:29 via Website

also ich war ehrlich gesagt auch der meinung, dass google verlangt, dass das gerät absolut unverändert auch den markt kommt. gleich wie apple das beim iphone möchte... oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 543

05.05.2012, 00:51:48 via Website

Falls Dein Problem noch aktuell ist:

unter /factory/ findet man die nv_data.bin und nv_data.bin.md5
Beide Dateien sichern!
Selbiges nochmals mit den beiden Dateien unter /data/radio erledigen.
Nun die nv_data.bin.md5 löschen und die nv_data.bin mit einem Hexeditor öffnen.
Hex-Adresse 0018:1468 suchen. Dort sollte FF stehen.
Danach folgen 4 Bytes:
Network Lock
Network Subset Lock
SP Lock
CP Lock

Sofern in den 4 Bytes jeweils eine 00 steht, ist kein Lock vorhanden.

nun die veränderte nv_data.bin zurückschreiben und dann
chmod 755 /factory/nv_data.bin
chown radio.radio /factory/nv_data.bin || chown 1001.1001 /factory/nv_data.bin
cp /factory/nv_data.bin /data/radio/nv_data.bin
rm /data/radio/nv_data.bin.md5
reboot

Nun sollte das Gerät entsperrt sein - falls es das vorher nicht war.

Man möge prüfen, ob das Entsperren im eigenen Land erlaubt ist ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

28.05.2012, 14:53:15 via Website

N2k1
Falls Dein Problem noch aktuell ist:

unter /factory/ findet man die nv_data.bin und nv_data.bin.md5
Beide Dateien sichern!
Selbiges nochmals mit den beiden Dateien unter /data/radio erledigen.
Nun die nv_data.bin.md5 löschen und die nv_data.bin mit einem Hexeditor öffnen.
Hex-Adresse 0018:1468 suchen. Dort sollte FF stehen.
Danach folgen 4 Bytes:
Network Lock
Network Subset Lock
SP Lock
CP Lock

Sofern in den 4 Bytes jeweils eine 00 steht, ist kein Lock vorhanden.

nun die veränderte nv_data.bin zurückschreiben und dann
chmod 755 /factory/nv_data.bin
chown radio.radio /factory/nv_data.bin || chown 1001.1001 /factory/nv_data.bin
cp /factory/nv_data.bin /data/radio/nv_data.bin
rm /data/radio/nv_data.bin.md5
reboot

Nun sollte das Gerät entsperrt sein - falls es das vorher nicht war.

Man möge prüfen, ob das Entsperren im eigenen Land erlaubt ist ;-)

@N2K1

Hallo.

Ich hab leider auch dieses A1 Simlock Problem - des weitern noch das Problem mit dem Samsung build, also steck ich noch bei 4.0.2 fest... (aber das ist eine andere Geschichte)

An deiner Anleitung wär ich sehr interessiert - wenn das funktioniert!
Leider kann ich damit nicht allzu viel anfangen. Geht das nur mit Root-Rechten (Hex-Editor aus dem Market zB geht gar nicht)?
Bräuchte bitte eine etwas detailliertere Anleitung. - Wäre schön, wenn du mir weiterhelfen könntest!
Danke!

Antworten

Empfohlene Artikel